Jump to content
Sign in to follow this  
Dieter Scherf

ARCO TV-16

Recommended Posts

Seit ich mit dem Sammeln von Filmkameras beschäftigt bin, haben mich die Geräte von ARCO besonders interessiert. Viele Jahre hat es gedauert bis ich über einen Sammler aus Taiwan ein jap. Fotozeitschrift mit der Geschichte der Firma ARCO zugespielt bekommen habe. Aber nur in japanisch. Mit Hilfe von Herrn Lossau gab es dann eine mündliche Übersetzung. Jetztz war klar, welche Kameras die Firma ARCO gebaut hat, darunter auch eine 16mm Filmkamera, die ARCO TV-16.

Übner dies Kamera hier mein Bericht:908145032_arco9.1.thumb.jpg.b640b5d603d5e76d60e66e84d4877e86.jpg

arco 9.3.jpg

arco 9.2.jpg

arco 9.4.jpg

arco 9.5.jpg

arco 9.6.jpg

arco tv16.jpg

Edited by Dieter Scherf
Für jede Kamera gibt es ein Datenblatt, wie der letzte Scan. (see edit history)
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den schönen Bericht zur ARCO TV 16.

Die kleine 8mm Arco (im Bericht auf Seite 9.6 abgebildet) war meine erste doppel 8 Kamera. Ich hatte sie 1991 gekauft zusammen mit zwei Rollen D8 Kodachrome für 90 Mark. Bei der Rücksendung der entwickelten Filme aus der Entwicklungsanstalt (Lausanne) war ein Zettel beigelegt, man entschuldigte sich für die lange Zeit, bis zur Rücksendung (etwa 2 Wochen). Als Stuttgarter hatte ich seinerzeit meine Filme in Stuttgart Wangen zur Entwicklung abgegeben, die S8 K40 bekam man damals am gleichen Tag wieder entwickelt zurück.

 

Ulrich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ulrich,

die kleine Schwarze neben der ARCO TV-16 heißt ARCO CR-8 und kostete bei Markteinführung (damals bei Neckermann ) DM 995.-. Ich habe mit der Kamera viele schöne Filme gemacht.

Die techn. Ausstattung war hervorragend. Sie war die erste ARCO in meiner Sammlung. Leider findet man heute kaum noch funktionierende CR-( Modelle.

 

Gruß Dieter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieter, sehr interessante Sache, danke für die Arbeit. Cool gemachte Einblendungen

Die Bodenfläche scheint nicht klein zu sein, es würde mich interessieren, wie die ARCO TV-16 sich auf Stativ macht. Ob es ein Bild gibt von ihrem Einsatz in Japan?

 

220 Grad Offenwinkel des Verschlusses ist nicht ohne, das bringt 50 Prozent mehr Licht gegenüber der Beaulieu R 16 zum Beispiel. Da wäre es gut zu wissen, wie viel Licht in den Sucher geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...