Jump to content

Wie lange Super-8 auf Leine trocknen?


FilmCurlCom
 Share

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich habe heute mal einen Wittnerchrome 200D Super-8 Film entwickelt und auf einer Leine aufgehängt.

Auf der Leine hängen Büroklammern, jede hält den Film an einem Perf-Loch fest, der Film hängt in 5 Schlaufen.

 

Momentan hängt der Film so seit 3 Stunden, ich habe die Sorge, dass wenn ich zu früh ihn zusammenrolle, der Film noch etwas feucht sein könnte.

Dann könnten ja Stellen zusammenkleben?

 

Darum die Frage, welche Trocknungsdauer mindestens rät ihr mir?

6 Stunden? Lieber über Nacht hängen lassen und gut ist's?

 

Ich würde ihn gerne natürlich möglichst bald ansehen, aber das war viel Arbeit und ich will auf keinen Fall am Schluß noch was falsch machen, also lieber ihn länger trocknen lassen.

 

Bernhard

Link to comment
Share on other sites

Das hängt sehr von Temepratur und Luftfeuchtigkeit ab. Beim 200D ist es aber sehr deutlich: Nass sieht er blau-milchig aus. Im Zweifel lass ihn durch zwei Finger gleiten. Wenn der Film koch nicht ganz trocken ist, bremst er da sofort. Gibt es solche Stellen, lass ihn lieber noch eine Stunde Trocknen. 

Link to comment
Share on other sites

Habe ich dann schlußendlich auch so gemacht, nach der ganzen Arbeit hab ich mich nicht getraut, wegen ein paar Stunden früher ansehen, irgendwas zu risikieren.

Den Film hab ich dann am nächsten Morgen in Ruhe aufgespult.

 

Bernhard

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.