Jump to content

adrian_k

Mitglieder
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

About adrian_k

  • Rank
    Newbie
  1. Avengers bei uns Top - wenn auch in der Schweiz. Die Zwei grossen Sääle voll, 2D und 3D am Hauptabend, halbvolle Late und die Nachmittagsvorstellungen auch ordentlich besucht.
  2. Genau. Wenns immerhin noch Leder sein würde. Neuerdings werden gepolsterte Plastiksitze eingebaut die sich nichtmal bemühen, wie Kunstleder auszusehen/anzufühlen.
  3. Die Kitag-Karte (Carte-Bleue) kostet im Jahr 20 CHF, damit kann man immer für 13.-- ins Kino (3D wirds natürlich teurer). Einmalige Karten-kauf-Gebühr ist 10.-- Aber was sich die Kitag leistet ist schon krass, eben gerade im Berner Capitol 2 gewesen. Furchtbar lieblos!
  4. Ich komme aus der Schweiz und da ist eine Pause wie ihr sicher schon alle wisst etwas ganz normales und kaum jemand regt sich darüber auf. Wenn ich hier lese, dass ihr in Deutschland 50 Minuten Werbung und Trailer macht, nehme ich also lieber eine Pause in Kauf in der die Kinos dann ihre Umsätze machen können und habe dafür nicht mehr als 15 Minuten Werbung und Trailer durchzustehen.
  5. Mein Link Mal etwas aus der Schweiz...
  6. adrian_k

    BILDFORMAT

    hier noch ein Link zum aktuellen Betreiber und die Seite des Kinos. auf dem Bild ist der Kasch allerdings noch nicht ganz auf, das zweite Bild ist der zweite Saal. http://www.kitag.com/Kinos/KinoDetail.aspx?cinemaid=464987702
  7. adrian_k

    BILDFORMAT

    ja, war einige Male in diesem Kino, aber eben, ist der Kasch/"Vorhang" auf, ists ne ganz Normale Bildwand! auf dem Foto oben ists noch überhaupt nicht ganz auf... Ist nichts anderes als eine etwas Andere Kasch/Vorhang öffnung, die Bildwand wird nicht einfach immer Breiter sondern es beginnt mit einem kleinen Weissen Viereck in der Mitte der erst schwarzen Wand, welches sich dann immer anders Verformt, bis die ganze Bildwand mit normalem Cinemascope-Format da ist. Ich weiss auch nicht wie das Funktioniert, muss es mir wiedermal ansehen, da es doch schon etwa 3 Jahre her ist seit ich das letzte
  8. adrian_k

    BILDFORMAT

    Wenn der Kasch ganz zu ist, ist die gesamte Wand schwarz. Der Kasch öffnet dann recht speziell, gibt zuerst eine Andere Form, da es oben auch Kasch hat. Wenn die Bildwann ganz auf ist, ists ganz normales Cinemascope mit schwarzem Rand und rechtwinkligen Kanten. Das 2-Saal-Haus wurde ca. 2000 von den Quinnie-Cinemas in Bern eröffnet, im 2010 dann vom kommerziellen Anbieter KITAG übernommen...
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.