Jump to content

preston sturges

Moderatoren
  • Posts

    8,678
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    93

Everything posted by preston sturges

  1. Ein paar Eindrücke von Tag 2 des "16. Todd-AO 70mm Filmfestivals" im Schauburg-Cinerama, Karlsruhe. Es läßt sich schon jetzt sagen, dass es das bestbesuchteste 70mm Festival seit 2005 bei uns ist ... eine Menge Stammgäste und auch viele neue Gesichter. Ein paar Eindrücke des ersten Tages ... Ein schöner erster Festivaltag geht vorbei ...
  2. Gestern Abend , Freitag 30.09.2022, war der inoffizielle Start des 16. Todd-AO 70mm Festivals im Schauburg Cinerama Karlsuhe mit der Vorführung von SOUND OF MUSIC in 4K digital Projektion und englischer Fassung. Ein paar Eindrücke: Fotos (c) Thomas Hauerslev
  3. EXODUS in Super Panavision 70 im 70mm Festival am Samstag, 1. Oktober 2022 um 16.00 im Schauburg-Cinerama Karlsruhe
  4. Update: Leider ist dann nur eine neue 70mm Kopie angekommen, und zwar AIRPORT. Die neue SPARTACUS Kopie (es gibt nur eine neue Kopie) konnte/wollte man uns dann doch nicht schicken, weil ein Einsatz in USA Mitte Oktober ansteht und aktuell sowohl die Frachtlaufzeiten als auch die Verzollungszeiten beim Zoll so unbeständig lang sein können, dass man den USA Termin nicht riskieren wollte. Wir zeigen stattdessen die "Harris" SPARTACUS Restaurierung von 1993 in 70mm OV Magnetton Kopie.
  5. Update: Leider ist dann nur eine neue 70mm Kopie angekommen, und zwar AIRPORT. Die neue SPARTACUS Kopie (es gibt nur eine neue Kopie) konnte/wollte man uns dann doch nicht schicken, weil ein Einsatz in USA Mitte Oktober ansteht und aktuell sowohl die Frachtlaufzeiten als auch die Verzollungszeiten beim Zoll so unbeständig lang sein können, dass man den USA Termin nicht riskieren wollte. Wir zeigen stattdessen die "Harris" SPARTACUS Restaurierung von 1993 in 70mm OV Magnetton Kopie.
  6. update: Leider ist Orla Vestergaard Nielsen erkrant und kann nicht zum Festival aus Dänemark anreisen und somit auch nicht wie geplant die Einführung halten. Schade, wir wünschen Orla aber auf diesem Weg gute und baldige Besserung (er liest hier mit) ...
  7. update: Leider ist Orla Vestergaard Nielsen erkrant und kann nicht zum festival aus Dänemark anreisen und somit auch nicht wie geplant die Einführung halten. Schade, wir wünschen Orla aber auf diesem Weg gute und baldige Besserung (er liest hier mit) ...
  8. Wir haben (zum Glück) vor 8 jahren von Gas auf Fernwärme im kompletten Haus umgestellt und der Fernwärmevertrag mit den örtlichen Stadtwerken läuft noch bis Ende 2025. Da sind wir erstmal preisstabil, bei den Strompreisen geht es aber im Höllentempo bergauf.
  9. Vom Samstag 1. Oktober bis Montag 3. Oktober (Feiertag) findet im Schauburg-Cinerama, Karlsruhe, das "16. 70mm Todd-AO Filmfestival" statt. Hier in loser Folge einige Highlights ... Am Samstag 1. Oktober um 20:30 Uhr präsentieren wir Christopher Nolans TENET in 70mm Kopie und OmU. Vor dem Film gibt der dänische Cinematographer Orla Vestergaard Nielsen eine Einführung und erzählt von seinen Erfahrungen bei den Dreharbeiten zu TENET, die er als Product Test Manager von "Logmar Camera Solutions" miterlebt hat. Die Logmar Magellan 65mm Camera war zu TENET im Einsatz und Orla wird einen reichlich bebilderten Vortrag halten, auf den wir uns bereits jetzt sehr freuen.
  10. Vom Samstag 1. Oktober bis Montag 3. Oktober (Feiertag) findet im Schauburg-Cinerama, Karlsruhe, das "16. 70mm Todd-AO Filmfestival" statt. Hier in loser Folge einige Highlights ... Am Samstag 1. Oktober um 20:30 Uhr präsentieren wir Christopher Nolans TENET in 70mm Kopie und OmU. Vor dem Film gibt der dänische Cinematographer Orla Vestergaard Nielsen eine Einführung und erzählt von seinen Erfahrungen bei den Dreharbeiten zu TENET, die er als Product Test Manager von "Logmar Camera Solutions" miterlebt hat. Die Logmar Magellan 65mm Camera war zu TENET im Einsatz und Orla wird einen reichlich bebilderten Vortrag halten, auf den wir uns bereits jetzt sehr freuen.
  11. Es reicht mal wieder ... hier aufgeräumt und Thread geschlossen ... Schade, dass eigentlich interessante Themen hier darunter zu leiden haben.
  12. preston sturges

