Jump to content

k.schreier

Mitglieder
  • Content Count

    3,306
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    73

Everything posted by k.schreier

  1. k.schreier

    Leicina Batteriekorb ist einfach zu eng

    Beeindruckende Labor-Räumlichkeiten mit beeindruckender Ausstattung....! Wie mag erst Deine Schnittplatz aussehen?
  2. k.schreier

    (Wieder)entdeckung im Kamerafundus

    Ja, Jürgen - in Deinem Kamerabuch bleibt sie leider relativ blass... liegt sicher auch daran, daß damals noch zu Zeiten des K40 die Prämissen andere waren...
  3. k.schreier

    (Wieder)entdeckung im Kamerafundus

    Nachdem ich bis letztes Jahr viel mit der Quarz DS8-M meine E100D-DS8-Vorräte verdreht habe blieben meine Nizo Silberlinge im Schrank liegen. Mittlerweile haben die Nizos alle irgendwie den Geist aufgegeben... Da bin ich jetzt auf eine Kamera "ganz hinten" im Regal gestossen, die nach Funktionsprobe ohne Film ganz offensichtlich funktioniert: Dazu passend habe ich noch einen Weitwinkel-Konverter gefunden, der sie schön lang und schnittig macht und eine Brennweite von ca. 5 mm erzeugt: Auch eine dieser zu unrecht vergessenen Kameras: Wertiges Alu-/Metallgehäuse. "Hinterlader" ähnlich der Nizo. Sie kann immerhin 36B/s Zeitlupe (leider keine 54 wie die Nizo). Man kann Abblenden - bei geschlossener Blende bleibt sie von selbst stehen Man kann mit ihr automatisch überblenden (ein Freund hat mit ihr vor ca. 15 Jahren traumhafte Überblendungen, oft mehrere hintereinander gemacht ohne irgendwelche Kassettenprobleme - als der K40 auslief hat er mir die Kamera vermacht..seitdem schlummerte sie im Regal) Man kann +/+ 2 Blenden Belichtungskorrektur einstellen Und sie liest lt. Anleitung explizit auch 100 ASA - also die ideale Kamera, um mal einen E100D einzulegen. Sogar der Filterschlüssel, unerlässlich für Tageslichtfilm steckt noch....
  4. Auf der Suche nach etwas lichtstärkeren Normal-8-Projektoren bin ich auf die GP- und SP-Modelle von Elmo gestoßen. Sie haben alle eine 150W-Halogenlampe und manche Modelle haben Objektive mit 12,5mm Anfangs-Brennweite, womit sich ja schon mal relativ große Projektionsbilder verwirklichen lassen. Grundsätzlich sind ELmo-Projektoren ja sicher nicht schlecht - aber hat jemand Erfahrungen mit diesen Modellen ?
  5. k.schreier

    Elmo GP / SP - Zweiformat-Projektoren

    Soo....für 68 Euro habe ich jetzt bei Ebay einen Elmo SP Hi-Deluxe ersteigert. Leider fehlt der Riemen zwischen vorderem und hinterem Spulenarm, so daß kein Aufwickeln möglich ist, ansonsten funktioniert alles soweit. (Riemen werde ich mal schauen ob es den bei van Eck gibt) Die "Hi"-Version bedeutet, daß man schnelle Vor- und Rückprojektion machen kann Die "DeLuxe"-Version bedeutet, daß der Projektor mit dem Elmo 1,1 / 12,5-25mm Objektiv ausgestattet ist. Genau das gleiche wie in meinem Elmo GS 1200! Zusammen mit der 150W Lampe kann man nun endlich Normal8-Filme so groß und hell wie Super8 schauen!
  6. k.schreier

    Super-8-Workshop

    nichts für ungut...aber ich finds ja immer ein bischen schade so einen tollen Tri-X für eine Caffenol-Entwicklung zu "verbraten"....typgerecht entwickelt sieht der doch um soo viel besser aus...
  7. k.schreier

    Raritäten bei Ebay

    aber nein...wenn Du Dich an den einen Vorspann der Deidesheim-Projektion erinnerst, dann weißt Du doch, daß die FWU in Hamburg sitzt und mit Vornamen Friedemann heisst.... 😉
  8. k.schreier

    Doppel-8 zu Einfach-8 schneiden, aber wie?

    ich weiß nicht woher das Märchen kommt, man könne mit 18 B/s keine realistischen Bewegungen filmen..... Mit 18 B/s aufgenommen und in der selben Frequenz wiedergegeben sieht es genauso realistisch aus wie mit 24 B/s. In der Stummfilmzeit ging das auch mit irgendwo zwischen 16 und 24 B/s. Bei Normal-/Doppel-8 ist 16B/s die reguläre Bildfrequenz. Was sieht bei einem Normal-8Film unrealistisch aus?
  9. k.schreier

    Kodak Ektachrome 100D in 16mm

    Es geht aber auch um den bei vielen Leuten fehlenden Platz für die doch größere Ausrüstung und vor allem für die 16mm-Spulen.....
  10. k.schreier

    EMEL

    Ich glaube das siehst Du richtig! Ein Fixfocus-Objektiv, bei dem als zusätzliche Orientierung angegeben ist, ab wann die Schärfe beginnt. Das korrespondiert mit den Tiefenschärfe-Tabellen die ich habe (allerdings nur für S8 und nicht für N8, daher in den Detailwerten etwas anders). Schönes Feature...schönes Objektiv. Und wie man sieht ist bei solchen Brennweiten im Schmalfilm Fixfocus aufgrund des ohnehin sehr großen Tiefenschärfe-Bereichs vollkommen ausreichend.
  11. k.schreier

    Doppel-8 zu Einfach-8 schneiden, aber wie?

