Jump to content

Die Nacht gehört uns (1929, restaurierte Fassung 2021), Samstag, den 15.4.2023 um 15:30 im DFF Frankfurt


Salvatore Di Vita

Recommended Posts

Die restaurierte Fassung von "Die Nacht gehört uns" (1929) läuft morgen, den 15.4.2023 um 15:30 im Kino des DFF in Frankfurt am Main.


Gezeigt wird der Film in der Filmreihe zur Ausstellung "WEIMAR WEIBLICH - Frauen und Geschlechtervielfalt im Kino der Moderne (1918 – 1933)"

https://www.dff.film/kino/kinoprogramm/filmreihen-specials-april-2023/weimar-weiblich/

 

Darsteller: Hans Albers, Charlotte Ander, Otto Wallburg, Walter Janssen, Berthe Ostyn, Ida Wüst u.a.
Regie: Carl Froelich
Ton: Guido Bagier
Tonverfahren: Tonbild-Syndikat A.G.

 

Vorführformat: DCP 4K, F-119, 1.0

 

 

Der Film ist einer der ersten drei deutschen abendfüllenden Tonfilme und vermutlich der erste abendfüllende deutsche Tonfilm mit durchgehender Tondramaturgie.

 

Der Film war viele Jahrzehnte lang nur in einer stark gekürzten Fassung verfügbar. Die Kürzungen wurden zwar in Duplikatnegativen (Bild/Ton) durchgeführt, es ist jedoch nur das originale Bildnegativ (fast) vollständig erhalten. Der Ton lag in den Rollen, in denen Kürzungen vorgenommen wurden, leider nur als Duplikat-Lichttonnegativ vor.
Der Ton in diesen Rollen bleibt deshalb qualitativ leider hinter den ungeschnittenen Rollen, auch gibt es deshalb mehrere Einstellungen ohne Ton.

 

Bild und Tonbearbeitung erfolgten zurückhaltend, um den zeitgenössischen Stand der Produktionstechnik abzubilden.

 

Wer sich für die Geschichte des Tonfilms interessiert, oder auch einfach nur Hans Albers, Charlotte Ander oder Otto Wallburg mag, der sollte sich diese Restauration ansehen.

 


Viele Grüße

 

Salvatore

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Cremers Claus:

Aus welchem unbekannten Grund erschien bitte dieser Film damals nur in einer Kurzfassung?

 

Die Erstaufführungsfassung war nicht gekürzt.

Das Bildnegativ ist heute, also 94 Jahre später, noch vollständig erhalten. Es existiert aber nicht mehr für alle Szenen Ton.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.