Jump to content

IMAX Düsseldorf


manfred
 Share

Recommended Posts

kurz zur info:

das IMAX düsseldorf streicht die segel. nachdem die rehs gruppe

(bofimax &co) durch falsches management es geschafft hat den

besucherandrang total in den keller zu fahren, ist nun

IMAX damit beschäftigt das equipment zu demontieren.

nach übernahme durch die ufa bleibt nur noch das IMAX frankfurt und bochum aus dieser firmierung erhalten.

da IMAX sogar die schrauben des leinwandrahmens entfernt

kursieren gerüchte in dem auditorium eine spielhölle zu etablieren!

 

das kann man nur kopfschüttelnd zur kenntnis nehmen...:shock1:

--

cu manfred

Link to comment
Share on other sites

Guest cinetek

Welche Besucher ?

War bisher 5xim IMAX drin war aber kaum was los.

Wenn man den Eintriit ein bischen zügeln würde wüde es wahrscheinlich besser laufen.

Link to comment
Share on other sites

da sagst was...kaum besucher cinetec...

bei der vorstellung von bogner´s neuem imax debüt,

gab´s gleich reihenweise pannen 4! an der zahl..

...und das bei prominenz wie bogner, nahmhafte regisseure usw...

 

war eine blamage erster güte!

 

aber wa soll´s...ist eh geschichte....

--

cu manfred

Link to comment
Share on other sites

Original von Kenneth:

In USA kostetn IMAx so um die §3... an Museums und Attraktionen.

Für mich ist IMAX eher ThemeParc, als Kino. Die Technik ist aber geil.

 

 

HI Kenneth

da ich selbst über IMAX bescheid weiss, eine kleine Korrektur der Eintrit in den USA kostet von etwa 6 bis 9 Dollar und da die

IMAX technik eine teure Geschichte ist finde ich den Eintritt von 13 für einen Imax 2D Film bzw 15 für einen 3D film für angermessen ... es ist ja schließlich auch ein erlebniss..

 

in diesem sinne gut bild und ton

Link to comment
Share on other sites

ein erlebniss schon, aber...:

wen IMAX seine lizenez-jetis weiter so ausquetscht,

wird es bald... ? das aus bedeuten...

 

-milionenbeträge für erwerb (leasing)

 

-horrende summen für wartungsverträge- und dann nur 98%

spielbetrieb garantieren (man rechne das mal in vorstellungen

um!

 

- ein 15KW kolben liegt bei ca. 15.000,-, das ganze mal zwei

bei 3D...(sehr geringe betr.stundenzahl)

bei SR anlagen sind´s (nur) 7KW....

 

-jede kopie muß gekauft werden, bei 3D kommen so schnell beträge (je nach länge) von über 100.000,- zusammen

 

-dann noch für die kopie lizenzgebühren, gerechnet vom kartenumsatz

 

-und noch anteile des gesamtumsatzes!

 

-dazu besteht IMAX auf 98% nutzung des saales durch IMAX selbst. man spielt quasi oft in fast leeren saälen- und für einen anderen film muß man leute nach hause schicken, weil andere saäle ausverkauft sind...

 

bei der letzten jahreshauptversammlung in den USA gab es

nicht umsonst tumulte- und das meeting wurde abgebrochen,

weil nahmhafte theaterbetreiber wie z.b. loews es nicht mehr einsehen weiter so zu verfahren wie IMAX es will- und sich selber in den ruin zu spielen...

auch das zweite standbein con IMAX bei texas (braco) bzgl.

digitaler großprojektion, dürfte an der schlechten situation bei IMAX was ändern.

 

die eintritspreise sind das kleine problem, das größere

sind die besucher, die nicht bereit sind für dieses erlebniss

umgerechnet auf die laufzeit den dann doch sehr hohen

preis zu zahlen.

 

die technik ist rattig...ok, aber es ist und bleibt dampfmaschinentechnik- und sie ist anfälliger als mancher glaubt.

 

--

cu manfred

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.