Jump to content

Ausbildung zum Vorführer


goldkind
 Share

Recommended Posts

Jupp, ging mir mal genauso im Praktikum. Später hatte ich eine junge Kollegin und die war mit Abstand besser als alle anderen männlichen studentischen "Filmeinleger". Sie hat sogar 4.000m Film geschleppt und auf den Teller gewuchtet ohne zu murren.

 

 

Also: Nix gegen Frauen in dem Beruf, man sollte nur hinter dem Job stehen.

 

Ja, stimmt, die junge Kollegin hat das gut gemacht, wenngleich sie auch ein wenig mehr Mühe hinsichtlich der Projektorenreinigung hätte walten lassen können. ;-)

 

In meinem jetzigen Kino habe ich auch eine Filmvorführerin, die das alles (als Aushilfe!) äußerst gewissenhaft macht. Davor hatte ich auch zwei Mädels (eine 18jährige- und eine 19jährige Schülern, und eine der beiden hat das richtig, richtig gut gemacht) in der Projektion, hat alles super geklappt.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich bin seit circa einem Jahr Vorführerin in einem Kino mit 13Leinwänden und kann mir seitdem keinen besseren Job vorstellen. All die Kino-Romantik inkl. Filmstreifenreflexionen und Schattenspiele in der Rückprojektion bereiten mir einen Heidenspaß. Ich wurde angelernt, sodass ich sicher einlegen konnte aber kurz nach dem "Wissensstand einigermaßen abgesichert" fingen auch schon an, die Maschinen ihre Zimperlieschen zur Schau zur tragen.

Den Film einmal einlegen ist kein Hexenwerk. Das eine ganze Kinoprojektion in ihrer Vielfalt rund läuft, das ist die Kunst.

 

Übrigens bin ich knackige 21 und die erste Frau in diesem Kino, die sich in die Katakomben der männerdominierten Projektion traut. Bei Avatar und Inglourious Basterds setzte bei mir auch kein hysterisches Freudenlachen ein, aber mit gelegentlicher Hilfe von den Kollegen und Zeit und so mancher Klammer ging das auch fix.

 

Schau's dir an und lass dich nicht von läppischen 20kilo abschrecken. Zumindest Film-auf-Teller-bringen folgt physikalischen Gesetzen und nicht purer Kraft.

 

Auf die Technik kommt es an.

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Seraphina

 

Filme vorführen ist ein perfekter Frauenberuf, reines Multitasking. Wenn es noch Kindervorstellungen sind, kannst du auch mütterliche Anwandlungen voll ausleben. Unter Frauen gibt es auch bedeutend weniger Farbenblinde. Was fällt mir noch ein? Ja, noch immer werden Frauen schlechter bezahlt als Männer, für mein Land weiß ich es mit Sicherheit.

 

Männer mögen dafür eher Sellerie und können daher besser scharf stellen.

Link to comment
Share on other sites

Also ich kenn ein Kino, da haben Frauen aus anatomischen gesichtspunkten einen Nachteil... sie passen wegen ihrer Brüste nicht durch den Spalt zwischen Lampenhaus und BWR Rückwand durch, das LH ist genau auf höhe des Brustkorbs... da passen wirklich nur sehr schlanke leute hindurch zum Einlegen... wenn Frau dann mehr als B hat, wirds schwierig.

 

Ansonsten kenn ich auch einige Kinos, in denen es nur weibliche Filmvorführer gibt. Und die machen den Job verdammt gut!

Link to comment
Share on other sites

Also ich kenn ein Kino, da haben Frauen aus anatomischen gesichtspunkten einen Nachteil... sie passen wegen ihrer Brüste nicht durch den Spalt zwischen Lampenhaus und BWR Rückwand durch, das LH ist genau auf höhe des Brustkorbs... da passen wirklich nur sehr schlanke leute hindurch zum Einlegen... wenn Frau dann mehr als B hat, wirds schwierig.

 

Ansonsten kenn ich auch einige Kinos, in denen es nur weibliche Filmvorführer gibt. Und die machen den Job verdammt gut!

 

Da möchte ich mal ein Stellenangebot für einen Filmvorführer sehen von dem Kino 8) :-P 8)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.