Jump to content

Roland Böhm

Mitglieder
  • Posts

    13
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Filmfreunde, meine Super8 Filme wurden in den Jahren 1978-1990 auf Kodakmateriel gedreht, in Weißblechdosen mit einem Löschblattstreifen und ein paar Tropfen Campherspiritus , API, gibts in der Apotheke ) mit Tesa Verschlßband die Dosen verschlossen bei 17 Grad liegend gelagert. Die Farbe, die Schärfe und auch die Elastizität der Filme ist bis heute in einem hervorragendem Zustand. Auch meine Polyester-Filme habe ich so gelagert und sind bis auf einen Film ( er ist leicht rotstichig ) auch in dem selben sehr guten Zustand. Roland
  2. Hallo liebe Filmfreunde, habe gerade mit herrn Grassman von Kino-Technik Welsch gesprochen und muß Euch sagen seine Reperaturwekstatt kann man mit ihren Möglichkeiten Super8 Projektoren zu reparieren nur bestens empfehlen. Auch seine Preise sind akzeptabel, überlegt man welcher Zeitaufwand es manchmal erfordert, einen Projektor zu reparieren. Ich kann das, der schon einfache Reparturen als gelernter Feinmechaniker durchgeführt hat nachvollziehen. Herr Grassman repariert fast alle gängigen Super8 Projektoren. Roland
  3. Ja, diese Idee ist wirklich gut. Habe für Heurtier Duoplay 42/Stereo 42 Ersatzteile abzugeben. Habe für meinen Heurtier Erstzteile benötigt, und mir einen Heurtier Projektor dieses Modells sehr günstig erstanden. Bei Interesse genaue Bezeichnung des Teils angeben und gegen einen kleinen Obulus plus Versand wird es dann verschickt. Nachrichten über PHOENIXPHOTO@gmx.de an mich senden. Roland
  4. Hallo, wenn ich auf der Suche nach Super8 Geräten bin, Schaue ich mir die Anzeigen und F, kostenlos, Einfach otos genau an. Da bin ich sehr oft in ebay Kleinanzeigen, kostenlos, einfach, lokal, Anzeigen gratis unterwegs. Daß man sich regelmäßig die Anzeigen anschaut ist deshalb wichtig, denn nur so kann man ein preisgünstiges Gerät entdecken. . So mancher Verkäufer kennt sich mit den Super8 Geräten nicht aus, hat sie geerbt, vom Vater vermacht bekommen und ist froh die Sachen loszuwerden. Dies kann man schon an mancher Formulierung der Anzeige und den Fotos erkennen. Auch sind VB Preise eine Sache, die man verfolgen sollte. Durch die Vergrößerung der Anzeigen Fotos sehe ich schon, wie gepflegt ein Gerät ist, stelle dem Verkäufer dann Fragen zum Gerät und verhandle den Preis, geht bei VB immer. So habe ich meinen Heurtier Stereo 42 in einem Top Zustand, voll funtionsfähig mit 2 Boxen, Micro,Ersatzlampe und 2 Spulen für 120 € inkl. Versand neben anderen Geräten erstanden. Meine neuste Errungensaft ist die Trockenklebepresse Fujica 2-Track Sound Splicher neuwertig mit Gebrauchsanweisung und einer Rolle Klebplättchen. Diese Klebepresse ist kein Plasikgerät, nein sie ist bis auf den Hauptgriff und den Umlegegriff aus Metall und präziser Mechanik, so wie mein Heurtier. Sie ist gerade für de 2-Spur Film sehr geeignet, überklebt auf der Mattseite 2 Bilder ganz, auf der Schichtseite auch nur 2 Bilder und lässt die beiden Tonspuren frei. Die Kelefolien sind so dünn, daß man sie fast nicht wahrnimmt. Werde die Klebepresse demnächst mal mit Fotos und einem Klebbericht vorstellen. Roland
  5. Hallo, wie sieht dieser kleine Engriff an den Spulenarmen aus, damit man dann 300 Spulen verwenden kann. Habe den Heurtier Stereo 42 Ist dies bei diesem Projektor auch möglich ? Habe nämlich gerade die Spulenarmen abmontiert und könnte dann vieleicht diese kleine Änderung noch durcführen, bevor ich sie wieder an den Projektor montiere. Gruß Roland
