Jump to content

Stefan vom Stein

Mitglieder
  • Posts

    1,036
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    12

Everything posted by Stefan vom Stein

  1. Na da sind ja beide zusammen M808 und M811. Beide funktionieren. Die M811 wurde noch von Herrn Munder umgebaut auf 100 ASA und besserer manueller Blendensteuerung zusätzlich zur Automatik. Vielen Dank nochmals.... 20220713_205905.mp4
  2. Da sucht man verzweifelt nach div Werkstätten. Irgendwann fragte ich meinen örtlichen letzten Fotohändler ( Der Entwickelt Farbfilm noch selber). Bin eigentlich selten da hab aber einige alte Schmalfilmgeräte von ihm. Der sagte kein Problem alles was noch machbar(Ersatzteilprobleme) könne er machen lassen auch Doppel 8 oder Projektoren. Getestet habe ich es mit einer Agfa Super Silette. Und alles ist Top.
  3. Hallo, Kramer 73 schrieb vor Jahren: versagender Motorantrieb hat übrigens NICHTS mit diesem Gummiriemen zu tun. Das Problem haben zwei der vier schwarzen Nizos meines Privatmuseums... Wir haben die Dinger geöffnet und festgestellt, daß der Riemenantrieb nur die Capstan-Welle antreibt. Daß dieser Riemen für den Filmantrieb so wichtig wäre, ist eine Internet-Legende. Es sind die Motoren, die defekt sind. Und das ist ein ganz großer Mist. Stimmt dann wäre ja doch eher die Elektronik schuld. Wie auch immer ich kann die verbliebenen Fachwerkstätte verstehen, wie schwierig der Service ist.... Trotzdem schade, das selbst wenn man wollte bestimmte Sachen nicht mehr gemacht werden. Ich weiß noch wie vor Jahren Herr Munder Zahnräder anfertigte oder Umbauten machte. Nur an Selenzellen ging er auch nicht ran...... Grüße Stefan
  4. Hmmm ich fand es die letzte Zeit sehr Schade das es eigentlich keine Fachwerkstätte für Kameras mehr gibt. Wenn es nur die Riemen wären gibt es diese ja noch in unzähligen Größen und Formen für wenig Geld zu kaufen. Jedoch ist der Einbau kaum mehr möglich. Oft sind die Fehler gar nicht riesig aber ohne Fachkräfte kaum zu beheben. Bei meiner 4080 läuft noch alles. Und für Walkmanns gibt es tatsächlich noch Werkstätte die Riemen wechseln wenn man selber nicht ran kommt. Klar könnte man jetzt mühsam das gleiche Modell suchen aber ich denke auch etwas einfaches nicht so anfälliges tut auch sein zweck. Entweder bei einem der bekannten Fachhändler. Oder preiswert aber mit Risiko aus der Bucht. Grüße Stefan
  5. Ca.40 Kamerataschen und Koffer div Hersteller kostenlos abzugeben. Zustand von 2-4. Von N8 bis S8 alle möglichen Hersteller Versand bei der Menge nicht möglich aber Abholung. Bitte per PN Grüße Stefan
  6. Hallo, bei Muvig gibt es gewartete und funktionsfähige Noris Projektoren mit Kassettedeck. Zur Not mal Herrn Grabofski anrufen. Meiner ist von ihm und läuft wie gerade gekauft. http://www.muvig.de/projectorshop.htm Grüße Stefan
  7. Heute ...... ..Füsse hoch , Popcorn fertig, los geht es....
  8. Jap das würde mich auch freuen wer hat die letzte Zeit wo welche Kamera warten lassen..... PS: Wenn ich durchs Netz surfen denke ich die nächste neue kommt aus dem 3 D Druck. Mag noch ein paar Jahre dauern aber Ansätze gibt es ja schon im Foto oder 16mm Bereich. Grüße
  9. Huhu, kommt noch hinzu das für Kameras fast keine Werkstatt mehr zu finden ist. Schon eine Wartung ist kaum mehr möglich. Und die wenigsten können das selber. Grüße Stefan
