Jump to content

moses

Mitglieder
  • Posts

    753
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

About moses

  • Birthday 04/10/1969

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    Berlin
  • Interessen
    Ton-, Film- & Videotechnik allgemein

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Jörg, nein das sind nicht einfach "Tonschnipsel aus dem Film". Das geht schon mal einfach deshalb nicht weil die Trailer zT deutlich vor dem Film bearbeitet werden. Ausserdem ist es oft so das der Originalton aus dem Film nicht zum Trailer passen würde. Oft ist die Betonung, Textlänge, der Text selbst etc pp anders. Zumindest ist dies im Synchronbereich so. Bei Originalproduktionen kann das durchaus anders sein. Gerade was die Sprachverständlichkeit angeht sieht es da ja recht oft unterirdisch mit aus. Und damit meine ich nicht nur deutsche Produktionen.
  2. Hallo, zumindest aus dem Bereich Synchron her kann ich sagen das der Aufwand im Verhältnis zur Laufzeit bei Trailern höher ist als beim Film dann selbst. Da hab ich schon manchmal den Eindruck das der Trailer das Hauptprodukt ist und nicht der Film. 🤪
  3. Die üblichen Verdächtigen stellen die Freiheit zu sagen das 2 + 2 = 4 ist mal wieder in frage. Und wie schon mal wollen sie das mittels Zwiedenk und Neusprech erreichen. Allerdings bin ich mir sicher das es auch dieses mal nicht klappen wird. 😎
  4. Eher nicht. Da sind meist die Gagen der Darsteller mit drin die wiederum vom (erwarteten) Einspielergebniss abhängen. Das selbe gilt dann auch für Regie, Produzent etc pp.
  5. Weil Disney in den drei Monaten bis Ende Juni unterm Strich ein Verlust von 4,7 Milliarden Dollar eingefahren hat. Und die Verantwortlichen in Hollywood daher der Meinung sind das ein Kinostart mehr Geld kostet als er einbringt. So einfach ist das.☝️
  6. Hallo, nein die MAGMA war nicht ihn Lankwitz. Kann sein das die durchaus mal ein Studio dort gemietet haben. Dann hätte aber an der Tür garantiert nicht "Magmasynchron" gestanden. 😉 In Lankwitz waren so weit ich weiss die ARENA, TELESYNCHRON, ANTARES, CINEPHON und KISTNER SYNCHRON als Untermieter. Und natürlich bis 2017 die BERLINER SYNCHRON die dann nach Schöneberg zog und mittlerweile IYOUNO GERMANY heisst. Im Foyer dort steht übrigens ein Bauer Linksprojektor mit Magnettonlaufwerk, dürfte es auch so nicht allzuoft geben. Bei 6:35min wird aber nicht vom Aufnahmeleiter das Dialogbuch zerschnipselt sondern die Tagesdispo. Sprich die Liste wann welcher Sprecher welche Takes spricht. Kann man sicher neu ausdrucken oder halt zerschneiden und neu zusammenstellen. Achja, hier noch ein etwas älterer Film zum Thema Synchron: _laeuft_in_deutscher_Sprache.mp4
  7. Hallo, ich habe 1987/88 in Berlin "Landfilmvorführungen" mit TK35 in Altersheimen, Kindergärten etc gemacht.
  8. Naja, für Synchron brauchbare DAWs kamen mMn erst Mitte/Ende der 1990er raus (AUGAN OMX/ FED System). Und die damalige Textverarbeitung am Rechner war im Studio bei der Aufnahme eher nicht zu gebrauchen.
  9. 17,5mm SEPMAG zu 16mm Bild würde mich aber wundern. 17,5mm SEPMAG gab es eigentlich (nur) im Postproduktionsbereich wie Synchron etc. Nein, 17,5mm lässt sich nicht mit einem 16mm Laufwerk abspielen.
  10. Hallo, also wenn es solche Rollen sind: https://www.bing.com/images/search?view=detailV2&ccid=1OSVU91d&id=CA7637FC2A2DC59D40D61FD2C4C7205388672732&thid=OIP.1OSVU91d82qmC6vVnZNQrwHaFj&mediaurl=https%3a%2f%2fupload.wikimedia.org%2fwikipedia%2fcommons%2fc%2fcf%2fSchmalfilm16mm.JPG&exph=600&expw=800&q=16+mm+synchron&simid=607986834143775129&selectedIndex=28 dann brauchst du einen Magnettonläufer wie diese hier: https://www.bing.com/images/search?view=detailV2&ccid=yB274L62&id=A68EBCA3368B4D029CFC7976F20403040F06C217&thid=OIP.yB274L62GKRPWmBYnzah3AHaGP&mediaurl=https%3a%2f%2fwww.fktg.org%2fsites%2fdefault%2ffiles%2falbrecht115-2.jpg&exph=1011&expw=1200&q=16+mm+synchron+film&simid=608016641228868264&selectedIndex=110 Die gibt es auch als 16mm/17,5mm Kombigeräte. Gab/gibt auch Projektoren mit angebautem SEPMAG Laufwerk, von Bauer zB. Solche Sachen wurden bei uns vor 3 Jahren alle verschrottet.
  11. Der 7.1 Mix ist mWn nur für Dolby Vision.
  12. Dafür gibt es ausnahmsweise mal einen 7.1 Mix bei Sony.
  13. Hallo, Sony bringt mWn grundsätzlich nichts in 7.1. Wenn dann gibt zu 5.1 nur Atmos. Dürfte mMn ein Deal zwischen Sony und Dolby dahinter stecken.
  14. Für mich passt Rommy Schneider als Sissi in den drei Schmonzetten wie die Faust aufs Auge.
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.