Jump to content

HdGehres

Mitglieder
  • Content Count

    284
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by HdGehres

  1. Nachdem wir bekannt gegeben haben, dass ab sofort auch während des Films die Maske aufbehalten werden muss, haben wir haufenweise Stornierungen von Reservierungen.
  2. Wir haben die Gutschrift schon bekommen und mit der Rechnung für das zweite Halbjahr verrechnet.
  3. Abspann 27 Minuten!!!! Länge 3:47 Abspannbeginn bei 3:20 BIN mal auf HdR 3 gespannt.
  4. Das Ganze ist noch sehr unübersichtlich. Die Zahlung erfolgt wahrscheinlich erst bei Lieferung. Wann die sein wird ist noch nicht bekannt. Die Mini-SD kommt von G+D aus München. Die SD kann auch nicht von einer Kasse an die andere gewechselt werden. D.h. wenn die SD ausfällt geht an der Kasse nix mehr. Ebenso ist unklar wo die (Verkaufs)-Vorgänge gespeichert werden, damit das Finanzamt in Falle einer Prüfung darauf zugreifen kann. Eine zusätzliche Datensicherung auf ein weiteres Medium ist vom Finanzamt vorgeschrieben. Noch etwas ist fraglich. Wir verwenden
  5. Wir bekamen eine Mail unseres Kassensystem-Anbieters. Das beschert uns in diesen "umsatzstarken" Corona-Zeiten wieder unnötige Ausgaben. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Im vergangenen Jahr hatten wir Sie bereits über die neue Kassensicherungsverordnung informiert. Die Kassensicherungsverordnung stammt vom Bundesministerium für Finanzen. Ziel der Verordnung ist es, Manipulationen zu verhindern und damit die Möglichkeit der Steuerhinterziehung
  6. In USA auf einen unbekannten Termin verschoben.
  7. ... und wenn man kein TMS hat?
  8. In der zweiten Woche (Vorstellungen wie oben) 166 Besucher.
  9. Die reichen nur knapp, da nur Saalmiete und keine Personalkosten.
  10. Bei etwas mehr Vorstellungen waren es 280 Besucher.
  11. Wir haben seit 11. Juni wieder geöffnet. In unserem 160-Platz-Einzelhaus können ca. 45 Plätze belegt werden. Vorstellungen waren Do-So eine Vorstellung jeweils abends und Samstag noch eine um 17 Uhr. Donnerstag und Sonntag war "ausverkauft". Insgesamt bei 5 Vorstellungen 157 Besucher. Organisatorisch gab es keinerlei Probleme.
  12. Auf eine Frage habe ich bisher noch keine konkrete Antwort bekommen. Es geht um die Abstandsregel von 1,50 m. Beispiel: In einer Reihe sitzt eine Gruppe links (außen) eine zweite rechts (außen) xoooxxxxxxxxoox darf sich dann eine dritte Gruppe dazwischen platzieren? bei Vorbeigehen würde ja der Mindestabstand auf jeden Fall unterschritten. xoooxxooxxxxoox Wenn das erlaubt wäre könnten wir jede zweite Reihe freilassen. Ansonsten hätten wir eine etwas kompliziertere Lösung: xoooxxxxxxxxoox xxxxxxxooxxxxxx xooo
  13. Kann man sich jetzt aussuchen was gültig ist. Den Text von meinem vorhergehenden Eintrag befindet sich nur ein paar Abschnitte weiter hinten.
  14. In der Verordnung des Landes Baden-Württemberg gültig ab 27.5. ist folgendes zu lesen: Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO) vom 9. Mai 2020 (in der ab 27. Mai 2020 gültigen Fassung) (1) Der Betrieb folgender Einrichtungen wird bis zum Ablauf des 14. Juni 2020 für den Publikumsverkehr untersagt: Kultureinrichtungen jeglicher Art, insbesondere Theater, Schauspielhäuser, Freilichttheater, Bildungseinrichtungen jeglicher Art, insbesondere A