    R.I.P.

    Jean-Luc Godard ist verstorben. https://www.deutschlandfunk.de/filmregisseur-jean-luc-godard-mit-91-jahren-gestorben-102.html
  13. Trl. 1 und 2 in sowohl DE als auch EN vorhanden.
  14. Leute … das ist ja wie im Kindergarten. Benehmt Euch wie Erwachsene und Profis und lasst dieses kleinteilige Geschwätz und gegenseitige Beleidigen. Ansonsten setzt es auch mal Schreibsperren für gewisse Zeit.
  15. Das Programm des 16. 70mm TODD-AO Filmfestivals vom 1. - 3. Oktober steht ... Der Vorverkauf ist gestartet. Weekendpässe gibt es HIER Hier gibt es Tagespässe für SAMSTAG, SONNTAG oder MONTAG Fretiag Abend gibt es um 20 Uhr in alter Tradition ein "Warm-up", das für alle Weekend-Pass Inhaber inklusive ist. Dieses Jahr ist der Warm-Up Titel "SOUND OF MUSIC" in der 4k und OV Fassung. Wir freuen uns, dieses Jahr drei Europa-Premieren zeigen zu dürfen. Die Restaurierung des Cinerama Spielfilm DIE WUNDERWELT DER GEBRÜDER GRIMM in 4K Projektion auf gewöbter Bildwand und in Anwesenheit des Restaurationsteams Dave Strohmaier und Randy Gitsch. Und zum Ersteinsatz in Europa zwei neue 70mm Kopien aus dem Jahr 2022 der Klassiker SPARTACUS und AIRPORT - beide in Original Sprachfassung.
  16. Das Programm des 16. 70mm TODD-AO Filmfestivals vom 1. - 3. Oktober steht ... Der Vorverkauf ist gestartet. Weekendpässe gibt es HIER Hier gibt es Tagespässe für SAMSTAG, SONNTAG oder MONTAG Fretiag Abend gibt es um 20 Uhr in alter Tradition ein "Warm-up", das für alle Weekend-Pass Inhaber inklusive ist. Dieses Jahr ist der Warm-Up Titel "SOUND OF MUSIC" in der 4k und OV Fassung. Wir freuen uns, dieses Jahr drei Europa-Premieren zeigen zu dürfen. Die Restaurierung des Cinerama Spielfilm DIE WUNDERWELT DER GEBRÜDER GRIMM in 4K Projektion auf gewöbter Bildwand und in Anwesenheit des Restaurationsteams Dave Strohmaier und Randy Gitsch. Und zum Ersteinsatz in Europa zwei neue 70mm Kopien aus dem Jahr 2022 der Klassiker SPARTACUS und AIRPORT - beide in Original Sprachfassung.
  17. preston sturges

    R.I.P.

