Jump to content

Elmo GS1200- Tonschwankungen


Ralf D
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

mein Elmo GS1200 hat Tonschwankungen, d.h. der Ton wird sehr leise. Wenn ich von M-Ton auf L-Ton umschalten und wieder zurück wird der Ton kurzzeitig wieder lauter. Habe den Umschalter schon mal mit Kontaktspray bearbeitet,  Besserung war aber nur von kurzer Dauer . Wer kann mir hier helfen, bzw. kennt jemand eine Reparaturmöglichkeit im Raum Köln?

 

Grüße 

Ralf

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Nur der Schalter für Mag/opt wird da nicht ausreichen. Der GS 1200 hat leider sehr viele Schalter und Steckverbinder, wo das Signal durch muß.

Über die Jahrzehnte kommt es dort zu Übergangswiederständen. 

Der komplette Vorverstärker mit der Aufnahmestufe und den Lautstärkereglern ist über eine blaue Steckerleiste mit der Hauptplatine, welche die Endstufe beinhaltet verbunden.

Ausserdem könnten die Kanalschalter für das umschalten von Wiedergabe auf Aufnahme ebenfalls betroffen sein. Und sogar die lautstärkepotis selbst.

Auch der Schalter PA ALC Normal auf der Rückseite kann solche Phänomene hervorrufen und nicht zuletzt die Lautsprecherbuchsen für die Zusatzlautsprecher. In denen befindet sich ein Kontakt, der die eingebauten Lautsprecher abschaltet, sobalt man einen Stecker da reinsteckt. Je nachdem wo das Gerät gestanden hat können all diese genannten Stellen oxidieren und ihre Funktion versagen.  Aber um dort überall ranzukommen muß man das gerät teilweise demontieren und Teile ausbauen. 

 

In Deutschland gibts eine gute Werkstatt die so etwas noch kann.  MG elektronik  Mario Gärtner.  Einfach mal googeln und auf seiner Seite Kontakt aufnehmen.

Gruß

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Mario Gärtner kann ich auch empfehlen.

Ich hatte vor 2,3 Jahren auch mal Tonprobleme beim GS1200 - bei Aufnahme auf Randspur war alles sehr verzerrt.

Ich hatte ihm damals den Projektor auf der Hinfahrt zur Filmbörse nach Deidesheim vorbeigebracht und 1 Tag später auf der Rückfahrt wieder mitgenommen.

Auch bei mir mussten alle relevanten Schalter/Kontakte gereinigt werden. Kaputt war bzw. ausgetauscht werden musste nichts.

Seitdem kann ich mit dem GS1200 wieder meine Filme auf Randspur vertonen.

Köln ist von ihm leider eine Ecke weg.

Edited by k.schreier (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.