Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'kinoton'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Allgemeines
    • Allgemeines Board
    • Technik
    • Tips und Tricks
    • Nostalgie
    • Digitale Projektion
    • Schmalfilm
    • Newbies
    • Links
    • Kopienbefunde
  • Kleinanzeigen:
    • Biete
    • Suche
    • Stellenangebote / Stellengesuche
  • Smalltalk
    • Ankündigungen und Forum interne sachen
    • Talk

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Interessen

10 Ergebnisse gefunden

  1. dirkl

    kleines Kinotonlampenhaus KIN104 gesucht

    freue mich über Angebote per PN oder E-Mail kontakt@audio-service-repair.de Grüße Dirk
  2. dirkl

    Stereozelle für Kinoton FP23 mit Halter

    Hallo, suche dieses o.g. Teil oder was damit kompatibel ist, siehe Bild. Freue mich auf Angebote. Mouse over to zoom - Click to enlarge
  3. Cinematograph

    FP30 Schaltpläne und Installation

    Hallo an alle 35mm-Enthusiasten, das ist mein erster Post im Forum, ich bin gerade dabei eine FP30D wieder zusammen zu bauen, Sie stand davor in einem Multiplex und wurde mit Tellern betrieben, jetzt wird sie als Open-Air Projektor genutzt, Spulenweise. Leider habe ich außer dem Manual, dass ich online gefunden habe keine Schaltpläne, o.ä., die würden gerade sehr helfen, denn es ist ziemlich schwierig die Schaltwege ohne nachzuvollziehen. Vielleicht hat jemand hier im Forum die ja? Dann würde sich im Grunde auch alles andere erübrigen. In der Hoffnung, dass jemand das Problem vielleicht kennt und eine einfache Lösung weiß, schildere ich euch trotzdem mal grob mein Problem: Wenn ich jetzt Film einlege und die Maschine starte, läuft Sie nur wenn man den Startknopf gedrückt hält. Man kann mit gedrücktem Startknopf auch den Dowser öffnen und die Tonlampe geht an, aber sobald man loslässt ist Schluss. Wenn man mit der Matrix das Proj.-Start Signal gibt, passiert nichts. Dazu muss man vielleicht wissen: Da noch nicht ganz klar ist, wo Sie final stehen wird, ist die Lampe noch ausgebaut und der Gleichrichter nicht angeschlossen. In der Maschine ist nur der Terminal Strip X1 eingebaut und eine EMK-1. Die Vorgänger haben einen Schalter eingebaut, der die Kontakte 10 und 13 wahlweise überbrückt, auch 11 und 12 sind mit einem Metallstück überbrückt. Mich iritiert sehr, dass das grüne (hintere von innen gesehen) Kabel vom Startknopf auf Terminal 14 gelegt wurde und dort Terminiert. Das Pinke kabel vom Startknopf führt zum Stopknopf. Was mich auch irritiert, ist das ein Relais neben dem Terminal Strip verbaut ist, dass mit dem Start-Knopf öffnet und in die Matrix führt. Aber ohne Schaltpläne, kann ich nicht genau sagen wohin.... In der Hoffnung, dass jemand hier mir weiterhelfen kann, Liebe Grüße
  4. cinexx

    Problem Lüfter Kinoton DCP 70

    Hallo! Habe schon wieder ein Problem mit meinem Open Air Projektor Kinoton DCP 70. Und zwar speilen die Lüfter im wahrsten Sinne des Wortes verrückt. Sowohl der große Lüfter oben als auch der Lüfter hinter dem Kolben laufen wie sie wollen. Sie laufen mal eine Minute dann setzen sie aus obwohl der Kolben noch läuft. An was kann das liegen???? Bitte um Hilfe!!!! Habe nächste Woche den ersten Einsatz. Danke und LG Mathias Walter
  5. cinexx

    Problem mit Kinoton DCP70L

    Hallo Liebe Leute! Tja wir haben zwar noch Winter aber die nächste Sommerkino Saison kommt bestimmt. Und darum muß ich jetzt schon mal an folgendem Problem arbeiten. Letztes Jahr hatte ich immer wieder das Problem mit meinem Kinoton DCP 70L das beim Bild auf der rechten Seite ein horizontaler roter strich gekommen ist. Manchmal nicht aber meistens war er da. Jetzt meine Frage. Kennt jemand das Problem und was man eventuell daegen machen kann. Danke und Liebe Grüße Mathias Walter
  6. cinexx

    Problem mit Kinoton DP70L

    Hallo Liebe Leute! Tja wir haben zwar noch Winter aber die nächste Sommerkino Saison kommt bestimmt. Und darum muß ich jetzt schon mal an folgendem Problem arbeiten. Letztes Jahr hatte ich immer wieder das Problem mit meinem Kinoton DCP 70L das beim Bild auf der rechten Seite ein horizontaler roter strich gekommen ist. Manchmal nicht aber meistens war er da. Jetzt meine Frage. Kennt jemand das Problem und was man eventuell daegen machen kann. Danke und Liebe Grüße Mathias Walter
  7. cinexx

