Jump to content

NEC 2000NC


Cinemat82
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen

 

Wir haben einen NEC 2000NC mit knapp 16000 Stunden auf den Zähler.

Darin war eine OSRAM Lampe 3000W gelaufen bis gut 800 Stunden.

Dannach konnte die Lampe nicht mehr gezündet werden, sprich sie wurde kurz gezündet und dannach gleich wieder gelöscht und der Projektor war sofort auf offline gegangen.

Wir haben die Lampe durch eine neue ersetzt und der Projektor zündet die Lampe ganz normal.

 

Unser Integrator meinte: Es könne die Lampe oder aber auch der Gleichrichter sein.

Diesen zu wechseln erscheint mir noch verfrüht und nehme eventuell lieber noch einen Ausfall in Kauf, denn bei einem Wechsel des Gleichrichters würden gleich beide Module im Projektor ersetzen. Kosten 2500 CHF zuzüglich MwSt. und Arbeit.

 

Früher hatten wir sogenante Löschfunkenstrecken die gewechselt oder gereinigt wurden und gut war.

Dass die Technik nicht mehr zu vergleichen ist, ist mir klar, aber hatte jemand auschon solch eine Situation?

 

Besten Dank über Tipps und Tricks.

 

Beste Grüsse

Andy

Link to comment
Share on other sites

Vielen lieben Dank an Media-Pro und stefan2

 

Auch ich vermute ganz stark, dass es die Lampe war, denn die Projektoren erscheinen mir sehr soliede.

Generell bin ich kein Freund mehr von Osram Lampen, bei NEC Projektoren habe ich einiges die besseren Erfahurungen mit Phillips sprich heute LTI gemacht.

 

Beste Grüsse und vielen Dank für die geschätzten Tipps.

Andy

 

Link to comment
Share on other sites

Na ja, bei den NEC 1600 und 2000 und 1200 hat es Ushio ja auch geschaftt, das nur noch die Sockel gekühlt werden, der Kolben gar nicht mehr. Soweit meine Messungen betreffs des Luftstromes um den Kolben. Und das mögen die Osram wohl gar nicht so recht.

Hast du eigentlich mal bei deinem NEC nachgeschaut, ob da die Gitter am Luftauslaß der Gebläse noch sauber sind. Leider neigen die alten NEC da zum Verfusseln, sodaß der Luftstrom auch nicht mehr so dolle ist. Da leidet dann der ganze Projektor drunter, weil die komplette Kühlluft der Maschine als Abluft durchs Lampenhaus raus muß.

Jens

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jens

 

In den letzten 12 Jahren hatten wir sehr selten mal Verunreinigungen am Gitter des Luftauslasses.

Genau aus diesem Grund bin ich generell darauf fokusiert, dass Staub und Verunreinigungen gereinigt werden.

Ich denke, wir hatten mal wieder ein Montagsmodell von Osram 🙈.

 

Beste Grüsse

Andy

 

Link to comment
Share on other sites

Möglich, je nach Verbackung und LAgerung muß man die auch vorher mit Brennspiritus abwaschen, die Kolben, um Beschläge durch den Schaumstoff oder das Polyesterflies zu entfernen. Wenn der während der Servicezeit ausfällt, einschicken. Dann wird der geprüft und eventuell gibt es dann kostenfreien Ersatz.

Jens

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.