Jump to content

Retro

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    73
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

Über Retro

  • Rang
    Advanced Member
  • Geburtstag 16.03.1971

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    85250 Altomünster
  • Interessen
    Filme, Videogames, Musik, Trikes
  1. click & surr öffnet die Tore

    Ich habe weder "gemeckert" noch "kritisiert", sondern lediglich erwähnt dass mir persönlich das zu weit weg ist. Und mit "sicherer Verpackung" bei Versand braucht mir keiner kommen- vor allem DHL schafft es trotzdem immer wieder, Ware zu zerstören. Zuletzt war es eine Spielkonsole, folgendermaßen verpackt: Im Originalkarton samt Styroporeinlage, dieser in einem größeren Karton mir rundum zerknülltem Papier. Kam beim Käufer trotzdem mit einem riesen Loch in der Verpackung, und Schaden am Gehäuse an. DHL sieht sich keiner Schuld bewusst, ich hätte zu schlecht verpackt. war ja nur doppelt soviel wie vom Hersteller... Eine Surround-Anlage über Hermes ist mir Anfang des Jahres komplett unterwegs verschwunden. Die haben zwar den Kaufpreis ersetzt, aber für den günstigen Preis den ich gezahlt hatte, habe ich keine mehr gekriegt. Seitdem kein Versand von elektrischen und/oder generell empfindlichen Geräten. Gibt immer wieder nur ärger. Es freut mich ja für euch, dass ihr einen weiteren Shop da oben im Norden habt- nur bei uns im Süden sieht es eben schlecht aus. Wenigstens in der Mitte Deutschlands wäre mal nett- das wäre dann hin und zurück wenigsten "nur" eine Tankfüllung für mich. Nach Berlin wären es schon ganze zwei- von der Fahrtzeit mal ganz abgesehen.
  2. click & surr öffnet die Tore

    Mit Versand von Technik habe ich schon mehr als nur eine schlechte Erfahrung- daher für mich nur selbst mit dem Auto erreichbare Ziele. 100-200km nehme ich da gerne auf mich, aber 600km einfach sind mir dann doch zu heftig...
  3. click & surr öffnet die Tore

    So ist es. Alles, was es gibt und kommt ist leider zu weit weg. Sonst hätte ich jetzt wohl einen Shop gefunden, der sich evtl. auch um die Wartung meiner Bauer S8-Projektoren kümmern könnte.
  4. Suche SUPER 8 Filme

    Ich finde die Schnittfassung sehr gut- aber meine hat leider Rotstich. Daher hätte ich eben auch an einer Farbstabilen Interesse. Nach dem Filmfreak natürlich.
  5. Suche SUPER 8 Filme

    Wenn der Filmfreak den nicht will, hätte ich Interesse...
  6. Dreck im Kino?

    Vom Bierträger und vor allem dem Klopapier!?!? abgesehen, sieht (oder sah, als ich noch ins Kino ging) es in Dachau eigentlich immer so aus... Wie haben die denn den Träger da reingeschmuggelt? Oder ist das bei euch erlaubt??
  7. Einige Punkte kann man aber definitiv bestätigen... wobei da jetzt nicht wirklich ein großartiges "Geheimnis" dabei war. 10: Wurde hier schon erklärt- wusste ich bisher nicht. 09: Würde mich nicht wundern, funktionierte bei uns aber nie- wenn es wirklich so ist. 08: Zu absolut 100% Bestätigung! Oft genug erlebt. (Vom Babygeschrei mal abgesehen, das hatte ich noch nie) 07: Wundert mich nicht, und ist auch nachvollziehbar. 06: Nix neues, ist jedem Besucher mit Gehirn aber doch völlig klar... 05: Hat er sich da ins Pornokino verirrt? Habe ich jedenfalls nie erlebt- und ich war früher zwei mal die Woche im Kino... 04: Keine Ahnung wie das heute ist- als es mich betraf war die Aussage aber 100% richtig. Ich kam immer überall rein... 03: Habe ich immer so gemacht. In der Regel kriegt man auf Nachfrage an der Kasse die Info, wie lange Werbung läuft. 02: Nix neues, nix geheimnisvolles. 01: Nix neues, nix geheimnisvolles.
  8. Ich nehme den gerne...
  9. Große Ereignisse werfen ihr Logo voraus;)

    Das wäre zumindest der einzige Markt, der mich (und andere Filmsammler, die hier nicht (mehr) unterwegs sind) interessieren würde. Die Minderheit hat gesprochen. Äääähhh.. geschrieben.
  10. Neustarts

    Ob es da Werbung gibt kann ich dir nicht sagen, ich schaue schon seit etwa 20 Jahren kein TV Programm mehr... Aber in diversen Nerd-Foren ist der Film schon länger im Gespräch, da es sich um eine (unter Comic-Fans) recht bekannte Comic-Verfilmung handelt. Ohne Zugehörigkeit in solchen Foren wüsste ich von dem Film allerdings nichts. Ich bezweifle auch irgendwie, dass der recht "Massentauglich" ist, vor allem eben ohne entsprechendes "Vorwissen". Die ebenfalls französischen Comicverfilmungen "Blueberry" und "Michel Vaillant" sind damals ja auch ziemlich untergegangen, obwohl (meiner Meinung nach) beide recht gelungen waren (auch wenn Blueberry nur noch wenig mit dem Comic gemein hatte).
  11. Ist man eigentlich noch normal...

    Ich gehe schon immer sehr oft auf Flohmärkte- aber Super 8 oder anderes Schmalfilmzeug habe ich noch auf keinem gesehen... Zum Glück suche ich noch genug anderes Zeugs.
  12. Hilfe! Super8-Schnipsel zusammen kleben?

    Das "kleine Honorar" würde ich in eine Klebepresse und eine Flasche Kleber investieren. Da sparst du dir das versenden und bist für ein eventuell nächstes mal, bzw einen erneuten Filmriss, ausgerüstet.
  13. Nachdem ich hier letztens alle Informationen zur Zeitschrift "Die Leinwand" gekriegt habe- vielleicht kennt ja jemand auch die "Movie"? Von wann bis wann gab es die "Movie"? Und es soll schon eine Art "Vorgänger" mit anderem Namen gegeben haben? Ist es richtig, dass es die Zeitschrift quasi immer noch gibt- nur jetzt unter dem Namen "Cine 8 16"? Was ist aus dem "Filmclub" geworden? Ich Danke schon mal im voraus für Informationen...
  14. Besucherzahlen 2017

    Gerade nochmal nachgesehen- stimmt, die späten Vorstellungen der "Mumie" in Dachau, sowie "Pirates" in Aichach laufen sogar in 2D. Tagsüber, wenn ich Zeit habe, allerdings nicht...
×