Jump to content

Strom

Mitglieder
  • Posts

    9
  • Joined

  • Last visited

Contact Methods

  • Yahoo
    bazug@yahoo.de

Profile Information

  • Ort
    Centralswitzerländ

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, der Preis würde mich auch interessieren.

    Dank & GRuß

     

    Peter

  2. Hallo,

     

    wieviel Euro möchten Sie denn für die Projektoren haben?

     

    Viel Grüße

    1. Strom

      Strom

      Moin, 

      Leider kann ich gerade nicht erkennen, welchem Inserat die Anfrage zugeitelt werden kann. Darum Anworte ich einfach auf beide.

       

      Sony SRX-R320, zwei Stück Komplett mit USV und Lange oder Kurze Brennweite (vorhanden sind zwei Weitwinkel und eine lange Brennweite) 

      7500 Euro, je (verhandelbar)

       

      Sony SRX-R515, Komplett, derzeit noch im Einsatz, Kurze Brennweite 230V Anschluss

      12'000 Euro (verhandelbar) mit Server 3.5 TB Speicher, Touchscreen usw.

       

      Alle Geräte stehen in der Schweiz, können aber in den Süddeutschen Raum geliefert werden, Verzollung können wir abwickeln, haben bereits Erfahrung damit. 

      Gruss, Bruno

  3. Ist vielleicht etwas spät mit der Anwort. Wir haben einen Sony SRX-R320 und das Problem taucht bei uns auf wenn der Server voll ist. Bei unserem Gerät sind maximal 1.7GB Speicher verfügbar. Wenn das DCP grösser ist, als der verbleibende Platz tut sich nichts.
  4. Liebe alle Xpand hat neue leichtere Akku Brillen. Sind die schon irgendwo im Einsatz, oder sind diese irgendwo schon getestet worden. Auf der Webseite von xpand.me gibt es diese seit jüngerer Zeit zu sehen.
  5. Oppo BDP103, 900 sFr. Das OSD ist nun auch augeknipst. Bild und Ton sind fantastisch. Danke für die Tipps.
  6. Problem Gelöst: Oppo montiert. Der HDMI Splitter Vorschlag mit externem Monitor war etwas zuviel gebastel. Der Oppo lässt sich auf 24p stellen (force 24p) und dann hat es auch geklappt. Vermutlich wäre mit günstigeren Geräte ein force 24p ebenfalls möglich. Der Oppo hat aber noch einiges zu bieten. Titel Shift usw. Zudem ist nach dem Start des Players das Wiedergabe Symbol sehr kurz auf der Leinwand zu sehen. Aufstarten des Players geht auch extrem flott.
  7. Da kommt die Krux. Der Player lässt sich auf 24p stellen, aber nur dann, wenn er ein Ausgabegerät erkennt. Der Sony gibt aber kein Feedback und somit lässt sich der Blueray (Panasonic DMP-BDT221) nicht auf 24p Umschalten. Verbunden sind die beiden über den HDMI Anschluss. Über diesen laufen auch unser Pausendias (Bright Sign) und diese Mediabox macht keinen Stress.
  8. Hallo zusammen. Wir haben vor kurzen einen gebrauchten Sony SRX-R320 aufgestellt. Wenn wir nun über den HDMI einen Blueray anschliessen, bekommen wir das Menü des Players zu sehen. Beim Abspielen wird's aber dunkel, weil der Player vom Projektor keine Rückmeldung erhält, das er ein Wiedergabegerät ist und darum vom Player keine Bild geschickt wird. (Sauteil). Was macht nun mehr Sinn; einen Scaler dazwischen zu schalten, welcher dem Player sagt die korrekte Rückmeldung gibt, und wenn ja hat jemand damit Erfahrung, oder Variante 2, einen viel gelobten OPPO Player zu verwenden und wenn ja, hat jemand einen R320 mit OPPO in Einsatz. Hilfe sei dank. Bruno
  9. Hallo Kinopaule. Hab mal vor ein paar Tagen eine Private Nachricht los gelassen. Schau mal nach ob da was angekommen ist. Interessiere mich für die 3D Anlage. Gruss.

×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.