  10. Hallo, da dieses Thema nun 10 Jahre her ist stellt sich mir die Frage wer Repariert noch im Deutschsprachigen Raum. Für Projektoren findet man hier und da noch jemanden, bei Schmalfilmkameras sieht es sehr schlecht aus. Da unsere Geräte nicht jünger werden steigt die Anzahl der defekte. Was ganz neues bezahlbares ist nicht in Sicht. Eine Reparatur oder Wartung scheint bei fast allen Modellen nicht mehr über eine Werkstatt möglich. Gibt es noch eine aktuelle Liste?. Sollten wir nicht die letzten Firmen zusammensuchen?. Grüße Stefan
  11. Huhu ich habe heute eine nette Minolta Autopak-8 D6 bekommen. Sieht wie neu aus, auch das Sucherbild ein Traum Irgendwie ist das Laden des Batteriefach diffus Der Spezielle Ladecontainer soll richtig in das Batterifach geschoben werden. Aber er passt immer egal wie ich ihn drehe. Es ist auch nichts abgebrochen oder so. Auffällig ist das beim Batterietest die Blendenanzeige zu geht. Der Motor läuft, der Zoom quitscht ordentlich. Im 18 und 32 gang schließt sofort die Blende, in der off Stellung und einmaligen Drücken des Auslösers geht die Blende auf. Mach ich was falsch oder Bedarf die Blende einer Wartung und wenn ja Minolta wer kann das noch?. Grüße Stefan
  12. Hallo, 4 × Super8 E 100D 3×Single8 Agfa 200 3×Doppel 8 Schwarz Weiß.... War schon mal mehr Grüße
  13. Hallo, kannst auch hier mal schauen..... https://s8profis.de/de/filmprojektoren/super-8-n8-projektoren/ Geräte waren immer Top und problemlos. Grüße Stefan
  14. Hallo, hier meine Beaulieu reflex Control. Toll ist das kl. Filmbuch dabei geschrieben von Staab, Herausgeber Ritter Filmgeräte. Die Kamera funktioniert soweit ...zieht Film duch und die Optik ist ok. Das Batteriefach ist sauber aber der Beli macht was er will. Ich messe bei D8 eh meiste extern. Das ganze war unter 50€. Da musste man zugreifen. Ne Wartung wäre bestimmt gut aber da schau ich erst mal....laut beschreibung soll sie alle 2-3 Jahre gewartet werden. Das ist hier bestimmt 50 Jahre her....
  15. Hallo, danke für die Infos. Ich hatte einem Moment mit der Christen Kamera gehadert. Aber da meine Christen, bis auf dem Sucher, ja klappt, investiere ich das Geld erstmal in die neuen Single8 Filme. https://www.ebay.de/itm/294417939339?hash=item448cad3b8b:g:X3UAAOSwBIthTsuB PS: aber schön ist die Christen ja.....
  16. Huhu, hat jemand Infos zu dem "Som Berthiot Servocinor" Objektiv?. Scheint mit Selenzelle zu sein aber ich finde kaum etwas dazu. Grüße Stefan
  17. Hallo, jap soweit ich das testen konnte klappt das noch. Ich muss nur die Beschreibung genauer übersetzten da ich manches nicht ganz verstanden hatte....
  18. Hallo, da flog mir doch dieses hübsche Kind zum Preis einer Zigarettenschachtel zu. DeJUR Power Pan Electric Eye 325. Alle funktionen sind gegeben. Auch die Seelenzelle klappt, das ist auch gut so da die 325 keine manuelle Blendenwahl besitzt. Ihre Schwestern 625 und 925 schon. Der Kassenbon besagt den 18 August 1963 ......
  19. Prima bin gespannt, er soll ja sehr gut sein.. Meine letzte Bespurung hab ich bei Andec gemacht... So macht Schmalfilm Spass....
  20. So da ist der erste Testfilm zurück.... Durch den Filmstau auf Seite 2 und der lockeren Friktion gab es massiven Lichteinfall beim öffnen. Da wo es kein Lichteinfall gab ist das Bild sogar ganz gut die selbstgemachte Andruckplatte aus Blech funktioniert sogar.... 20210706_135608.mp4
  21. Heute erster Test... Seite 1 lief sauber durch, bei Seite2 gab es einen kurzen Stau musste leider die Kamera kurz öffnen die untere Spule hatte nicht sauber aufgewickelt doof...... Danach ging es wieder sauber weiter. Auffällig ist eigentlich nur das doch sehr lockere Aufwickeln der Auffangspule. Ich werde ihn mal Entwickeln bin gespannt. Grüße
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.