  15. In Viernheim (zwischen Mannheim und Weinheim) darf der Kinobetrieb laufen, da Hessen. In Mannheim, Heidelberg und Weinheim, nur etwa 4 Kilometer weiter ist der Betrieb bis auf unbestimmte Zeit untersagt.
  16. In der Verordnung des Landes Baden-Württemberg tauchen Kinos weder in der Positivliste noch in der Negativliste auf. Was nun?
  17. Das nächste Corona-Opfer: filmecho erscheint bis zum Ende der Krise nicht mehr als Druckausgabe. Fehlende Themen? Fehlende Mitarbeiter? Druckereiprobleme?
  18. Die ersten und die letzten Akte sind doch leicht zu finden. Damit ist schon mal die Anzahl der Filme bekannt. Bleibt noch der Rest der Rollen zum puzzlen. Anhand der Randsignierung oder der Bildstriche (Form, Größe und Art) sollte das klappen.
  19. Was ist davon zu halten?? Kino mit Streaming-Dienst Auch die Kinos der Mannheimer Filmtheaterbetriebe Spickert (Cineplex, Cinemaxx) sind derzeit geschlossen, ein Filmangebot bietet das Unternehmen aber jetzt im Internet an. Laut einer Mitteilung steht ab sofort „unter www.cineplex-home.de ein sehr umfangreiches Angebot an aktuellen Filmen und Serien zum Streamen zur Verfügung“. Im Angebot seien aktuelle Filme ebenso wie Klassiker. Der Kinobetreiber möchte so „den Kontakt zu den Besuchern und Kunden halten“. Sobald die Kinos wieder geöffnet hätten, sei „Cineplex Home“ als erwei
  20. "Greyhound" ist inzwischen auch verschoben.
  21. Nachdem unser Sony-Server getauscht wurde läuft alles wieder. Allerdings ist durch den Tausch der komplette Content und die Schlüssel weg. Es musste alles neu aufgespielt werden. Warum die 7 Wechselplatten nicht einfach in den Neuen (gleicher Typ!!) getauscht werden können bleibt wohl ein Geheimnis von Sony. Woodstock wurde am Sonntag nachgeholt mit 64 Besuchern. Ob ich noch Zeit habe das Problem mit den Cues in den Sub-SPL bei "Woodstock" zu testen, weiß ich noch nicht. Der Schlüssel läuft in einigen Stunden ab. Hansdieter
  22. Wieviel Pech kann man haben!!!! Unser Sony-Server streikt. SSD ist defekt. Heute werden etwa 60 erwartungsfrohe Besucher auf den "Woodstock"-Film verzichten müssen. :-(
  23. Die Cues können es nicht sein, da die ja ansonsten einwandfrei funktionieren, auch in SUB-SPLs. Die Intermission-Option wird ja gar nicht verwendet. Wie bereits beschrieben, liegt zwischen den beiden Hauptfilmen nur ein Schwarzblock von 10 Minuten. (als Schwarz-DCP und nicht als Serverblack.) Ich starte heute mal einen weiteren Versuch. Ich tausche die beiden Hauptfilm-DCP von Woodstock gegen zwei andere Hauptfilme aus und setzte die gleichen Cues. Hansdieter
  24. Wie sooft deutet man einen Fehler manchmal falsch. So auch in diesem Fall. Dazu erst einmal unsere normale SPL für eine normale Vorstellung die wie folgt aussieht: 1. SPL mit Steuerbefehlen (Vorhang, Licht, Kasch, Ton etc.) 2. Trailer + Werbung 3. SPL mit Steuerbefehlen (Hauptfilm-Ton, Licht aus etc.) 4. SPL mit dem Hauptfilm (Cues für Abspann-Dialicht, Licht, Vorhang zu) 5. SPL mit Steuerbefehlen (Pausenmusik, Lampe aus etc.) Das läuft auch so immer noch perfekt. Jetzt kommt's: Wir spielen Woodstock bestehend aus zwei DCP-Teilen 1. S
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.