Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kopie'".

Der Suchindex wird derzeit verarbeitet. Die aktuellen Ergebnisse sind möglicherweise nicht vollständig.
  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Allgemeines
    • Allgemeines Board
    • Technik
    • Tips und Tricks
    • Nostalgie
    • Digitale Projektion
    • Schmalfilm
    • Newbies
    • Links
    • Kopienbefunde
  • Kleinanzeigen:
    • Biete
    • Suche
    • Stellenangebote / Stellengesuche
  • Smalltalk
    • Ankündigungen und Forum interne sachen
    • Talk

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Interessen

3 Ergebnisse gefunden

  1. Suche Filmsammler, der die 1997er Special Edition von KRIEG DER STERNE – STAR WARS (Episode 4) als Kinokopie auf 35mm oder in einem anderen Format besitzt. Egal welche Sprachfassung. Auch jemand, der eine Videoaufzeichnung, die damals im Kinosaal gemacht wurde, in seinem Archiv hat, wäre interessant für mich. Keine Heimkinoveröffentlichung (VHS, Laserdisk, DVD, Blu-Ray), weil diese nochmals nachbearbeitet worden sind. Wofür? Ich suche aus dieser Kinofassung eine kurze Szene, als Video abgetastet oder abgefilmt, die ich in meinen Fan-Edit reinschneiden möchte: Die allerletzte Einstellung des Films KRIEG DER STERNE – Special Edition 1997, wenn alle Helden in der Reihe stehen und von den Rebellen beklatscht werden - und dann kommt gleich die Kreisblende zum Endtitel mit "George Lucas"-Schriftzug. In der Kinofassung - da bin ich mir sicher, weil ich 2x drin war und genau diese Szene mir jedes Mal aufgefallen ist - hebt Prinzessinn Leia die Arme und zeigt die Daumen in die Kamera (auf die Art, "Spitze, wir haben es geschafft"). Dies war nur in der 1997er Fassung für's Kino drin, nicht zuvor in den alten Kinofassungen (da ist keinerlei Armbewegung von Leia zu sehen), und nach dem 1997er Kinoeinsatz ist das in den Heimkinoveröffentlichungen der Special Edition wieder geändert worden: man sieht nun nur, wie Leia beginnt die Arme zu heben. Ich würde gerne diese paar Sekunden, wenn Leia die Daumen in die Kamera zeigt, in meinen Fan Edit aufnehmen, als ganz kleinen, aber besonderen STAR-WARS-Moment und in Gedenken an die verstorbene „Prinzessin Leia“ Carrie Fisher. Vielleicht gibt es da draußen in den Weiten des Filmsammler-Universums jemanden, der Zugriff auf diese von mir gesuchte Fassung hat. Es wäre toll, wenn er/sie sich mit mir in Verbindung setzen würde. Vor 20 Jahren begann ich, meine erweiterte Fan-Schnittfassung (Fan Edit) von STAR WARS (1977) anzugehen, Ausgangsbasis hierfür war die 1991er (allererste) VHS-Widescreen-Fassung von Fox-England. Da habe ich bis heute alle möglichen Schnipsel mit reingebaut. Die Laufzeit beträgt nun ca. 160 Minuten. Hier der Trailer zu meinem E4-Fanedit: https://vimeo.com/56724987 Hier die Portalseite, wo es um meine Fassungen geht: https://www.starwars-union.de/star-wars/bernd-doetzers-final-cuts/ Hier als kleiner nostalgischer Happen ein kurzer Ausschnitt aus der „KRIEG DER STERNE“-Super-8-Fassung von marketing film, die ich vor langer Zeit mal abgetastet habe: https://vimeo.com/119971289 Danke & ich freue mich auf Rückmeldungen: Bernd.Doetzer@gmx.de Gruß aus Oberfranken!
  2. Mikesch

    Alterbestimmung von 35mm-Filmkopien

    Kann man anhand von Art und Ausführung der Beschriftung (z.B. "AGFA GAEVERT") der Randeinbelichtungen von Filmkopien in etwa deren Alter bestimmen? Falls ja, wäre das hilfreich, wenn bei einer unbekannten Kopie alle Start-/Endbänder fehlen.
  3. Pauly

    35mm Film - wer kann helfen?

    Hallo, ich habe einige Filmrollen aus UFA-Babelsberg 35mm und suche jemanden, der sich die Filme einmal anschauen kann. MfG Pauly
×