Jump to content

Kinoleben

Mitglieder
  • Posts

    70
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Kinoleben

  1. Kinoleben

    Server

    Suche einen Server für einen Digital Server
  2. Ntv +++ 14:50 Inzidenz spielt im Südwesten ab Montag keine Rolle mehr +++ Ab kommenden Montag dürfen alle Menschen in Baden-Württemberg unabhängig von der Inzidenz wieder am gesellschaftlichen Leben teilnehmen - vorausgesetzt, sie sind geimpft, genesen oder getestet. Die Sieben-Tage-Inzidenz werde in der neuen Corona-Verordnung, die am 16. August in Kraft treten soll, nicht mehr als ordnungspolitisches Instrument auftauchen, teilt das Gesundheitsministerium in Stuttgart mit. Die Regierung sieht etwa vor, dass es bei kulturellen Veranstaltungen im Innenbereich sowie in Clubs und Diskotheken keine Personenobergrenze mehr geben soll, die Einrichtungen könnten unter Vollauslastung öffnen - sofern Besucher geimpft oder genesen seien oder in diesem Fall einen PCR-Test vorweisen könnten. Bei der Innen-Gastro, bei Friseuren und körpernahen Dienstleistern soll ein Antigen-Schnelltest ausreichen. Dort wird keine Rücksicht auf Inzidenz genommen, gelegt - Im Rest Deutschlands schon- oder ?
  3. Hallo, Suche Kinosessel Kinostühle 250 Stück würden benötigt. Gerne mit Foto und Preis Vielen Dank
  4. Ich suche Einen Doly cp500 am liebsten
  5. Wie man bei unterschiedlichen Medien lesen konnte schließen in den Niederlanden wieder die Diskotheken wieder ab heute. Ein Freund, welcher in einem nicht zu nennenden Kino in den Niederlanden arbeitet, sagte mit, das die Kinos auch wieder von einer Schließung bedroht sind
  6. Was da in Schleswig-Holstein los: Stand so in deren Kieler Nachrichten 14:34 20.05.2021 Von Tilmann Post Schleswig-Holsteins Landesregierung hat ihren Corona-Perspektivplan eingemottet. Damit ist nicht mehr öffentlich ersichtlich, mit welchen Lockerungen die Bürger unterhalb der Inzidenzen 50 und 35 rechnen können. Dabei hätte der Plan bald weitreichende Öffnungsschritte vorgesehen, etwa bei Kinos.
  7. Laut ndr: Geplant ab dem 28. Mai ist zudem, dass Theatern, Konzerten und vergleichbare Veranstaltungen ermöglicht werden, wenn Abstandsregeln, Testpflicht, (digitale) Kontaktnachverfolgung und Maskenpflicht (auch am Platz) ermöglicht werden.
  8. Man sollte den Kinos in Schleswig-Holstein erlauben zu öffnen, ob diese dies dann mit Repertoire oder so bespielen, bleibt Doch jedem einzelnen überlassen. Bis 1.7. Ist doch noch verdammt lange hin +++ 18:35 Niedersachsen hebt Maskenpflicht im Handel bei Inzidenz unter 35 auf +++ Niedersachsen hebt die Maskenpflicht für den Einzelhandel in Regionen mit einer stabilen Sieben-Tage-Inzidenz unter 35 ab Dienstag nach Pfingsten auf. Dies geht aus dem Entwurf für kurzfristige Lockerungen der staatlichen Corona-Beschränkungen im Land hervor. Voraussetzung ist, dass die Inzidenz, also die Infektionen pro 100.000 Einwohnern binnen sieben Tagen, in der jeweiligen Region fünf Werktage unter 35 liegt. Weitere Hygieneauflagen für den Handel bleiben allerdings bestehen. Im landesweiten Durchschnitt betrug die Sieben-Tage-Inzidenz 46,6. In 11 der 45 Landkreise und Großstädten lag die Inzidenz bereits unter 35.
  9. Was los in Schleswig-Holstein? Die haben den niedrigsten Inzidenzwert und kein Kino geöffnet? Wann soll es da los gehen?
