Jump to content

FilmCurlCom

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    250
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    7

Über FilmCurlCom

  • Rang
    Advanced Member
  • Geburtstag 22.12.1985

Contact Methods

  • Website URL
    www.filmcurl.com

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    Graz

Letzte Besucher des Profils

473 Profilaufrufe
  1. 44. Internationales Filmwochenende Würzburg

    Wow, super! Bin nicht dort, aber wollte dir mal gratulieren dazu!
  2. Verschlusszeiten bei Filmkameras messen

    Nur der Vollständigkeit halber, falls jemand etwas ähnliches (aber eher vor allem für Fotokameras) suchen sollte, vielleicht kennt ihr den noch nicht: https://www.fotoimpex.de/shop/kameras-zubehoer/filmomat-photoplug-verschlusszeiten-tester.html Kleiner Stecker mit Fotodiode, den man am Smartphone anstecken kann... oder man baut sich das simple Gerät selber :)
  3. Wasserbad mit Sous Vide Stick

    Perfekt, das gefällt mir, dass ich keine separate Pumpe brauche oder mit offenen Tauchsieder Stäben im Wasser bei Netzspannung arbeiten muss! Wie lange dauert es bei dir, die Chemie in den Flaschen so auf 38° zu bekommen? Startest du mit einem Waserbadwasser auf genau 38° und wartest eben bis in den Flaschen drinnen auch 38° herrschen? Mein einizges separates Problem ist dann wieder das Wasser für Zwischenwässerungen, meine Wasserleitung hat keine Temperatursteuerung und wird auch recht schnell kalt, bis der Durchlauferhitzer wieder einige Liter aufgewärmt hat. Dann werde ich wohl wieder wie früher in einem seperatem großen Eimer, den ich isoliert habe, Wasser auf ungefähre 38° halten...
  4. Wasserbad mit Sous Vide Stick

    Cool, danke! Dann kauf ich mir das wohl. Werde dann berichten, ob es gut klappt, wenn ich es verwendet habe.
  5. Wasserbad mit Sous Vide Stick

    Hat jemand von euch Erfahrungen mit einem Sous Vide Stick als Heizelement für ein Wasserbad (für E6 z.B.)? Siehe speziell diesen hier: https://www.amazon.de/gp/aw/d/B06VT5QGNQ/ref=ox_sc_act_image_1?smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1 Der kann 0-90°C auf 0.5°C genau halten und hat eine eingebaute Wasserumwälzung. Könnte ich sowas in einem Wasserbad mit 4x2 Liter Chemieflaschen aus Plastik ohne extra Pumpe nutzen, oder ist das eine blöde Idee?
  6. Neue Kodak Super8 Kamera soll 2500-3000$ kosten

    Super gesagt, finde ich auch so, als ebenfalls Steirer ;)
  7. Neue Kodak Super8 Kamera soll 2500-3000$ kosten

    Ja, das ist sehr bedauerlich und müsste so nicht sein. Ich beispielsweise habe stets versucht, auf freundliche Art meine ganz eigene, persönliche, bescheidene Sichtweise darzustellen und habe versucht stets zu unterstreichen, dass es eben nur meine Meinung ist, die ich niemand aufzudrängen versuche. Wenn aber manch Anderer keine anderen Meinungen oder Sichtweisen oder Präferenzen gelten lassen kann, kann nie ein friedvoller Dialog entstehen. Dann kommt es zu solchen Threads... Schade, schade.
  8. Kodak stellt preiswerten Super 8-Scanner vor

    Letztes Jahr hatte ich mir eine Schrittmotorsteuerung für meinen Canoscan 9000 Negativscanner gebaut um 16mm Film Bild für Bild damit abzuscannen. Links und rechts vor dem Scanner die Spulen, im Scanner eine selbstgebaute Halterung für den Film und einen Schrittmotor, der exakt 8 Bilder nach jedem Scan weitertransportiert und eigene Software, die alles steuert und die 8 Bilder auseinander schneidet. Hab das dann auch mit 8mm mal probiert, wird gar nicht einmal so schlecht, die Qualität, aber: Der ganze Prozess war leider so dermaßen langsam (der Scanvorgang selbst), dass ich damit aufgehört habe. Außerdem gab es immer wieder Probleme mit der Planlage, dann versuchte ich Anti-Newton Glas usw usw... war alles ein Krampf. Wie lange da wohl dieser Kodakscanner braucht pro Bild und dann eben 18 Bilder für nur 1 Sekunde...?
  9. Neue Kodak Super8 Kamera soll 2500-3000$ kosten

    Haha, witzig, das Besprechen von "Profis vs. uns hier", das führt uns zurück zu meinem allerersten Eröffnungspost in diesem von mir erstellten Thread hier. Da hatte ich verlinkt zum Cinematography.com Forum, einem amerikanischen, wo unter anderem sich auch Profis zu Wort meldeten: http://www.cinematography.com/index.php?showtopic=75941 Erlaubt mir ein paar interessante Zitatfetzen zu extrahieren und sie zu übersetzen: Cinematographer aus Seattle: "2500-3000$, kein guter Zug" Regiseur aus NJ: "Um 3000 hab ich kein Interesse daran" Regiseur aus LA: "Ich will eine, finde es aber ärgerlich, dass sie mehr als meine SR3 kostet" Camera Operator aus Portland: "3000$ widerspricht jeder Logik" Dies waren die Aussagen, wieso ich ürsprünglich diesen Thread hier gestartet habe, da ich sehen wollte wie "wir Amateure" denn verglichen dazu darüber denken vs. dessen was die Profis so von sich geben. Und man sah, dass auch Profis nicht absolut euphorisch waren, finde ich interessant, das auch zu betrachten.
  10. Neue Kodak Super8 Kamera soll 2500-3000$ kosten

