Jump to content

16 Bilder/Sek in Digital


Semi
 Share

Recommended Posts

Ich hätte mal eine Frage zum Digitalisieren von 2x8mm-Filmen:
Wie kann man einen Film der im Original mit 16 B/Sek aufgenommen wurde, in digitalisierter Form mit gewöhnlichen Playern, wie z.B. VLC-Player, etc. in korrekter Geschwindigkeit abspielen?
Können Schnittprogramme den Film so ausgeben, daß der Player automatisch 16 B/Sek. zeigt? Oder müssen irgendwie Zwischenbildchen eingefügt werden? Ich hab leider keine Ahnung von sowas und freue mich alle Tips.

Link to comment
Share on other sites

Wenn der Film mit 16 Bilder/s digitalisiert wurde, respektive das in den Metadaten des Videos so abgelegt wurde, dann spielen übliche Player den automatisch mit dieser Bildrate ab, dafür braucht es keine besonderen Kniffe.

 

 

Edited by carstenk (see edit history)
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.