Jump to content

k.schreier

Mitglieder
  • Content Count

    3,725
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    90

About k.schreier

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 05/15/1968

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.youtube.com/user/FilmfreundeMetaluna

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    Regensburg

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. MC5 augenscheinlich auf Super8... Leider viel zu kurz...Und leider gibt es von der Person, die den Clip eingestellt hat, keine näheren Informationen dazu.
  2. Eine Rarität mus "RAR" sein - also entweder seinerzeit schon in geringen Stückzahlen hergestellt worden sein und / oder heutzutage selten zu finden sein. Da kann es auch so sein, daß ein frühere alltägliche Sache heute eine Rarität ist. Beispiel: Oldtimer als Kombi. Damals häufig, aber als Handwerker- und Baustellenauto verbraucht. Heute ist ein Ford P3-Kombi seltener als ein Porsche aus der Zeit.
  3. Ich glaube ich mag diese "Open Gate"-Scans doch nicht... Viel zu unruhig mit dem tanzenden Perfoloch und dem oben und unten angeschnittenen Folgebild. Das lenkt alles ab....
  4. Bei diesem Ultrapan8-Film (modifizerte Doppel8-Kamera über ganze Breite belichtet) wird das Breitwandformat sehr viel besser ausgenutzt. Auch ansonsten ein sehr dynamischer Film:
  5. Dieser DS8-Scan ist aber ein Spezialfall: Es wurde eine für Breitwand modifizierte Kamera verwendet. Der Film wird nicht gesplittet und das Bild über die gesamte Breite belichtet. Mir persönlich dann doch etwas zu breit und Sehschlitzartig (3:1 ?) Und man sieht, daß bei einem solchen extremen Format ein Stativ eigentlich unerlässlich ist (und das sage ich als eingefleischter Freihandfilmer...)
  6. Guten Morgen! Ich suche zur Vervollständigung eines Projekts (Titel/ Vorspann) eine Single8-Kassette RT200 . Die Kassette, die ich mir dafür aufgespart hatte, ist leider nichts geworden...(damit muss man bei überlagertem Materials halt leider immer rechnen) Hat jemand aus dem Forum noch einen überlagerten RT200 und mag mir damit aushelfen? Gerne auch Tausch gegen Super8-Alt-Kassette (habe da ein bischen Auswahl) oder Single8-Leerkassetten.
  7. Leidenschaft hin oder her... aber das kann und will ich nicht ausgeben...vor allem auf einmal....
  8. Ganz einfach: Wenn man als Super 8-Filmer Farbe/Umkehr filmen will gibt es den E100D entweder als Kassette (Regelfall) oder eben jetzt als DS8-Ware. Den "alten" E100D gab es "früher" bei Wittner zeitweise sehr günstig als 30m-Rolle (39,90€!!!!) - da machen dann solche Rechenspiele durchaus Sinn und man verfilmt dann den E100D lieber in DS8 weil günstiger als in der Kassette.
  9. Umgerechnet auf 4 S8-Kassetten je 30m Rolle sind das 58,75€ und damit etwas mehr als 4€ mehr als eine S8-Kassette....
  10. jetzt hab ich schon gedacht - ne neue Filmkamera....
  11. Ach wenn es doch von Ferrania auch mal so ein Bild vom Verpacken ihrer S8-Kassetten geben würde:
  12. Film-Slitter... https://www.thingiverse.com/thing:4581469?fbclid=IwAR1ox58CxjKQ-jvhL0ocJcAaoVJa94pME0z8XSCKwrUXjthOOKk3LaGkT5E
  13. k.schreier

    Termine

    Bilder und kleine Videos zum Frankfurter Workshop (das sieht man wie RIESIG die Jobo-Schmalfilm-Drum ist ) in der Super8-Facebook-Gruppe:
  14. Hab ich schon mal gesehen...ist aber nichts geworden aus den 40 Jahre alten Polavision-Kassetten ausser Blankfilm....
  15. Das stimmt! Auch beim Rückspulen....
×
×
  • Create New...