Jump to content

Vorfilm "Das letzte Lied" , Regie Frank Clifford.


Granzi183

Recommended Posts

Hallo!

Ich suche den betreffenden Kurzfilm von 1928, Regie: Frank Clifford, Hauptdarsteller: Ludwig Hofmann. Der Kurzfilm (einer der ersten Tonfilme) wurde als Vorfilm zu "Ich Küsse ihre Hand Madame" 1929 (ein Stummfilm) mit Marlene Dietrich und Harry Liedtke produziert. Nachforschungen bei diversen Filmmuseen/Archiven waren leider vergeblich. 

 

Meine Fragen:

Wäre es möglich, daß dieser Vorfilm auf der oder einer Filmrolle des Hauptfilms "Ich Küsse ihre Hand Madame" von 1929 zu finden wäre, oder werden Vor- und Hauptfilm stets separat vorgeführt? Hat jemand eine Idee, wo man sonst - außer staatlichen Museen oder privaten Stiftungen - nachforschen könnte?

 

Für Hinweise wäre ich dankbar,

 

Viele Grüße

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Danke für den Hinweis. Bei der Murnau-Stiftung habe ich schon angefragt. Dort befindet sich angeblich der Film nicht. 

 

Kennt jemand Sammler von alten Filmen aus der Zeit vom Übergang vom Stumm- zum Tonfilm, bei dem (denen) ich hachfragen könnte?

Link to comment
Share on other sites

Es dürfte schwierig sein, den Film außerhalb der üblichen Filmarchive (Bundesarchiv, Stiftung Deutsche Kinemathek, DFF Wiesbaden, Filmmuseum München etc.) aufzutreiben. Dass ein Sammler eine originale Nitrokopie des Films hat, ist zwar theoretisch möglich, aber leider unwahrscheinlich. Möglicherweise ist der Film bei Gosfilmofond in Moskau noch vorhanden, dort liegt einiges an Beständen des ehemaligen Reichsfilmarchivs. Aber der Kontakt dorthin ist im Moment eher schwierig...

Auch auf Filmportal ist keine Kopie verzeichnet: https://www.filmportal.de/film/das-letzte-lied_fd87bc42dd4b4e8eb9be9f2877d8f2a4

Also wahrscheinlich verschollen, wie so vieles aus der Stumm- und frühen Tonfilmzeit.

Wofür wird der Film denn benötigt?

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für die freundliche Antwort. Zu Ihrer letzten Frage: Der Hauptdarsteller ist mein verstorbener Vater Ludwig Hofmann. Er war zu der Zeit ein berühmter Opernsänger. Ich habe also ein familiäres Interesse an dem Film. Gosfilmofond werde ich trotz der momentanen Probleme versuchen zu kontaktieren. 

 

Viele Grüße!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.