Jump to content

Guenter

Mitglieder
  • Content Count

    28
  • Joined

  • Last visited

About Guenter

  • Rank
    Member
  • Birthday 01/01/1970

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.corona-kinoplex.de

Profile Information

  • Interessen
    Kino, Kino und nochmals Kino.
  1. Hi Chris, ich bekomme morgen von der Constantin eine neue Kopie. Wäre nett wenn ihr auch reklamieren würdet. Bin sonst immer nur der "Einzigste" der reklamiert und überempfindlich ist. Servus, Günter
  2. Halli Hallo aus dem Allgäu, endlich habe ich mal wieder Zeit zum Schauen und Schreiben. Habe eben die Kopie "Schwere Jungs" aufgerollt und mir angesehen. Mit entsetzen stellte ich fest, daß der Schnee und alles was weiß sein sollte bei meiner Kopie grünlich ist. Die ganze Kopie hat einen Grünstich. Gezogen bei der Bavaria in München auf Kodak 2838. Bin ich da der einzige mit der "Grünkopie" oder habt Ihr das auch? Liebe Grüße, Günter
  3. Also, wir haben am Sonntag, den 13.11. und am Mittwoch, den 16.11.05 die neue Kopie von Ben Hur gespielt. Auf den 16 Akten stand immer Dolby A, jedoch ist der Film in MONO. Nur die Anfangsmusik vor dem 1. Akt, sowie die Anfangsmusik nach der Pause ist in Dolby A. Der Mono-Ton ist kraftlos, (Saalregler auf 9) und hat einen leichten Brummer. Das Bild ist teilweise gelbstichig und unscharf. Kopiert wurde auf Kodak Print 2383. Auf den Perfo-Stegen sieht man noch die Fußnummern, sowie vom Negativ leicht durchschimmernd Fujicolor und Agfa Gevaert. Aufwendig restauriert kam mir die Kopie nicht vor
  4. Halli Hallo. es handelt sich hier um eine deutsch synchronisierte Kopie. MfG. Guenter
  5. Hallo Vorführer, endlich melde ich mich mal wieder aus dem Allgäu. Hurra, ich habe die Ehre eine Woche vor WA-Start BEN HUR unserem Publikum vorführen zu können und freue mich riesig über diese WA-Premiere. Vom Verleih wurde mir am Telefon gesagt, es handle sich um eine neue restaurierte Kopie, die direkt aus Los Angeles von Technicolor kommt. Also neue Kopie mit Dolby SRD Ton. Soweit so gut. Ich kann kaum mehr schlafen, so groß ist die Freude darüber - ist auch einer meiner Lieblingsfilme. Habe sofort Hnadzettel drucken lasse, farbige Zeitungsinserate geschaltet um auf diesen Event aufmerksam
  6. Hi, unsere Kopie von "Tomb Raider2" ist auch hervorragend. (Bavaria Kopierwerk). Die Kopien sind auf FUJI gezogen, und nicht auf Kodak. Bei Kodak gibt es öfter Ärger mit der Schärfe und Körnung, bzw. zu weiche und milchige Bilder. Also bitte mehr auf Fuji oder Agfa ziehen. MfG. Guenter
  7. Halli Hallo, unsere Kopien von "Fluch der Karibik" sind in SRD-EX. Der Ton ist mehr als gut. Grüße aus dem Allgäu Guenter
  8. Hallo Thomas, habe heute erst von dem Technicolor-Schaden gelesen. Ich habe früher mal in München in einer Regenerierungsanstalt gearbeitet. Laufstreifen und Hitzeschäden haben wir mit "Wässern" je nach Beschädigungsgrad beheben können. Aber vorsicht, bei Technicolor-Kopien kann dann die Farbe verfälscht werden. Je nachdem wo diese Kopie hergestellt wurde. Besser waren die Kopien von Technicolor in London. Diese wurden auch gewachst. Also, mein Tipp: Wässern und anschließend Regenerieren lassen. Einfach mal anfragen bei KOFIBA in Weiterstadt. Mit freundlichen Grüßen aus dem Allgäu (total ü
