Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'lautsprecher'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Allgemeines Board
    • Technik
    • Tips und Tricks
    • Nostalgie
    • Digitale Projektion
    • Schmalfilm
    • Newbies
    • Links
    • Kopienbefunde
  • Kleinanzeigen:
    • Biete
    • Suche
    • Stellenangebote / Stellengesuche
  • Smalltalk
    • Ankündigungen und Forum interne sachen
    • Talk

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Interessen

Found 3 results

  1. Hi, wir haben ein Martin Audio Screen 5 THX Lautsprecher System zu verkaufen. Es besteht aus 5 passiven Martin Screen fünf 3-Wege Lautsprechern und 2 Screen Sub 1A Subwoofern. Das System ist technisch geprüft und in Ordnung. Die Korpusse erlagen einem kleinen Wasserschaden, wurden aber repariert. Hier ein Auszug aus dem Produkt PDF: The Screen 5 full-range system has been developed for use in medium to large-scale cinema environments. The system consists of a 2 x 15" (380mm) low frequency section plus a unique mid-range and high frequency horn which exhibits ideal pattern control across its operating range from 300Hz-20kHz. The Screen 5 is approved by Lucasfilm for use in category 2 (80ft or less in length and under 180000ft3 in volume) THX theatres. The Screen 5 benefits from the same compound mid-range/HF horn as the Screen 6 giving exemplary performance and focused coverage over its entire operating bandwidth. The Screen 5 requires tri-amplification and would normally be operated via a THX Controller or Martin Audio DX1 Loudspeaker Management System. Screen 5: Subwoofer: Bei Interesse einfach melden.
  2. Hallo liebes Forum, nachdem Ihr mir so toll geholfen habt, mich für einen Super 8 Projektor zu entscheiden, habe ich nun eine weitere Frage. Mein Eumig Mark S 810 D läuft einwandfrei. Für eine bessere Filmvorführung würde ich aber gerne externe Lautsprecher anschließen und diese in der Nähe der Leinwand aufstellen. Der Projektor hat eine LS-Lautsprecherbuchse an der Rückseite für den direkten Anschluss von Lautsprechern (auch bekannt unter den Bezeichnungen DIN 41529 oder Strich-Punkt-Stecker). In der Anleitung steht, dass der Projektor selber einen Verstärker eingebaut hat udn man daher auf eine minimale Impendanz von 4 Ohm der Lautsprecher achten soll. Nun, wie schließe ich meine Lautsprecher an und welche kann ich dafür nehmen? Ich habe hier zwei normale, einfache 1W aktiv PC-Lautsprecher, welche als Anschluss einen 3,5 Klinekn Stecker haben. Frage 1) Die Lautsprecher haben selber ja schon einen Verstärker drin, kann ich sie trotzdem an den Lautsprecherausgang vom Projektor anschließen oder muss es dann an den "Verstärker-ausgang" auf der Vorderseite vom Projektor? Frage 2) Als Adapter konnte ich bisher nur von Strich-Punkt auf Chinch etwas finden, nicht aber auf Klinke. Wieso gibt es sowas nicht? Müsste ich mir hier den Adapter selber zusammenbauen, also so etwas: Frage 3) Gibt es noch etwas anders zu beachten, oder einfach anschließen und fertig? Nicht, dass ich mir den Verstärker kaputt mache und dann nochtmal mehr mit den eingebauten Lautsprechern Ton habe. Besten Dank für Eure Hilfe Alex
  3. klangBezirk

    gute Lautsprecher für Kino?

    Hallo zusammen, wir sind dabei, ein Mischstudio für Kinofilm Tonmischungen einzurichten. Es ist ca. 80 qm groß und soll sehr gut klingen. Ich habe dafür folgendes Setup ins Auge gefasst: Frontlautsprecher: JBL 3730 Surrounds (auf jeder Seite 3x und zwei von hinten): JBL 8320 Subwoofer: 4645C Hört sich das nach einem guten Plan an? Und zweite Frage: gibt es irgendwo Infos, welche Kinos mit solchen Speakern ausgestattet sind - ich würde sie halt auch gern mal anhören. Danke schon mal, Gruß // Andreas
×