  6. Hallo Markus, ich habe nicht festgestellt, daß mein Heurtier laut ist. Da iat mein Elmo lauter, hat aber immer noch ein Laufgeräusch , das man nicht als laut bezeichnen kann. Vieleicht stand das Mikro bei der Video Aufnahmen sehr nahe am Motor. Was ich auch festgestellt habe, ist ein gutes Fetten der Kunststff-Zahnräder, dadurch kann man auch das Laufgeräusch mildern. Gruß Roland
  7. Liebe Filmfreunde, auch ich habe mir vor 1 Jahr den Heurtier 42 Stereo mit 2 Boxen gekauft. Es ist nun mal ein anders Filmvorführen als mit einem Bauer T 525 microcomputer duoplay oder Elmo St-180 M-0 2-Track, die auch zu meinem Bestand gehören. Was mir am Elmo und Heurtier sehr gut gefällt, ist die solide Mechanik der Geräte. Nun haben die aufwickelspulen de Heurtier immer etwas geruckelt und so habe ich sie auseinandergenommen und die Metallpesen durch Gummiriemen ersetzt.Auch habe ich ein Fett gefunden, das für ddie Kunsttsoff-Zahnräder sehr geeignet ist und gute Egenschaften hat. Es handelt sich um den Äronix Spezial Schmierstoff. Dieses Fett verwende ich auch bei meinen HO Modelllokomotiven. So nunmuß ich noch diese Woche noch die Lager der Aufwickelarme des Heurtier fetten und wieder zusammenbauen. Ob die Aufwickelarme dann mit den Gummi Riemen noch ruckeln werd ich Euch demnächst mitteilen. Bis dahin Gruß Roland
  8. Hallo, ich frage mich jedesmal, wenn ich bei ebay nach einem Gerät für Super8 suche, warum manche Preise so unrealistisch sind ?Gibt es denn für Super8 keine Preisliste , so wie für Fotoapparate und Objektive ? Muß man weiterhin so lange suchen, bis man ein Schnäppchen findet ? Bei ebay Kleinanzeigen Lokal habe ich bisher immer ein Schnäppcen gefunden, Wie denkt ihr darüber?
  9. Hallo Jackob, habe den Heurtier Stwereo und die Bedienungsanleitung ist auch für den Duo Play 42. Kann Dir die Bedienungsanleitung gerne koieren ( die Bedienungsanleitung ist größer als A4 ) und zusenden. Das heißt, Du mußt dir dann die Kopien zusammenfügen. Wenn Du mir 0,10 € pro Kopie plus Versand gibst, ist das für mich okay. Kannst dich ja über meine Email PHOENIXPHOTO@gmx.de bei mir melden. Gruß Roland
  10. An alle die einen Heurtier Filmprojektor besitzen: Habe gerade mit der Firma Habusch Filmtechnik in Kaiserslautern telefoniert. Hier gibt es für Heurtier Projektoren ,Wartung und Reparaturen. Herr Habusch macht das hauptberuflich und ist sehr nett am Telefon gewesen. Man kann seinen Projektor hinschicken oder auch persönlich vorbeikommen. Gruß Roland
  11. Hallo, Andreas, ja auch ich habe den heurtier Stereo 42. Da nun die Aufwickelung beim Projezieren und Rücksrulen geruckelt hat, dann auch mal stehen geblieben ist habe ich den Projektor aufgeschraubt. Vieleicht kannst Du mir ja einen Tipp geben, was das sein könnte? Werde die Buchsen in denen die Welle läuft in einer Werkstatt neu anfertigen lassen. Außerdem interessiert mich mit felchem Fett kann ich dann die Lager neu einfetten ? Auch suche ich nach einem Reparaturplan für den Projektor ? Vielleicht kannst Du mir weiterhelfen ? Ansonsten bin ich deiner Meinung, der Projektor ist es allemal wert, daß man ihn sich lange erhält. Gruß Roland
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.