Jump to content

Beaulieu 6008

Mitglieder
  • Content Count

    18
  • Joined

  • Last visited

About Beaulieu 6008

  • Rank
    Member

Profile Information

  • Geschlecht
    Not Telling
  1. Beaulieu 6008

    Musikvideo

    Das war das erste Mal (es war ja auch der erste offizielle Liveauftritt der Band). Es ist aber nicht ausgeschlossen, daß wir irgendwann wieder auf Super 8 drehen - dann aber hoffentlich mit meiner 6008. Außerdem kam noch ein AGFA APX 400 s/w Fotofilm beim Auftritt zum Einsatz. Der Preis für die Entwicklung und die Abzüge war allerdings ganz schön happig!
  2. Beaulieu 6008

    Musikvideo

    Danke! :) Die Beleuchtung war leider suboptimal, aber trotzdem sind ein paar brauchbare Filmaufnahmen entstanden. Hier ist noch ein Video von THO:
  3. Beaulieu 6008

    Musikvideo

    Hallo (schmal)filmende Musikfreunde, hier ist das Video zu „The Hawk And The Hare“ der Band ROSKO GEE & THE HOODED ONES, welches teilweise auf Super 8 gedreht wurde. Rosko Gee hat von der ersten Ausgabe bis zur Einstellung der Sendung im März 2014 in der Hausband der Harald-Schmidt-Show gespielt. Die Super 8 Aufnahmen (ab 2:07) habe ich mit einer Canon 310XL auf Tri-X bei einem Konzert der Band in einem alten Kino gemacht. Gruß Thomas
  4. Beaulieu 6008

    Eiki EX 5500 A

    Hier noch ein kleines Video zum Thema Lampenwechsel - aber nicht bei einem Projektor. :smile: Ab 2:32 wird's interessant. http://youtu.be/JQbul4k2VkE
  5. Beaulieu 6008

    Eiki EX 5500 A

    Ein abschreckendes Beispiel:
  6. Beaulieu 6008

    Kodak stellt Produktion des Ektachrome 100D ein

    "Die Lieferung aller Ektachrome 100D Produkte erfolgt nur noch solange Vorrat reicht." http://www.wittner-kinotechnik.de/katalog/04_filmm/s8_filmm.php
  7. Beaulieu 6008

    Filmprojektoren – Misstöne beim Heimkino

    "Zugriff verweigert Sie haben versucht, auf kostenpflichtige Inhalte zuzugreifen, ohne diese zuvor bezahlt zu haben." :cry: Übrigens: Ich habe ein "Test" Heft vom Januar 1977. Hier werden S-8 Tonfilmprojektoren getestet. EUMIG und seltsamerweise auch ELMO kommen nicht gut weg, der ELMO vor allem wegen elektrischer Mängel. Die EUMIGs hatten im Dauerversuch nach einer Stunde fünfmal Filmriss verursacht.
  8. Beaulieu 6008

    Normal 8 Lichttonprojektor?

    Schon klar. Mein Prospekt (wurde zusammen mit meinem 3008 geliefert) handelt von einem fiktiven Gespräch zwischen einem Verkäufer und einem Kunden, der sich für einen S-8 Projektor interessiert, und dem daraufhin der 3008 in allen Einzelheiten vorgeführt wird. Erwähnt wird auch, daß eine "Erweiterung für Lichttonwiedergabe" vorgesehen ist, obwohl es ("bei uns") noch keine S-8 Lichttonfilme gebe. "Trotzdem ist beim Siemens '3008' die Erweiterung für Lichttonfilme vorgesehen, wenn sich Lichttonfilm allgemein und mit normenmäßigem Bild/Tonabstand eingebürgert und hierfür ein ausreichend großer Bedarf vorhanden ist." Siemens-Projektor 3008 - Ein Verkaufsgespräch, 1967
  9. Beaulieu 6008

    Normal 8 Lichttonprojektor?

