Jump to content
Dieter Scherf

ARCO Filmkameras 4

Recommended Posts

Die heutige Filmkamera von ARCO, die ich vorstellen möchte, ist die ARCO Triomat (CH-8). Bei diesen Kameras gab es keine Sucherobjektive mehr, sondern einen, mit dem Revolver gekuppelten, Zoomsucher.

Die Besonderheit der ARCO Triomat ist aber die gekoppelte Nachführbelichtung gesteuert mit der Sektorenblende. Es gab eine ganze Reihe ARCO Triomat, auch mit unterschiedlichen Objektiven

1:1,8 und 1:1,4 . Bei den Weitwinkel 1:1,8 wurde die Focussierung weggelassen.

Wer so eine Kamera besitzt oder etwas zu ihr beritragen kann, ist hiermit eingeladen mitzureden.

Viel Spaß beim Lesen

Dieter ScherfARCO Triomat-Daten.pdf

triomat.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Dieter,

 

erst einmal DANKE für die PDF; habe das Modell C... es ist kein Wunder, dass diese tolle Kameraschmiede, die wohl (ich meine nach Info Lossau-Buch) manuell fertigte, den Betrieb "schließen" musste, wenn von derselben Kamera derart viele Versionen gefertigt wurden. Ein Modell hätte gereicht -zB, das f  1,4 mit manueller Rückspulvorrichtung und normalem silbernen Objektiv -wenn billiger eben das schwarze.

Federwerk -wie immer bei dieser Firma- top.

 

Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 12.3.2020 um 12:23 schrieb Dieter Scherf:

Die Besonderheit der ARCO Triomat ist aber die gekoppelte Nachführbelichtung gesteuert mit der Sektorenblende.

Hallo Herr Scherf!

Können Sie das genauer erklären? Was genau ist gekoppelt und wie wird das bedient?

Und haben Sie zufällig ein Foto vom Inneren des Suchers? Das würde mich interessieren.

Gibt es auch eine Möglichkeit andere Brennweiten am Sucher einzustellen als die der drei mitgelieferten Objektive?

Grüße,

Semi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Semi,

danke für das Interesse an den ARCO Filmkameras und vor allem für den Rep.-Bericht über die ARCO CR-8. Ich habe noch keine ARCO zerlegt und traue mich da auch nicht heran.

Nun zu Ihren Fragen.

Die Möglichkeit andere Brennweiten (als die montierten) an die Triomat anzusetzen gibt es nicht, da der Sucherausschnitt mit dem Revolver sich ändert und auf das jeweilige Objektiv angepaßt ist. Objektive, wie das ARCO Tele mit 75mm Brennweite und ausgespiegeltem Sucher lassen sich aber ansetzen, auch Zoom-Objektive mit seperatem Sucher.

Ein Foto vom Inneren des Suchers habe ich nicht, hänge aber eine PDF Datei über die ARCO Triomat an, in der der Sucher beschrieben ist.

Zur Belichtungsnachführung mittels Sektorenblende folgendes: Über dem Sucher in einem hellen Band sind ein grüner Index und die schwarze Nadel des Belichtungsmessers zu sehen.

Der grüne Index wird bestimmt durch die ASA -Einstellung, die gewählte Bildzahl und die Stellung der Sekturenblende. Ist die gemessene Belichtung (grüner Index und Nadel im Sucher in Deckung) auf das Objektiv übertragen, läßt sich bei Helligkeitschwankungen  (Schwenk) die Belichtung nur noch über die Verschlußgeschwindigkeit (Sektorenblende) anpassen. Durch Vestellen des Sektorenblendenhebels wird die Verschlußgeschwindigkeit über den grünen Index an die Stellung der Nadel des Belichtungsmessers angepaßt. Um Spielraum für die Anpassung zu haben, filmt man Besten mit Sektorenblenden-Stellung "2" . Dann ist Korrektur in beide Richtungen möglich.

Das Licht für das Lichtband über dem Sucher wir über das kleine Kuststoffenster oben auf der Kamera in den Sucher geleitet, funktioniert fast nur im Freien, im Zimmer fast nicht sichtbar.

ARCO Triomat-Daten.pdf

 

Viel Spaß beim Lesen und Probieren

Dieter Scherf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...