Jump to content

GerdH

Mitglieder
  • Posts

    8
  • Joined

  • Last visited

About GerdH

  • Birthday 01/01/1970
  1. Warum in ein aussterbendes Filmformat (35mm) noch viel Zeit und Geld investieren, wenn bei Digital alles viel schöner und bunter ist? Die Verleiher würden doch lieber heute als morgen 35mm absäbeln. Besch****ene Kopien sind heutzutage leider an der Tagesordnung. Bei uns war vor kurzem bei "Unstoppable" nach einer Kopierwerk-Klebestelle ein Bildversatz drin. Der Techniker im Kopierwerk meinte es gut und drehte dazu das Bild ein weiteres Loch auf dem Material raus. Da bekommt der Satz: "Als die Bilder laufen lernten" eine neue Bedeutung.
  2. GerdH

    Tellerhilfe

    Vielleicht hilft Dir das: In die Mitte des Filmtellers eine Schale mit Wasser stellen. Dann den Filmteller samt Film und der Schale Wasser mit einem Tuch über Nacht abdecken. Sollte eigtl. helfen. Gruß
  3. GerdH

    Aufsteller

    Hier befinden sich Bilder von aktuellen Aufstellern.
  4. Hallo, wir hatten die normale Version nicht auf dem Doremi. Der Ingest war aber auch bei uns erstaunlich schnell für 320GB. Bekommen haben wir eine 2,5" HDD. Vielleicht ist es auch ein SSD. Diesen teuren Spaß kann ich mir aber eher weniger vorstellen.
  5. Presented by film historian and archivist Serge Bromberg of Lobster Films, Paris Klick mich
  6. DCP 2D 1998x1080 soeben in DE und EN auf directcinema gesichtet.
  7. Bei "Bewegte Bilder (DirectCinema)" gibt es einen 3D-Trailer unter "Werbemittel" zum Download.
  8. ... oder man nimmt sich das Startband von Akt 3 und legt es über den vom vierten Akt (und folgende) und cuttet dementsprechend gleich. Am Ende natürlich beim "Cut here" schneiden.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.