    Oder man wartet bis mal eine russische DS8-Kamera (Marke Quarz) im Set verkauft wird. Da sind diese Splitter auch oft mit dabei.
  12. k.schreier

    Doppel 8mm Filmmaterial kaufen?

    Wenn Du S/W-Umkehr so gut hinkriegst wie Deine Beispiele zeigen, dann dürfte E6 für Dich gar kein Problem sein. Der 3-Bad-Prozess von Tetenal ist in der Anwendung eigentlich viel simpler als eine S/W-Umkehrentwicklung, bei der gerade das Bleichen und Zweitbelichten oft für Probleme sorgen... Gerade bei Altmaterial muss man die Temperatur jetzt auch nicht unbedingt aufs Hundertsel Grad einhalten.... Ich wärme die Flaschen immer im Wasserbad ca. 1 bis 1,5 Grad höher als erforderlich vor, während des Entwicklungsprozesses sinkt dann die Temperatur im Lomo-Tank entsprechend runter (auch den kann man zusätzlich in ein temperiertes Wasserbad stellen) Bisher bin ich noch ohne spezielle Temperierungshilfe ausgekommen (allerdings wage ich mich auch nicht an frischen E100D - dafür ist er mir zu schade und zu teuer, den überlasse ich zur Entwicklung den Profis....)
  13. k.schreier

    Elmo GP / SP - Zweiformat-Projektoren

    Das ist schon mal ein guter Hinweis. Dachte er nimmt die üblichen 150W/15V (da habe jch immer einen Vorrat zuhause) - wußte gar nicht, daß es auch welche mit 21V gibt.
  14. k.schreier

    EMEL

    Wir auch!
  15. k.schreier

    Elmo GP / SP - Zweiformat-Projektoren

    Weißt Du ob die 12,5mm-Objektive in alle Modelle passen (wurden nur mit den DeLuxe-Modellen angeboten) ? Dann zum Anschlusskabel: Kann es sein, daß der projektorseitige Anschluss nicht besonders gängig ist (also kein Kaltegerätestecker) - d.h. das man erstmal ein Problem hat, wenn beim Projektor kein Anschlusskabel dabei ist ?
  16. k.schreier

    EMEL

    4-fache Zeitlupe - wow! Diese Zeitlupenaufnahmen werden ganz beeindruckend wenn der Bildstand dabei in Ordnung ist (bei meinen Russen-DS8 ist bereits bei 48B/s der Bildstand völlig grottig)
  17. k.schreier

    Provie neigt sich dem Ende zu...

    Lieber Martin, das ist Jammern auf höchstem Niveau ! DAs mit den Laufeigenschaften in der S8-Kassette ist natürlich ein Argument. Von 4 Kassetten, die ich bei CLick&Surr gekauft hatte, hakte eine in der Canon 514XL - in einer Agfa Microflex, die ja ein Minimotörchen hat lief sie eigenartigerweise ohne Probleme bis bis zum Ende.
  18. k.schreier

    neues Mittel gegen Rotstich

    Von Alberto Vangelisti, dem "italienischen Bespurer" wird nun folgendes angeboten: https://mimundoensuper-8.blogspot.com/2019/05/ors-chemical-system-solution-to-red.html?fbclid=IwAR39U8VLCazUZlfFgsdK69e1M10iva1fc7o-nzF1XXsQeLTqKVPIPiOiJts
  19. k.schreier

    DIY Cinegraph

    Das ist Laurence von Arabien, nicht Ben Hur .....
  20. k.schreier

    Fundstücke

    war eine veritable Sammlung von Filmprojektoren und Kameras, die einer in Seattle zum Verkauf angeboten hat. Link habe ich in einer Filmgruppe bei Facebook gesehen. Vielleicht hat er zwischenzeitlich alles verkauft und der Link ist deshalb gelöscht....
  21. k.schreier

    Erfahrungsbericht Fumeo-Projektor

    Ja! Und wenn wir schon alle Nerds sind, dann ist er der absolute Hardcore-Nerd im positivsten Sinne (wobei er sich es scheinbar aber auch leisten kann...)
  22. k.schreier

    Erfahrungsbericht Fumeo-Projektor

    ausführlicher Erfahrungsbericht von Ignacio über "sein Leben mit dem Fumeo-Projektor" (den die meisten ja nur vom Hörensagen kennen) in 5 Teilen: https://mimundoensuper-8.blogspot.com/2019/05/living-more-than-30-years-with-fumeo.html
  23. k.schreier

    Erfahrungsbericht Fumeo-Projektor

    Hmm....vielleicht hätte ich den Link nicht einstellen sollen.... Ich dachte, daß hier ist das Schmalfilmforum und es wird vielleicht ein bischen über Fumeo gefachsimpelt...
  24. k.schreier

    Fundstücke

    https://seattle.craigslist.org/sno/gms/d/everett-vintage-8mm-16m-film-projectors/6899394081.html
  25. k.schreier

    EMEL

    aber mit Pistole... Simon! So ein Fehler vom Rechtschreib-Papst des Forums? 😉 Oder Absicht - so trocken wie der Satz daherkommt?
×