  10. Ntv: 16:30 Berlin: Außengastronomie öffnet, Hotels bleiben voraussichtlich bis Mitte Juni zu +++ Die Berliner Landesregierung will die Hotels in der Hauptstadt wohl noch gut einen Monat geschlossen lassen. Sollten die Corona-Infektionszahlen weiter sinken, dann könnten laut SPD-Finanzsenator Matthias Kollatz Beherbergungsbetriebe am 18. Juni wieder öffnen. Berlin wolle sich dabei mit Brandenburg abstimmen. Der Berliner Senat hat heute über einen Stufenplan für Lockerungen beraten, jedoch ist noch nichts beschlossen. Dieser Berliner Plan sieht vor, dass Öffnungen im Zweiwochenrhytmus erfolgen. Über weitere Lockerungen ab dem 4. Juni soll laut Kollatz in der nächsten Senatssitzung am 1. Juni beraten werden. Mit den ersten Lockerungen beginnt Berlin bereits in dieser Woche. So dürfen ab Mittwoch wieder kulturelle Veranstaltungen mit maximal 250 Teilnehmern stattfinden, zudem Kinos, Theater und Opern unter Einhaltung der Hygienevorschriften öffnen. Ab Freitag können dann auch Gaststätten, Bars und Kantinen draußen wieder Gäste empfangen.
  11. Ob alles wirklich wieder demnächst geöffnet werden darf , weltweit, darf man zumindest leicht bezweifeln , grad in Hinblick auf die indische Mutation. Auch wenn sich , derzeit vieles gut an hört, ist die nächste Mutation alles andere als toll. Mögliche Öffnungen werden ja möglicherweise wieder in Frage gestellt. Wir wollen es alle nicht hoffen , aber die Augen davor zu verschließen hilft auch niemand.
  12. Weiß jemand , ob es noch andere Kinolffnungen in Deutschland geben wird in den nächsten Wochen außer die in Bayern? Was ist mit Schleswig-Holstein, die haben ja niedrigen Inzidenzwert, öffnen ab 17.5. Die innen Gastronomie, - dachte eigentlich Kino kam vor Gastronomie, anscheinend nicht
  13. Laut "Welt " 1310 Uhr: "In Bayern könnten möglicherweise ab kommender Woche Außengastronomie, Kinos und auch Grundschulen öffnen. Das sagte Ministerpräsident Söder. Zudem machte er Hoffnung auf Urlaub. Details teilte er bei einer Pressekonferenz am Mittag mit."
  14. Alle Repertoire Filme für 15 Prozent ? Hatte mal gehört , das zum Teil ältere Filme(wie z.b. Känguru Chroniken) bei Wiedereinsatz 2021 , für 38 Prozent auszuleihen wären. Stimmt dies ?
  15. Es wird in Zukunft so sein, das jeder Film ,im Stream und dim Kino zeitgleich laufen wird. Eine exklusive Auswahl gibt es nicht mehr. Eine Exklusivität gibt es in der Wirtschaft auch fast nicht mehr , bei fast keinem Produkt mehr. Entweder man kommt damit klar oder man sucht sich andere Betätigungsfelder. Manchmal öffnen sich auch andere Türen. Das sture Festhalten an der Vergangenheit bringt selten etwas .
  16. Laut ntv von heute 17 Uhr: steigender Infektionszahlen +++ Die Schweiz lockert ihre Corona-Regeln trotz steigender Infektionszahlen ab kommendem Montag. Unter anderem dürfen Restaurantterrassen, Kinos, Universitäten und Fitnesszentren ab 19. April wieder öffnen,
  17. Wie jeder in der Presse lesen kann, brach der Lidl Server zusammen, weil die Leute den schnelltest kaufen wollen. Bei Aldi war um 7.12 Uhr Ausverkauf von deren Tests. Die Menschen wollen ihre Freiheit wieder haben - Freunde, Familie etc besuchen . Und shopoen und Kultur erleben. Ich denke jeder Inhaber entscheidet für sich selbst , ob er seinen Betrieb aufmacht oder nicht.
  18. Es gibt sicher einige Menschen, die gerne einen Kinosaal für sich alleine hätten . Wie sich das wirtschlaftlich für jeden einzelnen darstellt, ist was anderes, aber das ist bei vielen Geschäften auch die Frage. Und das müsste ja jeder Betrieb für sich selbst entscheiden.
