Jump to content

Boomer

Mitglieder
  • Content Count

    15
  • Joined

  • Last visited

About Boomer

  • Rank
    Member
  • Birthday 11/01/1993

Contact Methods

  • Website URL
    http://grammophon-platten.de

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    NRW
  • Interessen
    Schellackplatten (78er), Schmalfilm

Recent Profile Visitors

504 profile views
  1. Guten Morgen, vielen Dank für die ausführliche Antwort. Nun weiß ich auch wie es dazu kommen konnte... :neutral: Aber wer oder was könnte mir jetzt weiter helfen :?: Gibt es Feinmechaniker die sich dieser Sache anvertrauen? Wegen so einen schaden die Maschine zu nicht benutzten zu können, wäre eine Katastrophe. Oder kann der Schaden eventuell auch selbst behoben werden? Habe noch einige ausgeschlachtete Bauer P8 hier rumstehen. Könnte man nicht einfach den kompletten teil austauschen? Würde mich über weitere Hilfestellungen sehr freuen ;-) Gruß Yannick
  2. Hallo, danke für die schnelle Antwort. Wie gesagt ausgebaut habe ich gar nichts. Ich kann mir selber nicht erklären wieso die Greifer mir nun Probleme machen nach der Schmierung. An der Schmierung kann es doch wohl kaum liegen. Eigentlich liegt alles an der Greifer-Steuerkurve an. Aber es klackert wie verrückt. Darauf habe ich die Greifer anhand eines anderen Bauer P8 vergleicht / geprüft was da los sein könnte, konnte aber keinen Fehler feststellen... nun steh ich da :?: Grüße Yannick
  3. Hallo liebe Filmvorführer, ich habe ein Problem mit meinem Bauer P8 T400. Dieser hält mir schon seit circa. 1 Jahr die Treue. Davor war er lange Zeit in einer Universität eingelagert, woher ich ihn auch bekam. Der Projektor hat eine Laufzeit von nur 150 Stunden. Also kaum Verschleiß oder Abnutzungspuren etc. Naja nun zum eigentlichen Thema. Trotz des guten Zustandes war es mal wieder nötig eine Schmierung vorzunehmen. Ich bestellte mir bei Kinotechnik-Wittner vor kurzen ein (Bauer Schmierfett Set) und machte mich an die Arbeit. Nach der ersten groben Schmierung, wollte ich den Projektor mal zur Probe nur kurz anlaufen lassen, damit sich das Fett hätte verteilen können. Leider tauchte aber plötzlich ein lautes klackern bei Vor und auch beim Rückwärtslaufen (noch) lauter auf. Ich habe unten mal ein Bild angehängt von der Stelle wo es klackert. Ein ausbau und wieder einbau hat nicht wirklich Erflog gebracht. Da ich nun schon einige Stunden damit verbracht habe, möchte ich den Projektor gerne in professionelle Reparatur geben. Welcher Händler / Reparateur kennt sich mit der Bauer Serie gut aus und repariert sie heute noch? Die Reparatur sollte nicht so lange dauern (1-2 Monate), da der projektor eigentlich regelmäßig in Verwendung ist. Alles sehr ärgerlich eine Privat Vorführung jetzt am Wochenende musste ich auch schon absagen -_- Ich würde mich sehr über eventuelle Hilfe oder empfehlenswerte Adressen freuen ;-) Liebe Grüße Yannick
  4. Boomer

    Öl und Fett für Bauer P 5 bis 8 und Siemens 2000

    Hallo, wenn es um Schmiermittel/Fette für die Bauer P Serie geht schaue mal hier rein: BITTE HIER KLICHEN Mitglied „filmfool“ macht im Moment eine Sammelbestellung von Schmierfetten für Projektoren. Besonders die Bauer P Projektoren-Serie provitieren davon, da es sich um die Orginal Schmierfette von damals der Frima Klüber handelt. Grüße Yannick
  5. Boomer

    16mm mit welchen Projektor

    Ich fahre seit langem mit dem Bauer P8 sehr gut. Relativ Wartungsarm, wenn mal eine Reparatur von Nöten ist sind die Ersatzteile meist gut zu bekommen. Den Siemens 2000 habe ich auch längere Zeit in Verwendung gehabt, diese unkaputtmachbare Kult-Machschiene ist aber wie ich finde in die Jahre gekommen und eher etwas für Nostalgiker. Ersatzteile sind auch meist schwerer bzw. teurer (Einzelteile). Meist lohnt es bei Reparatur einen Siemens 2000 zum ausschlachten zu kaufen. Mit dem Bauer P5 und der Fite NT habe ich keine Erfahrungen. Hoffe ich konnte ein wenig helfen. Ich möchte die Siemens 2000 nicht schlecht reden, Sie ist ein spitzen Projektor. Nur bei Regelmäßigen vorführen, noch neuwertigen Kopien wähle ich lieber ein neueres Fabrikat bzw. wo das Handling auch einfacher ist. Grüße Yannick PS: Wenn es um Vergleich des Siemens 2000 und des Bauer P5 geht, schaue mal in diesen Thread: http://www.filmvorfuehrer.de/topic/14047-siemens-2000-oder-bauer-p5/
  6. Boomer

    16mm Fragen

    Hallo, mein Name ist Yannick bin 15 Jahre und ich bin neu hier :oops: Habe schon erfahrung mit Super 8 aber Interessiere mich aber auch ziemlich für 16mm. Ich habe ein paar Fragen zum Thema 16mm :?: 1.Was für einen Film Projektor für 16mm empfehlt ihr mir also ich hatte da an die Bauer Baureihe gedacht. 2.Muss ich etwas beachten bei 16mm Film ? 3.Wie Lagere ich meinen 16mm Film am besten ? 4.Woher kann man sich noch 16mm Filmmaterial beschaffen außer Ebay ? Mit freundlichen Gruß Yannick 8)
×