Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Mich

Kopierwerke 2018

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

 

ich wurde neulich gefragt, welche Kopierwerke und Filmlabore es aktuell überhaupt noch gibt.

 

Als professionelles Kopierwerk in Deutschland scheint es ja nur Andec zu geben. (zum Glück)

 

Arri hat ja Anfang 2016 die Filmentwicklung eingestellt, Herr Rings hörte kurz vorher auf.

 

Und TF Cinenova müsste es ja auch noch geben, allerdings ist die Seite nicht mehr erreichbar und die Telefonnummer auch nicht. Weiß da jemand was ?

 

Welche in Europa gibts aktuell sonst noch ? (die auch noch entwickeln) 

 

Mich

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mich!
 

TF Cinenova hat im Mai diesen Jahres Insolvenz angemeldet. Damit gibt es in Deutschland nur noch Andec als kommerzielles Kopierwerk. Ansonsten bis Ende des Jahres noch das vom Bundesarchiv.

Hier gibt es eine (nicht ganz korrekte) Liste noch aktiver Labore weltweit:

 

https://www.fiafnet.org/pages/E-Resources/Film-labs-list.html

 

Diese Zusammenstellung ist evtl. aktueller:

 

https://www.kodak.com/DE/de/motion/support/laboratories_directory/index.htm?blitz=off

 

Gruß

Florian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke

 

Ist in den letzten Jahre ja deutlich zurückgegangen - ist zwar bekannt, aber fällt hier deutlich auf.

 

Der Anteil der analogen Filmer scheint sich ja, verglichen zu wenigen Jahren zuvor, drastisch verringert zu haben (nix neues 😉)

 

Und da soll noch mal einer sagen, S8-Amateur-Umkehrfilm sei dann kein Nischenprodukt ....

 

Mich

bearbeitet von Mich (Änderungen anzeigen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die société laboratoires Franay tirages cinématographiques in Saint-Cloud ist gerichtlich per 20. Juni 2007 geschlossen worden. 15. Dezember 2011 gerichtliche Liquidation

https://vimeo.com/34294546

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×