  19. ++ 15:35 Altmaier: Gastronomie-Öffnung um Ostern im Außenbereich möglich +++ Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier macht der Gastro-Branche Hoffnung, dass zumindest im Außenbereich von Gaststättenbetrieben um die Osterzeit wieder Gäste empfangen werden können, wie er in einer Pressekonferenz mitteilt. Das sei gegen Ostern vermutlich drin, sagt der CDU-Politiker. Zuvor hatte der nordrhein-westfälische Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart auf eine Lockerung des Lockdowns für Teile der Wirtschaft noch im März gepocht. Nach den Schließungen, "die für einige Branchen schon sechs Monate und länger andauern, kommt es zu erheblichen Schieflagen in Wirtschaft und Gesellschaft", erklärt der FDP-Politiker nach Beratungen Altmaier Wenn irgendwer mal an das Kino denken würde, wäre das mega.
  20. Wenn die Bundesländer es erlauben , clickmeet,clickcollect etc. in sämtlichen Geschäften mit Termin zu shoppen, wie wäre es denn mit privaten Kinovorstellungen? Nur für eine Familie ? Click watch?
  21. Ntv19:19 Spahn über Langzeitstrategie: "Das geht halt gerade nicht" +++ Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat Forderungen nach einem zeitlich verbindlichen Plan für Lockerungen der Beschränkungen zurückgewiesen und einen Neuinfektionswert von unter 10 als anstrebenswert dargestellt. "Alle wünschen sich einen Drei- und Sechs-Monatsplan, aber das geht halt gerade nicht. Ich finde, wir dürfen da keine falschen Versprechungen machen", sagte der CDU-Politiker in der ARD-Sendung "Bericht aus Berlin". "Es macht Sinn, miteinander - das ist ja das Gespräch mit den Ländern - Stufen zu definieren, ab wann der nächste Schritt gegangen werden kann. Aber die Wahrheit ist: Eine Inzidenz von unter 10, die ist jedenfalls in den allermeisten Regionen in Deutschland gerade ziemlich weit weg", sagte Spahn. Das mit Kino Öffnungen witd frühestens etwas im Mai. Wenn man sieht wie viele Menschen die letzten Tage draußen war und nach Eis Kaffee etc gefragt haben. Menschen haben ganz offensichtlich den Lockdown satt. Wäre mal schön wenn man nicht alles an Inzidenz Werten fest macht, sondern an den Tatsachen im Krankhaus( damit meine ich die Menschen welche wirklich wegen covid im Krankenhaus sind und nicht die schwangeren Frauen, welche durch Zufall mit in jeder Statistik sind, weil die auch im Krankenhaus covid positiv getestet worden sind., etc.
  22. Denke, ob und wann es Lockerungen geben kann, wird keiner derzeit sagen. Vielleicht kann man im März oder April oder oder aufmachen. Und dann unter welchen Bedingungen? Das weiß derzeit keiner . Nur krass , wenn man überlegt, letztes Jahr, musste man im März schließen, im Mai wieder aufmachen und jetzt seit November schon zu. - wie die Zeit wieder vergeht. Man kann gespannt sein , wie es dann mit der Verleih Politik auch weiter geht, viele Fragezeichen
  23. Quelle: Ntv : " Bei den jetzt beginnenden Corona-Impfungen werden jüngere Menschen in der Regel zuallerletzt drankommen. Kühnert, der auch Vorsitzender der SPD-Nachwuchsorganisation Jusos ist, hält es für verschmerzbar, dass sie dann zunächst auch Nachteile haben könnten - zum Beispiel beim Zugang zu Konzerten oder Kinos. "Was ist denn ein Kinobesuch im Gegenzug dafür, noch gute Jahre mit meinen Großeltern zusammen haben zu dürfen? Und ob nun gerade die 'Generation Netflix' darauf angewiesen ist, dreimal die Woche, und zwar unmittelbar jetzt, wieder ins Kino gehen zu müssen - ich glaube, die wissen sich auch anders zu beschäftigen." psc
  24. Dann mal hoffen das es nicht bei den max.5000 Euro pro Monat bleibt. Das reicht nicht bei allen.
  25. Vorhin die Meldung gesehen: Variety.com DUNE, MATRIX 4, TOM & JERRY, THE SUICIDE SQUAD, etc.: Warner veröffentlicht 2021 das gesamte Programm parallel im Kino und auf HBO Max:
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.