  9. Hallo THX-KEV "3Engel für Charlie 2" ist in SDDS. Jeder Columbia TriStar Film ist mit diesem Format ausgestattet. :D Liebe Grüße aus dem Allgäu Guenter
  10. Hallo aus dem Allgäu "Matrix Reloaded" ist leider nicht in "EX". Ich habe aber dann mal den Film im "EX"-Format gespielt und wurde angenehm überrascht. Für meine Ohren hörte sich das verdammt gut an. Habt Ihr auch schon mal dieses probiert? M.f.G. Guenter
  11. Halli Hallo aus dem Allgäu, es gibt nichts besseres als Kinoton FP 30 D/E. Bei guter Wartung passiert da nichts. Gut erhaltene gebrauchte FP's bekommt man heute schon günstig. Ab und zu stehen welche zum Verkauf im Filmecho. Also, Augen auf beim Projektor Kauf. M.f.G. Guenter
  12. Halli Hallo aus dem Allgäu, früher hatten wir Sessel von 'Schröder & Henzelmann', da gab es immer Ärger. Schrauben gebrochen, quietschen. Seit 5 Jahren haben wir italienische Bestuhlung der Fa. Lino Sonego in allen unseren Kinosälen. Wir sind bestens zufrieden. Keiner der 1500 Stühle sind kaputt, haben Löcher oder sind durchgesessen. Alle Getränkehalter sind in Ordnung. Allerdings ziehen wir alle Schrauben pro Jahr einmal nach. (macht unser Hausmeister). Wenn wir mal neue Stühle brauchen, dann wieder Lino Sonego. Die Preise sind auch o.k. Damals kostete ein Sessel DM 300,-- inkl. Montag
  13. Hallo Leonard, wir haben fünf Trailer zu laufen, alle sind perfekt. Hast du den Trailer schon länger laufen? Ist dein Kufendruck vielleicht ein bißchen zu streng eingestellt? Wenn ja, dann ist der Trailer schon abgenudelt. Du kannst ja einen neuen bestellen, die Fox hat genügend davon. Eiskalte Grüße (-20 Grad) aus dem Allgäu Guenter
  14. Hallo Leute, habe gerade die Beiträge über SDDS gelesen und auch über das Lob für das Arri-Kopierwerk. Nun liebe Kollegen, welches Kopierwerk und welches Filmmaterial findet Ihr denn am besten. Ist das Kopierwerk in Deutschland, im Ausland? Technicolor London oder Rom? Das würde doch bestimmt jeden ansprechen. Hier ist mein Tip: Das beste deutsche Kopierwerk ist für mich das Atlantik-Kopierwerk, das z.Zt. schlechteste ist das Bavaria Kopierwerk. Das beste ausländische ist für mich z. Zt. Technicolor Rom auf Fuji-Material, das schlechteste DeLuxe in England auf Kodak 2383. Also, bin gespannt
  15. hi Leute, bei uns im Allgäu schneit es manchmal ganz schön und viel vom Himmel. Aber im Bildwerferraum nur von Kodak-Kopien. Die Emulsion von Kodak-Kopien sind eben nicht stabil genug. Es kommt auch auf das Kopierwerk an. Aber in der Regel nur Kodak-Kopien. Auch die Dolby Digital Spur leidet darunter. Trotz ordnungsgemäßen Kufendruck (FP30) haben wir bei Bond inzwischen eine Fehlerrate mit 7. Bald wird diese Kopie nur noch in SR laufen. Den Schnee kann man mit jeder Druckluftdose leicht wegpusten. Außer die Maschine ist verölt, dann wird es Schwerstarbeit. Liebe Grüße aus dem Allgäu E
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.