Jump to content

holgertomas

Mitglieder
  • Content Count

    91
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by holgertomas

  1. Wir hatten in den 80er Jahren öfter ein kleines Unternehmen, dass überwiegend im süddeutschen Raum Material für Wandbespannung sowie Vorhänge für Kinos geliefert und montiert hat. Ich glaube Stühle habe die auch geschraubt. Seit 1990 gibt es diese Firma nicht mehr. Weiß zufällig noch Jemand den Namen? Irgendwas mit "Gruber".
  2. Hallo Zusammen, meine FP30D lief bis vor ein paar Tagen problemlos. Jetzt schaltet sie nach ca. 3 Minuten ab. Nicht die Relais, nur der Motor. Wenn ich die Maschine dann kurz vom Netz nehme, kann ich wieder normal starten. Aber nach wenigen Minuten wieder Stillstand. Der Frequenzrichter hat dann die blinkende Anzeige "OC 1" oder "OC 3". Kann Jemand helfen? Gruß Holger
  3. Wir hatten in den 80er Jahren öfter ein kleines Unternehmen, dass überwiegend im süddeutschen Raum Material für Wandbespannung sowie Vorhänge für Kinos geliefert und montiert hat. Ich glaube Stühle habe die auch geschraubt. Seit 1990 gibt es diese Firma nicht mehr. Weiß zufällig noch Jemand den Namen?
  4. holgertomas

    Name gesucht

    Wir hatten in den 80er Jahren öfter ein kleines Unternehmen, dass überwiegend im süddeutschen Raum Material für Wandbespannung sowie Vorhänge für Kinos geliefert und montiert hat. Ich glaube Stühle habe die auch geschraubt. Seit 1990 gibt es diese Firma nicht mehr. Weiß zufällig noch Jemand den Namen?
  5. Fehler gefunden! An dem Schütz (Tellerstart) war ein Draht abgebrochen. Wieder angeschlossen und alles läuft. Ein Glück!
  6. Hallo Zusammen, ich wollte eine alte Telleranlage in Betrieb nehmen, aber anscheinend wurde da Mal dran herumgebastelt. Es ist der Teller aus den 70ern mit den Drehschaltern.: Im Stillstand sind alle Funktionen okay. Bekommt aber der Teller vom Projektor zum Start die Phase auf Klemme EX 61, beginnt zwar der Teller, der auf Abwickeln geschaltet ist, zu laufen, aber alle Kontrolllampen über den Drehschaltern schalten ab und die Relais, die von der Steuereinheit am Teller gesteuert werden, reagieren nicht mehr. Also läuft der Teller mit einer konstanten Geschwindigkeit und wird weder gebremst noch beschleunigt. Kann Jemand helfen oder hat vielleicht das Manual auf deutsch? Beste Grüße Holger
  7. Gibt es oder gab es dieses Objektiv von Isco oder Schneider?
  8. holgertomas

    CP 500

    Thank you very much, it´s working. But without sub.
  9. holgertomas

    CP 500

    Ich habe es nach Alan´s Beschreibung gemacht und es funktioniert. Das Format 60 habe ich kopiert. Hat jetzt den Namen User 1. Bei X-Point dann alles gelöscht und dann nur für Links und rechts ein x zum Ausgang Links und rechts gesetzt. Ich könnte jetzt auch den SUB so ansteuern. Oder?
  10. holgertomas

    CP 500

    Yes, or only left - right. Regards Holger
  11. holgertomas

    CP 500

    Hat noch jemand eine Idee? Ich komme einfach nicht weiter.
  12. holgertomas

    CP 500

    Klappt noch nicht. Bei "Build Custom Format" habe ich 01 gewählt. Dann erscheint das Format 60 (non sync 1). Dann "more". Hier dann auf opt. decoder. Jetzt kann ich wählen zwischen "pro logic", "non sync" und "Lt / Rt direkt". Eingestellt war "pro logic". Aber auch wenn ich die anderen Einstellungen nehme, ändert sich nichts. Habe ich was übersehen?
  13. holgertomas

    CP 500

    Danke Jens, der SUB ist nicht so wichtig. Unterlagen für den 500er habe ich, auch das Installation-Manual, konnte aber bisher dazu nichts dazu finden.
  14. holgertomas

    CP 500

    Hallo Zusammen, ich habe folgendende Probleme bzw. Fragen: 1. An nonsync 1 und nonsync 2 habe ich jeweils einen CD-Player angeschlossen. Bei beiden Formaten ist es nun so, dass die Kanäle Rechts, Links und Surround angesteuert werden. Gibt es eine Lösung, dass zu ändern? Ich möchte nur Links, Rechts und SUB, keinen Surround bei diesen beiden Formaten. 2. Auf dem Display erscheint im Abstand von ca. 10 Sekunden ein kurzer Vollausschlag beim SUB. Allerdings ist am Ausgang nichts zu messen. Das ist bei allen Formaten so, auch wenn sie nicht angesteuert werden. Gruß Holger
  15. Ich auch nicht! Allerdings hatte ich Glück. Dem Manual lag eine handgeschriebene Dokumentation bei mit allen Veränderungen, die gemacht wurden.
  16. Habe nur das Netz angeschlossen. An A2 und E liegen 35V = an. Am Trafo direkt sind es 27 Volt ~. Erst nach dem Gleichrichter sind es 35 V. Ich gehe Mal davon aus, dass das die Leerlaufspannung ist.
  17. holgertomas

    Matrix St450

    Schliesse gerade eine Matrix an. Merkwürdigerweise messe ich an den Klemmen 10/11 im Verteilerkasten 35 Volt. Da sollten doch eigentlich 24 Volt für den Sensor anliegen. Oder liege ich da falsch?
  18. Schau Mal hier: https://www.molton-markt.de/buehnensamt/ Die schicken auf Wunsch auch eine Musterkarte.
  19. Super, ich danke Dir. Da hätte ich aber auch selber drauf kommen können!
  20. Hallo Zusammen, habe heute meinen CP 500 zum ersten Mal angeschlossen. Nur ans Netz. Das Umschalten der Formate ist okay, aber im rechten Feld ist immer nur die Anzeige "Au". Wenn ich mich recht erinnere wird hier doch die Lautstärke angezeigt. Oder funktioniert die Anzeige erst, wenn Endstufen usw. angeschlossen sind? Vorab danke für Eure Tips.
  21. holgertomas

    Lampentyp

    Danke Jens, habe sie gefunden. 73 cent das Stück. Stecklampe 24V. Sockel T4,5, Länge 16,5mm.
  22. holgertomas

    Lampentyp

    Hallo Zusammen, kennt Jemand die genaue Bezeichnung der Stecklampen, die in den Tastern waren, die Kinoton verbaut hat? Ich finde nur "Telefonstecklampen". Die sind aber alle zu lang. Gruß Holger
×
×
  • Create New...