Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'ingest'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Allgemeines Board
    • Technik
    • Tips und Tricks
    • Nostalgie
    • Digitale Projektion
    • Schmalfilm
    • Newbies
    • Links
    • Kopienbefunde
  • Kleinanzeigen:
    • Biete
    • öffentliche Ausschreibungen
    • Suche
    • Stellenangebote / Stellengesuche
  • Smalltalk
    • Ankündigungen und Forum interne sachen
    • Talk

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Interessen

Found 3 results

  1. Hallo, ich habe seit zwei Wochen den Sony 510 im Haus und folgendes Problem: Für die erste Show wollte ich Trailer von unserem Sub-DCI Server mittels CRU-Festplatte auf den XCT-M10 ingesten. Auf der Platte (NTFS) mit zwei Partitionen waren neben einigen DCP files noch anderen Daten, aber in seperaten Ordnern. Der Sony hat die Platten anstandslos gemountet und alle Ordner angezeigt. Beim Versuch eine CPL zu ingesten war dann plötzlich alles weg. Die Partitionen stehen noch, aber alle Daten sind gelöscht. Recovern gestaltet sich schwierig bei großen Dateien wie DCP's. Der Ingest von Verleih-CRU's verlief unterdessen weitestgehend problemlos. Manchmal lassen sich, insbesondere Multi-PKL DCP's, nicht aushängen ("failed to unmount disk"). Da hilft nur runterfahren. Vor ein paar Tagen kam ein USB-Platte vom Verleih ohne Inhalt. Wahrscheinlich hat die der Sony auch gegrillt. Hat jemand ähnliche Probleme und/oder Lösungsvorschläge? Danke Monika
  2. Hallo, eine Frage, die mich schon länger interessiert: wird beim Einspielen von Material - in unserem Fall - auf doremi-Server die Checksum kontrolliert? Kann man also bei einem als erfolgreich markiertem Ingest-Vorgang davon ausgehen, dass der Transfer erfolgreich war und ein abspielbares CPL/DCP liefert? Es gibt ja im Content Manager die Möglichkeit eines Integrity- und Sanity-Checks. Danke und schönen SO! lg, jub
  3. Hallo, jetzt, endlich, darf ich auch mit Digital hantieren. Wir haben 3 doremi Server und würden gerne zentral per ftp die KDMs ingesten. Das geht aber nicht. Die Software Version der doremis sollte das eigentlich zulassen (2.4.4) und die Einstellungen im Feed-Manager haben wir auch schon angepasst. Auch das Ingesten von KDMs über die anderen Server geht nicht. Danke und lg, jub
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.