Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'format'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Allgemeines Board
    • Technik
    • Tips und Tricks
    • Nostalgie
    • Digitale Projektion
    • Schmalfilm
    • Newbies
    • Links
    • Kopienbefunde
  • Kleinanzeigen:
    • Biete
    • Suche
    • Stellenangebote / Stellengesuche
  • Smalltalk
    • Ankündigungen und Forum interne sachen
    • Talk

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Interessen

Found 2 results

  1. Hallo, ich habe eine Frage, vielleicht kann es mir ja jemand hier beantworten. Damals vor bestimmt fast 30 Jahren lief bei uns im Jugendzentrum von der Rolle von einem Projektor der Film "Die Reise ins Labyrinth". Ich bin mir da irgendwie ganz sicher, dass der Film von der Rolle kam und nicht mittels Videorecorder und einem normalen Beamer. Ich dachte jetzt, das dieser evtl. ein super8-Film war, kann aber leider nichts darüber heraus finden, Kinoformat kann ich mir nicht vorstellen, das waren ja meist mehrere Rollen, die dann aneinander geklebt
  2. Servus miteinander! Ich weiss, dass das Thema hier schon mehrfach diskutiert wurde, aber eben speziell bei diesem Film noch nicht... Bei uns ist gerade der Schlüssel für Tomorrowland alias A World Beyond angekommen. Als Format ist F-220 abzulesen, also 2,20:1 in einem Flat-Container. Wenn dem wirklich so ist, wird's natürlich auf CS-Leinwänden, vor allem ohne Kasch, nicht ganz so prickelnd aussehen. Ich sehe schon die Kunden rauskommen und fragen, warum der Film nicht "Vollbild" gespielt wird... Ich erklär's ja dann sehr gerne, aber dann verpasst man doch was vom Film... :roll: Weiss
×
×
  • Create New...