Jump to content
filmempire

ERSTAUFFÜHRUNG BEN HUR

Recommended Posts

Davon habe ich ein Exemplar aus der BSG mit selbem Inhalt. Da auch dort A.R. 2.5:1 als zulässig notiert ist und im Berliner Premierenhaus nie breiter projiziert wurde, nahm ich an, dass 2.75:1 kaum irgendwo projiziert wurde.

 

Punkt 13 ist etwas ominös mit den  nachtzuruestenden  breiten  Projektionsfenstern. Kann man sich auch kaum vorstellen, war vielleicht theoretisch gemeint.

 

Edited by cinerama (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern 60. Jahrestag Weltpremiere: 60 Jahre her. 

Und hat sich tief eingeprägt vor dem "inneren Auge".

 

Im Radio, SR: https://sr-mediathek.de/index.php?seite=7&id=80843 (interview mit William Wyler)

https://www.theguardian.com/film/2019/nov/18/ben-hur-film-charlton-heston-60th-anniversary

https://collider.com/why-ben-hur-is-one-of-the-best-epics-ever/

 

Leider ist die letzte erschienene Version des Films technisch einpartielles Desaster: 

 

Gut war nur die Premierenkopie, auch rotstichig noch immer ein Erlebnis.

 

 

 

 

 

Originalkopie.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute vor 60 Jahren europäische Premiere von BEN HUR in London. (Und gestern der 80. Jahrestag der Welt Premiere von GONE WITH THE WIND in Atlanta).

 

79772604_2961622730516851_3926809472550305792_n.png

 

 

79162393_2676454519103213_7770410653889593344_n.jpg

Edited by cinerama (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...