Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'werbung'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Allgemeines Board
    • Technik
    • Tips und Tricks
    • Nostalgie
    • Digitale Projektion
    • Schmalfilm
    • Newbies
    • Links
    • Kopienbefunde
  • Kleinanzeigen:
    • Biete
    • Suche
    • Stellenangebote / Stellengesuche
  • Smalltalk
    • Ankündigungen und Forum interne sachen
    • Talk

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Interessen

Found 6 results

  1. Hallo zusammen, auch wenn ich mich hier als unwissend und ahnungslos oute: Ein Versuch ist es wert ? Wie bzw. mit welchem Programm spielt man am Besten Werbung, Infos und Trailer vor jedem Film ab? Es handelt sich um ein kleines Ein-Saal-Kino mit 5 Vorstellungen pro Woche. Nur über den Projektor bzw. den Server des Projektors ist es zu umständlich, laut meinen Kollegen. Aber wie dann? Momentan benutzen wir ein eher dürftig funktionierendes Programm, welches eigentlich für Werbe-Screens da ist (und generell in unserem Haus auch Sinn macht, da wir noch weitere Veranstaltungsräume im Haus haben). Aber für Trailer, Werbefilme und Co ist es einfach nicht gedacht. Über Hilfe und Licht-im-Dunklen würde ich mich freuen. Viele Grüße Laura
  2. Diese Werbeanzeigen aus unserer Tageszeitung von 1985 habe ich grade beim Stöbern gefunden. Kann sich noch jemand an diese Kampagne erinnern?
  3. Hallo, als leidenschaftlicher Sammler suche ich die BRUCE LEE - UFA Leuchtreklame mit dem Filmcover "Todesgrüsse aus Shanghai". Die Leuchtreklame stand früher am Schaufenster in den Videotheken. Ich wäre sehr dankbar, wenn einer mir weiterhelfen kann. Ich würde dafür einen sehr guten und fairen Preis bezahlen. PS: Zudem suche ich den Bruce Lee Pappaufsteller von "Der Mann mit der Todeskralle" Gruß zeropunch
  4. Hallo zusammen, Wir haben mal eine Frage wir hatten bis jetzt keine regionae werbung bei uns im Kino gezeigt, jetzt haben wir eine Anfrage über dieKosten für einen 45 sec Clip dauer 1 Monat. Was würdert ihr dafür für einen Preis nehmen? Danke im vorraus
  5. Hallo, wir haben ja seit Mai Sony 4K DCI. Lokale Werbedias bekommen wir als .JPG oder .PDF. Um das in die Playlist der Vorstellung einzubauen machen wir mit Powerpoint einen Videofilm und draus mit dcpomatic die CPL. Leider leider bietet unser Powerpoint 2013 nicht ganz optimale Bildauflösung an . Wer hat was besseres auf der Pfanne? Danke Ulrich
  6. Hallo, kurze Frage, bei Werbespots ohne FSK-Klassifizierung ist doch eine Vorstellung vor Publikum unter 18 nicht zulässig. Wenn dann für Erwachsene ohne FSK vorgeführt wird, passiert dies unter rechtlicher Verantwortung des Kinobetreibers, richtig? Hintergrund: Wir haben bei uns in einer ehrenamtlichen Organisation einen Werbespot zur Verfügung gestellt bekommen, der eventuell in Kinos zum Einsatz kommen soll. Ich stimmte dem zu, mit dem Hinweis es sei jedoch abzuklären ob der Spot bei der FSK vorgelegt wurde und eine Freigabe existiert. (Der Spot ansich ist wohl wirklich unbedenklich - allerdings möchte ich dies nicht auf meine Kappe nehmen!) Mir wurde daraufhin entgegnet, wir wären deutschlandweit(!!!) das erste Kino, welches nach einer FSK-Freigabe fragt. Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Ich bin zwar bisher mit den FSK-Regulatorien nicht soweit vertraut, allerding habe ich doch auf der Webseite der FSK recht eindeutige Aussagen gefunden, wonach eine Vorführung ohne FSK wohl - meinem Verständnis nach - nur für Erwachsene und unter eigener Verantwortung möglich sei. Kann mir da evtl. jemand kurz auf die Sprünge helfen? Vielen Dank schon mal & viele Grüße
×
×
  • Create New...