    Problem Kinoton DCP 70L

    Hallo Liebe Leute! Tja wir haben zwar noch Winter aber die nächste Sommerkino Saison kommt bestimmt. Und darum muß ich jetzt schon mal an folgendem Problem arbeiten. Letztes Jahr hatte ich immer wieder das Problem mit meinem Kinoton DCP 70L das beim Bild auf der rechten Seite ein horizontaler roter strich gekommen ist. Manchmal nicht aber meistens war er da. Jetzt meine Frage. Kennt jemand das Problem und was man eventuell daegen machen kann. Danke und Liebe Grüße Mathias Walter
  8. cinexx

    Kinoton DP70L

    Hallo! Habe seit 2 Tagen wieder einmal ein Problem mit mit meinem DP70L von Kinoton. Spiele damit Open Air. Habe seit diesem Jahr einen DSP100 und DSS100. Also seit 2 Tagen habe ich am rechten Rand außerhalb des eigentlichen Bildrandes einen fetten roten Streifen der manchmal kontinuirlich leuchtet dann mal wieder blinkt. Wie er das erste mal aufgetreten war habe ich einfach schnell am fenster abgeklebt und das Problem war für die Besucher nicht zu sehen. Gestern hatte ich allerdings das Problem das bei einem Film augenscheinlich die Farben nicht wirklich passten. Die Besucher habens denk ich nicht bemerkt aber wir. Als ich dann in der Pause die Werbung nochmals gespielt habe (wohl gemekrt von einem externen HD Player) waren die Farben wieder normal aber der rote Streifen war trotzdem noch da. Dann der Film war aber wieder schlecht. Als der Film dann zu Ende war habe ich mich nochmals ein bisschen gespielt. Habe mal ein paar Trailer gespielt und die Farben waren auch nicht so toll. So als würde das Rot zu wenig sein. Als ich dann zwischen den einzelnen Makros ein bisschen herumgeschaltet habe waren aufeinmal die Farben wieder normal. Der Rote streifen ist aber nach wie vor da. Habe im Communicator zwar auch ein bisschen herumgesucht aber nichts gefunden. Kann mir jemand sagen was man da machen kann oder wo das Problem liegt. Danke und Liebe Grüße Mathias aus Österreich
  9. cinexx

    Kex 170 G

    Hallo! Wir haben bei unserer Open Air Anlage, Ein Kinoton DP70L, Probleme mit dem Gleichrichter. Ist ein Kinoton KEX 170 G. Habe gestern den Gleichrichter mal ausgebaut und alle Kabel auf festen sitz überprüft. Auch am Projektor selber. Ist mir aber nix aufgefallen. Dann hab ich ihn wieder angeschlossen aber die obere Abdeckung offen gelassen und mal ausprobiert. Der Kolben flackert egal wieviel A man einstellt. Allerdings läuft der Gleichrichter bis 120A ganz normal. Wenn man aber über die 120 A geht fängt er an zu brummen und die Nadel in der A Anzeige fängt zu zittern an. Man kommt auch gar nicht weiter rauf. Außerdem beginnt eine rote led im Gleichrichter zu läuchten. Kann mir da jemand helfen. Bin etwas verzweifelt, da ich gerade erst einen neuen Server gekauft habe und nicht jetzt noch einen neuen Gleichrichter kaufen kann. Danke und LG Mathias
  10. cinexx

    Kinoton KEX 170 G Probleme

    Hallo! Wir haben bei unserer Open Air Anlage, Ein Kinoton DP70L, Probleme mit dem Gleichrichter. Ist ein Kinoton KEX 170 G. Habe gestern den Gleichrichter mal ausgebaut und alle Kabel auf festen sitz überprüft. Auch am Projektor selber. Ist mir aber nix aufgefallen. Dann hab ich ihn wieder angeschlossen aber die obere Abdeckung offen gelassen und mal ausprobiert. Der Kolben flackert egal wieviel A man einstellt. Allerdings läuft der Gleichrichter bis 120A ganz normal. Wenn man aber über die 120 A geht fängt er an zu brummen und die Nadel in der A Anzeige fängt zu zittern an. Man kommt auch gar nicht weiter rauf. Außerdem beginnt eine rote led im Gleichrichter zu läuchten. Kann mir da jemand helfen. Bin etwas verzweifelt, da ich gerade erst einen neuen Server gekauft habe und nicht jetzt noch einen neuen Gleichrichter kaufen kann. Danke und LG Mathias
×