    Laut Prospekt von 1967 war für den Siemens 3008 auch eine "Erweiterung für Lichttonwiedergabe" vorgesehen.
  10. Beaulieu 6008

    Raritäten bei Ebay

    Und hier gibt es einen Siemens 3008: http://www.ebay.de/i...=item1e73a3f722
  11. Beaulieu 6008

    photokina news: Adox Super 8 Film

    Man kann ihn schon vorbestellen: http://www.fotoimpex.de/shop/filme-films/schwarzweissfilmeblackwhite-films/cinefilme-super8-bis-35mmcine-films-super-8-to-35mm/adox-pan-x-reverso-super-8-film-15-meterbradox-pan-x-reverso-super-8-movie-film-15-meters.html Laut ADOX auf Facebook beginnt der Versand am Montag. http://www.facebook.com/pages/ADOX/144601278974589
  12. Beaulieu 6008

    Wir die Exoten

    Meine Funktion war die des Übersetzers. Ich habe die Englischen Versionen von Lauras niederländischen Blogs für ihre Webseite geschrieben (damit die internationale Presse was zu schreiben hat). Erwähnt habe ich das damals nicht, weil die Sache noch in der Schwebe hing. Ein paar Tage vorher war bekannt geworden, daß die Produktionsfirma Eyeworks Lauras Weltumsegelung exclusiv filmen bzw. vermarkten will, und es hieß auch, daß ihre Webpräsenz dann von dieser Firma übernommen wird. Diese Pläne haben sich aber kurz darauf zerschlagen, und auch die nächste Firma, MasMedia, hat Ende Oktober 2010 das Handtuch geschmissen. Übersetzt habe ich (wir!) dann bis zum Ende der Reise Ende Januar 2012. Richtig, ein Teil der Aufnahmen steht auf Y'tube und auf beiden Fanseiten.
  13. Beaulieu 6008

    Wir die Exoten

    Hallo! Auch ich wurde und werde manchmal auf meine ungewöhnliche Kamera angesprochen. Einmal wollte ein Sicherheitsmitarbeiter der Deutschen Bahn wissen, ob die Aufnahmen privat seien (Kamera auf Stativ = Profi), ein anderes Mal wurde ich gefragt, ob ich von „Eisenbahn-Romantik“ komme (Kamera + großes Mikrofon auf Stativ = Fernsehen). Am interessantesten aber war dieses Erlebnis: Am frühen Morgen des 4. August 2010 hatte ich mich im Hafen von Den Osse (Zeeland, Niederlande) eingefunden, um den Start der angehenden Weltumseglerin Laura Dekker im Bild festzuhalten. Mit dabei war unter anderem meine Beaulieu 6008, geladen mit dem neuen E100D. Vor Ort waren etwa ein Dutzend Kamerateams aus den Niederlanden, Belgien, Deutschland, Frankreich und sogar aus Russland. Eigentlich sollten nur Pressevertreter Zugang zum Hafen erhalten, aber seltsamerweise hat mich niemand vom Sicherheitsdienst aufgehalten. Gegen 9 Uhr versammelten sich alle Kamerateams rund um das Dekkersche Hausboot, und ich habe mich ganz dreist dazugesellt. Einem Kameramann aus Belgien fiel meine Beaulieu auf. „Eine Beaulieu Kamera?! Ach, Sie sind Deutscher?“ Ja, Deutscher. Er erzählte mir dann, daß er selbst auch eine Beaulieu besitze, eine 4008, sie aber lange nicht mehr benutzt habe. Ein bisschen Smalltalk über Filmmaterial, Filmentwicklung und das Akkuproblem der älteren Beaulieus folgte. „Aber…wer schickt Sie?“ Die Frage galt meinem Auftraggeber. „Niemand.“ entgegnete ich. Nein, es gab keinen Auftraggeber; ich filme einfach aus Spaß ander Freude. Das Erstaunen hierüber war ziemlich groß. Daß ich damals eine zwar inoffizielle aber nicht unwichtige Funktion in Laura Dekkers Team innehatte, und meine Anwesenheit daher nicht ganz zufällig war, verschwieg ich jedoch. Die Aufnahmen gestalteten sich übrigens recht schwierig, da ich außer der 6008 noch eine kleine Digitalkamera am rechten Handgelenk hängen hatte, die ich mit der linken Hand auslösen mußte, während ich die Beaulieu zeitweise ohne Suchereinblick laufen ließ. Trotzdem – es hat großen Spaß gemacht, und es sind mir einige sehr schöne und einmalige Aufnahmen gelungen. Gruß Thomas
  14. Beaulieu 6008

    schmalfilm 3/2012 erscheint in zehn Tagen

    Die 2012er Ausgaben des schmalfilm hat Wittner auch nicht mehr im Angebot...
  15. Beaulieu 6008

    Was wäre wenn..

    Aus dem SPIEGEL Archiv SCHMALFILME Babys auf der Leinwand (13.10.1965) http://www.spiegel.d...d-46274446.html SCHMALFILME Kummer in Kassetten (05.09.1966) http://www.spiegel.d...d-46414175.html
×