    Der DEFA Experte und ehemalige Vorstand der DEFA-Stiftung Ralf Schenk ist verstorben. Ich denke sehr gerne und mit Freude an die Zusammenarbeit mit ihm anlässlich der Präsentation der kompletten DEFA-70 Filmreihe über zwei Festivalausgaben in der Schauburg hinweg. Seine hochinteressanten Einführungen und die vielen nicht minder interessanten Gespräche mit ihm in den Festivalpausen werde ich nicht vergessen. RIP … https://www.berliner-zeitung.de/kultur-vergnuegen/kino-streaming/er-kannte-sie-alle-der-filmexperte-und-defa-forscher-ralf-schenk-ist-gestorben-li.257195?fbclid=IwAR0BteVYW9pX5WBUXGwxJuSYcgBEM06Tbjk3q-CFwDAuZ51YbTzB9Z1fUBA
  18. Thread erstmal geschlossen … Edit: Thread wieder geöffnet und aufgeräumt ... bitte zukünftig beim Thema bleiben.
  19. preston sturges

    R.I.P.

    Einige von uns hier werden ihn von Prokino, Concorde her gekannt haben ... ich schätze ihn sehr ... KONRAD BONEBERG ... ist am vergangenen Wochenende verstorben ... RIP
  20. u.a. hat eine gewissen Lady Ihren Besuch angesagt ...
  21. OPEN AIR Kinonächte am Schloss Gottesaue in Karlsruhe 24 x 10 Meter Scope Bildwand, perforiert Gestern Abend (13.08.) Jonas Deichmann zu Besuch
  22. Diese Spielwoche: Neustart eines Filmes in 35mm Kopie im Schauburg-Cinerama, Karlsruhe APPLES (Apples - Mila) Griechenland 2020 Regie: Christos Nikou Drehbuch: Christos Nikou, Stavros Raptis Montage: Giorgos Zafeiris Musik: Alexander Voulgaris Kamera: Bartosz Swiniarski Darsteller: Aris Servetalis, Sofia Georgovassili, Anna Kalaitzidou 35mm Filmprojektion - 1,37 : 1 - Farbe - Dolby SR - Originalfassung mit deutschen UT Aris, ein einsamer Mann mittleren Alters, ist Opfer einer mysteriösen Pandemie geworden, die zu Gedächtnisverlust führt. Ohne Kenntnisse darüber, wer er ist, wird Aris für eine Behandlung ausgewählt, die den Betroffenen zu einer neuen Identität verhelfen soll. Über ein Tonband werden ihm einfache Aufgaben vorgeschrieben: Fahrradfahren, Kinobesuch, Ausgehen. Alles soll Aris mit der Fotokamera dokumentieren und so neue Erinnerungen anlegen. Dabei lernt er die sonderbare Anna kennen, die dasselbe Programm durchläuft. In Aris beginnen sich langsam Zweifel zu regen: Schaffen neue Erinnerungen tatsächlich eine neue Identität? Dieser Erstling macht Christos Nikou zu einem Namen, den man sich merken sollte. Spielzeiten: Samstag 06.08.22:17.00 Uhr Sonntag 07.08.22:17.45 Uhr
  23. Sonntag 31. Juli 2022 - 15 Uhr Schauburg-Cinerama, Karlsruhe in unserer Reihe "Traumfabrik #22 - Jim Jarmusch" Independent. Filme 1980-2020 YEAR OF THE HORSE USA 1997 Deutsche Erstaufführung: 26.07.2001 Regie: Jim Jarmusch Kamera: Jim Jarmusch, L.A. Johnson, Steve Onuska, Arthur Rosato Musik: Neil Young & Crazy Horse 35mm Filmprojektion - 1,66 : 1 - schwarz/weiß und Farbe - SRD - Originalfassung mit deutschen UT Nach ihrer Zusammenarbeit bei Dead Man (1995) begleitet Jim Jarmusch den kanadischen Gitarristen Neil Young und seine Band auf ihrer Konzerttour 1996. Zwischen Mitschnitten von Live-Auftritten werden auch Backstage-Aufnahmen, Gespräche im Tourbus sowie älteres Archivmaterial verwendet. Gefilmt auf Super-8, Hi-8-Video und 16mm-Film, entsteht ein authentisches Erlebnis. Mit Einführung von Wolfgang Petroll und anschließender Möglichkeit zum Filmgespräch
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.