Jump to content

Search the Community

Showing results for tags '3d'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Allgemeines Board
    • Technik
    • Tips und Tricks
    • Nostalgie
    • Digitale Projektion
    • Schmalfilm
    • Newbies
    • Links
    • Kopienbefunde
  • Kleinanzeigen:
    • Biete
    • Suche
    • Stellenangebote / Stellengesuche
  • Smalltalk
    • Ankündigungen und Forum interne sachen
    • Talk

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Interessen

Found 6 results

  1. Hallo! Wir lassen derzeit unsere RealD-Brillen bei PCO reinigen. Leider dauert die Reinigung sehr lange (3-4Monate) und es passieren ständig Fehler (bekommen statt Erwachsenenbrillen, Kinderbrillen etc.). Meine Frage, hat wer Erfahrung mit anderen Firmen bzw. einen Ratschlag wie man die Reinigung selbstständig mit keinem großen Aufwand reinigen kann? Danke, lg
  2. Guten Tag, Man mag es mir nachsehen, dass ich dem eigentlichen Thema meine Vorstellung vorausschicke, denn sie ist notwendig, um den Anlass der Frage nachzuvollziehen. Ich bin kein Filmvorführer. Aber ich schätze Filme als Kunstform und daher möchte ich sie gerne möglichst unverfälscht genießen. Das war mal einfacher, denke ich, oder aber ich war einfach zu jung, um mich damit zu befassen. Doch mittlerweile gibt es einen derartigen Wust aus konkurrierenden Kino/Projektions/3D/Tonformaten, dass der Entscheidung, ins Kino zu gehen, in aller Regel ein wahrer Spießrutenlauf an Dis
  3. Kann jemand ein gutes - order das beste - 3D System empfehlen? Es gibt so viele zur Auswahl, hat jemand einen Tip?
  4. Hallo alle miteinander! In unserem Kino verwenden wir 3D-Polfilterbrillen, die wir nach jeder Vorstellung händisch säubern müssen. Das ganze nimmt leider sehr viel Zeit in Anspruch (v.a. bei starken Filmen wie Der Hobbit) und um ganz ehrlich zu sein ist das Ergebnis auch nicht gerade sehr zufriedenstellend. Man hat so gut wie immer Schlieren nach dem Putzen, die einfach nicht weggehen wollen. Von Kratzern ganz zu schweigen. Deswegen suche ich nach einer eleganten und maschinellen Variante bzw. Lösung, solche Einwegbrillen nach Gebrauch wieder einsatzbereit zu machen. In dem Kino, in dem i
  5. Liebe alle Xpand hat neue leichtere Akku Brillen. Sind die schon irgendwo im Einsatz, oder sind diese irgendwo schon getestet worden. Auf der Webseite von xpand.me gibt es diese seit jüngerer Zeit zu sehen.
  6. Hi, bei dem oben genannten Film haben sich schon mehrere Besucher über eine Unschärfe des 3D-Effektes mitten im Film beschwert. Am Anfang in der Eröffnungsszene sei noch alles ok aber im Film dann eben doppelte Bilder und Unschärfe. Meine Tests von oben haben dies bestätigt. Und leider ist es in allen Sälen, in denen der Film läuft, der Fall. Nur was mich wundert: Wenn man ein Auge zumacht und mit dem jeweils Anderen schaut, kann man trotzdem noch Doppelbilder sehen. Das kann doch dann eigentlich nicht sein, oder? Wer hat dieses Problem auch? Viele Grüße aus Erfurt =)
×
×
  • Create New...