Jump to content

Arriflex 16BL


Recommended Posts

Hallo alle zusammen,ich lese hier schon lange mit und fand für alle Probleme eine Lösung, manchmal sogar bevor das Problem auftauchte.

Jetzt habe ich mir einen Jugendtraum erfüllt und bin stolzer Besitzer einer Arriflex 16BL. Leider habe ich kein Anschlußkabel dazu,möchte aber gerne die 

Kamera zum Laufen bringen und erstmal einen Probefilm belichten. Die Kamera hat eine 9-polige Anschlußbuchse. Hat jemand Serviceunterlagen aus denen die Steckerbelegung

hervorgeht,bzw. die es ermöglichen,den Anschluß auf einen moderneren umzubasteln? Nur für die Vitrine ist die Arri zu schade  und die Vitrine zu klein...

Selbstverständlich erstatte ich gerne die Kosten für Kopie/Versand/Mühe.

Vielen Dank im Voraus! 

Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die prompte Hilfe.Das hilft mir schon mal ein bisschen weiter.Wie schon geschrieben hat meine Kamera einen 9-poligen Anschluss für die Stromversorgung. 

Die beschriebenen 4-poligen xlr-Stecker wurden wohl nachgerüstet. Da bleibt mir wohl nichts anderes übrig,als zum Schraubendreher zu greifen und mal vorsichtig zu schauen,

ob ich die beschriebenen pins oder rot und schwarz selber rausfinde.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.