Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'automation'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Allgemeines Board
    • Technik
    • Tips und Tricks
    • Nostalgie
    • Digitale Projektion
    • Schmalfilm
    • Newbies
    • Links
    • Kopienbefunde
  • Kleinanzeigen:
    • Biete
    • öffentliche Ausschreibungen
    • Suche
    • Stellenangebote / Stellengesuche
  • Smalltalk
    • Ankündigungen und Forum interne sachen
    • Talk

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Interessen

Found 3 results

  1. Hallo zusammen, besitzt jemand zufällig generelle Unterlagen oder sogar Schaltpläne zu o.g. Tableaus? Das Kinoton-Tastentableau müsste ein "Saaltableau Standard 2" sein (siehe Bild 1), die BWR-Steuerstelle von FTT ist jene mit blauer Frontplatte, gelb und rot leuchtenden Tasten und den ganzen Finder-Relais im inneren. Bild 1: Vielen Dank im Voraus!
  2. Mahlzeit! Seit kurzem bin ich Besitzer eines DTS XD10. An sich ein ganz tolles Gerät, nur, die in der Anleitung beschriebenen Automationsanschlüsse (vor allem die I/O Control) passen nicht ganz mit der Beschreibung zusammen? Oder steh ich aufm Schlauch?? So ist es im Menü beschrieben: Hierbei geht es mir um die Option "DTS Output -> Output wil be low whenever the XD10 is playing audio" D.h. er gibt "Masse" also Ground aus wenn er DTS abspielt? Die Pinbelegung ist mir auch etwas Schleierhaft: Die Inputs sind in + und - aufgeteilt?? In Bezug zu welcher Spannung? Werden bei den Oberen Out1(+) Ausgängen +5V ausgegeben?? Das würde aber nicht zur Beschreibung passen, wenn ein den Ausgängen ein Low Signal ausgegeben wird... Die CP Automation ist soweit wie bei den anderen auch: Pin 13 hab ich zwar noch nie gehört, dass man den braucht (wird bei der Verbindung zum CP65 auch nicht angeschlossen) aber wird schon zu irgendwas gut sein. Denn CP65 werden ja über GND angesteuert. Hintergrund zu meinem Vorhaben: Ich benötige ein Signal (am Besten 5V) wenn DTS abgespielt wird, um 1. Das Relais anzusteuern, welches ein eventuelles Fallback vom DA20 verhindert 2. Den MA6 auf Input 2 zu schalten (mir wurde mittlerweile gesagt, dass dieser für DTS nicht geeignet ist, wegen der hohen Pegel) Hatte mit diesen I/O Control Ausgängen schonmal jemand zu schaffen? Im Forum habe ich leider nichts dazu gefunden. Vieleicht ist das Ganze ja doch ganz einfach und ich hab mich nur verrannt... Gruß Alex
  3. Hallo Zusammen! Ich bin auf der Suche nach Erfahrungen im Einsatz von BluRays (oder DVDs) und der Automation des Abspiels. Unser Kino hat zur Zeit einen Server von Dolby (DSS200) und einen Projektor von NEC (NC2000C) im Einsatz. Zusätzlich für das Abspiel externer Inhalte haben wir einen Geffen Scaler und einen Sony BluRay-Player angeschlossen. Wir sind nun auf der Suche nach einer Lösung, die es erlaubt, eine Playlist im Dolby-Server zu erstellen, die ein automatisiertes BluRay-Abspiel erlaubt. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir ein paar Lösungsansätze geben könntet bzw. Eure Erfahrungen mit eigenen Lösungen. Danke! Gruß Marcus Müller Filminsel Biblis
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.