Jump to content

Mitternachtskinder


kinomania
 Share

Recommended Posts

Moin,

 

wir spielen morgen Mitternachtskinder

 

Da das komplette DCP uber 500 GB groß ist. Wir aber nur ca 400 GB Platz auf den Server ist, haben wir nur die Deutsche Version geladen. KDM ist gültig.

 

Weiß jemand ob wir für die Deutsche Version ingendwelche Untertitel brauchen, die haben wir nicht mitgeladen.

 

Grüße

 

Michael

 

P.S. Film vorher schauen ist aus Zeitgründen nicht drin.

Link to comment
Share on other sites

Die Untertitel mitzuladen würde kaum nennenswert Platz sparen, die sind winzig. Was steht denn auf dem Beipackzettel?

Aber wenn Ihr die nicht spielen wollt, könnt Ihr die auch weglassen. Bei der Größe bin ich ziemlich sicher, dass Ihr da noch unnötigen anderen Kram geladen habt. Aber ich kenne das DCP nicht, von daher...

 

 

- Carsten

Link to comment
Share on other sites

Es sind drei komplette Film drauf. DE/OMU/EN. Haben nur die DE-Version geladen. Manchmal haben auch die DE-Versionen auch Untertitel. Die Frage war brauchen wir die oder geht das ohne?

 

Beipackzettel keiner, nur die minimalsten informationen auf der Festplatte.

 

Grüße Michael

Link to comment
Share on other sites

Wonach habt Ihr die Größe denn bestimmt? Aus irgendwelchen Angaben auf der Platte ergibt sich nicht zwangsläufig der tatsächliche Platzverbrauch auf dem Server.

Je nach Erstellungsform solcher Multiformat Platten ist da alles möglich - auch die Variante, dass jede Version komplett eigene Assets (Audio/Video) enthält. Sogar 'eingebrannte' Untertitelvarianten sind möglich, wenn sich die Verantwortlichen nicht auf die Unterstützung von CineCanvas oder SMPTE Untertiteln einigen konnten. BurnedIn Untertitel benötigen dann ein komplettes eigenes Videofile.

 

Es gibt aber natürlich auch Filme, die nicht grundsätzlich untertitelt sind, sondern nur an wenigen Stellen den einen oder anderen erläuternden Untertitel enthalten, z.B. wenn im Film mal eine fremdsprachige Schrift zu sehen ist.

 

Es kann also schon sein, dass Untertitel nötig sind, selbst wenn es keine OmU ist. Aber üblicherweise wird der Versuch, so ein DCP ohne Titeldateien abzuspielen dann einen Fehler produzieren. In jedem Fall lohnt es sich eben üblicherweise nicht, die Untertitelversion wegzulassen - eben weil das Zeugs typisch sehr klein ist, merkt man auch am Ingest - der ist üblicherweise innerhalb weniger Sekunden erledigt, wenn man die Untertitelversion nachträglich einspielt.

 

 

- Carsten

Link to comment
Share on other sites

Wir laden jetzt die Untertitel einfach nach. Wir wollten nur wissen ob es Untertitel gibt, sowas wie "25 jahre später" oder "Mubai" bei dem Film nicht ganz unwahrscheinlich.

 

Die Fehlermeldung war oder so ähnlich "no room to ingest DCP size 520GB free 420GB"

 

Dann hben wir uns die FTR_S_DE-XX Version geschnapt und ingestest. KDM aufgespielt, Video trachk ist OK Audio Trach ist ok. und Schlüssel ist active.

 

Nun kam nur die Frage nach einzelnen Untertiteln auf-

 

Grüße Michael

Link to comment
Share on other sites

Schreib doch die kompletten Namen der DCPs/CPLs hier rein, dann kann man auch besser beurteilen, was man nachladen sollte.

Aber eigentlich ist es so, dass Untertitel bei deutschen Synchronfassungen im DCP mit drin sind und automatisch geladen werden. Das sind dann diese komischen Unterverzeichnisse mit Buchstabensalat (= die UUIDs der Untertitel pro Reel oder so).

 

Ich kenne es bisher so, dass nur die Untertitel für Originalfassungen als einzelnes DCP geliefert werden, aber nicht innerhalb von Synchronfassungen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.