    Für mich ist ein wichtiger Punkt die Notwendigkeit einer neuen Kamera vs. neuem Film. Zur Not kann ich Unmengen an gebrauchten Kameras finden, bei meinem Shop in Graz kaufte ich vor einem Jahr ein super Nizo um 30!! Euro. Funktionert extrem gut und ich muss jedesmal, wenn ich sie verwende, immer wieder grinsen, wie billig ich die bekam. Film hingegen ist gebraucht eine andere Sache... Deswegen ist meine Euphorie bei Ankündigungen zu neuem Filmmaterial einfach viel höher. Teils kommt mir vor, du bist richtig beleidigt, weil nicht alle hier so beigeistert von der Kamera sind wie du. Aber das brauchst du nicht sein, kauf sie dir, genieß sie und hab deine Freude daran, das wünsch ich dir ganz ehrlich! :) Aber lass bitte auch Kritik anderer dran gelten, es müssen ja nicht alle gleich begeistert davon sein, deswegen diskutieren wir das Thema ja, muss ja kein Streit daraus werden.
  11. Neue Kodak Super8 Kamera soll 2500-3000$ kosten

    Zumindest auf mich persönlich bezogen ist diese Aussage aber unfair! Ich habe die Herstellerangaben zum Funktionsumfang mit dem angestrebten Preis verglichen und für mich selbst einfach entschieden, dass es zu teuer ist - da brauch ich sie weder mir selbst noch euch anderen schlecht reden. Und weil ich an eurer Meinung dazu auch interessiert war hab ich diesen Thread gestartet
  12. Neue Kodak Super8 Kamera soll 2500-3000$ kosten

    Und eben das habe ich auch nie gesagt, wenn du genau liest, wirst du sehen, dass ich eben niemals die Kodak schlecht gemacht habe... da ich sie NICHT KENNE! Das ist eben der Knackpunkt, den ich verzweifelt versuche hier endlich mal erfolgreich rüber zu bringen: Neue Technik hin und her, alte Gebrauchtwaren hin und her, solang du NICHTS EXAKTES über den Artikel weisst, weisst du gar nichts und kannst nur hoffen, dass du nicht enttäuscht wirst. Zu alten Artikeln haben wir wenigstens Jahrzehnte an Erfahrungsberichten, zu noch nicht mal erschienen Artikeln NULL. Das macht die neue Kodak weder schlecht noch gut, wir wissen einfach noch nichts über sie und fertig!
  13. Neue Kodak Super8 Kamera soll 2500-3000$ kosten

    Eine neue Kamera ist NICHT automatisch besser, sie mag vielleicht mechanisch noch nicht so mitgenommen sein.. aber das ist auch schon alles. Kodak hat doch selbst in deren Podcasts und Posts zugegeben, dass sie Probleme mit Lieferanten von Feinmechanikteilen hatten und auch dass vieles am Wissen vom Design auch neu aufgebaut werden musste. Neu heisst eben nur das: NEU. Sie könnte zum Beispiel ja auch total blöd konstruiert sein - wir wissen ja fast nichts handfestes von ihr. Stresstests dazu haben wir ja keine, die alten Kameras sind zumindestens vielen Profis seit Jahrzehnten bekannt, die wissen dann ja wohl, wo denn die Schwächen liegen! Zur Kodak weiß hier doch kaum jemand von uns etwas - ich hüte mich wissend-negativ über sie zu sprechen, ohne sie je genutzt zu haben und ebenso hüte ich mich, Loblieder zu singen ohne sie je in der Hand gehabt zu haben.
  14. Neue Kodak Super8 Kamera soll 2500-3000$ kosten

    Ja, das würde nur klappen, wenn extrem viel verkauft wird und der Preis so geringer werden könnte - was ich aber ausschließe. Dass die Kamera neu ist ändert aber nichts an der Preisfrage, wem es zu teuer ist, dem hilft auch die Neuheit leider nichts.
  15. Neue Kodak Super8 Kamera soll 2500-3000$ kosten

    Wenn sie VIEL billiger werden würden, dann könnte ich drüber nachdenken. Um den momentanen Preis auf keinen Fall und sicher auch später einmal nicht um den selben Preis, da würde ich eher in bessere 16mm Kameras als meine Krasnogorsk investieren. Ich werde aber sicher weiterhin brav Kodak Film kaufen, Ektar 100 für Fotos wurde jüngst mein Lieblingsfilm, nachdem mir Fuji ja ständig alle Filme discontinued... und die Vision 3 Bewegtfilme sind auch super, auf den etwaigen Ektachrome freu ich mich auch schon.
×