Jump to content

Arno

Mitglieder
  • Content Count

    94
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

About Arno

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 01/01/1970

Contact Methods

  • AIM
    Arno
  • Website URL
    http://www.auslaenderaemter.de

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    Erzgebirge
  • Interessen
    Alte Technik, Kinotechnik, analoge Fotografie, Landwirtschaft

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo zusammen, aus persönlichen Gründen gebe ich mein komplettes 35mm Kino ab. Es ist alles vorhanden was zum Betrieb notwendig ist! Z.B. zwei Projektoren: FP 30 und Ernemann 8b, Spulenturm, Spulen, Optiken, Kinositze, Filme Trailer..... Der Preis liegt im mittleren 4 stelligen Bereich, der Wert weit, weit darüber. Bei wirklich ernsthaftem Interesse schicke ich eine Liste, bitte per PN melden. Bitte keine Zeitdiebe und letzte Preis Anfragen, ist kein Notverkauf, aber im Moment biete ich alles zusammen günstig an. Verkauf nur zusammen, kein Einzelverkauf!!
  2. Hallo, ich fotografiere noch auf Dia und da die Filme teuer geworden sind, lasse ich schon seit Jahren nur noch bei www.photostudio13.de entwickeln. Habe dort noch nie Probleme gehabt und die Entwicklungspreise stimmen auch. Musst mal anfragen ob die auch noch Negativentwicklung anbieten. Schönen Gruß Arno
  3. Hallo zusammen, ich verkaufe einen KEM Schneidetisch mit Wechseleinsatz für 16mm und 35mm Film. Der Tisch funktioniert, braucht aber mal eine gründliche Reinigung. Er ist gut transportabel, da ich die Trägerplatte in ein Rohrrahmen Gestell eingepasst habe. Verkauf wird er nur als Bastelobjekt ohne Garantie und Gewährleistung zum ausschlachten, da er so nicht ohne weiteres betrieben werden sollte/darf, es müsste von unten noch ein Schutz installiert werden, damit man nicht an die Strom führenden Teile fassen kann. Meine Preisvorstellung sind 200 Euro. Gruß Arno
  4. Hallo zusammen, ich verkaufe einen KEM Schneidetisch mit Wechseleinsatz für 16mm und 35mm Film. Der Tisch funktioniert, braucht aber mal eine gründliche Reinigung. Er ist gut transportabel, da ich die Trägerplatte in ein Rohrrahmen Gestell eingepasst habe. Verkauf wird er nur als Bastelobjekt ohne Garantie und Gewährleistung zum ausschlachten, da er so nicht ohne weiteres betrieben werden sollte/darf, es müsste von unten noch ein Schutz installiert werden, damit man nicht an die Strom führenden Teile fassen kann. Meine Preisvorstellung sind 200 Euro. Gruß Arno
  5. Hallo Jürgen, das ist ja eine Super Nachricht, wir können ja eine Kaffekasse aufstellen, für alle die am Tisch Ausstellen wollen. Schönen Gruß und bis Deidesheim Arno
  6. Hallo zusammen, gibt es dieses Jahr eigendlich wieder einen Tisch für Forenmitglieder? War in den letzten zwei Jahren immer eine super Anlaufstelle um sich zu treffen und kennen zu lernen und das ein oder andere Geschäft konnte dort auch gemacht werden. Schönen Gruß Arno
  7. So, Dank nettem Forumskollegen, habe ich nund das Teil 10! Wäre schön wenn mir noch jemand die Bemaßung des Teiles 9 geben kann, dann kann ich das selber anfertigen.
  8. Toll geworden, hätte nicht gedacht dass der mal wieder so aussehen könnte. Bin auf den Rest gespannt.
  9. Hallo Friedemann, vielen Dank erst mal für die vielen Infos, das ist was ich gesucht habe. Werde mal bei Kahl nachfragen oder sonnst ein Teil selber drehen. Wenn Du mal Zeit hast das Teil 9 zu vermessen, wäre Super, eilt nicht. Schönen Gruß Arno
  10. Hallo Friedemann, also 8mm plus das Gewinde oder? Gewinde auf beiden Seiten? Das Teil 9 bräuchte ich auch, habe auf Grund der Links rausbekommen, das ich es für 35mm brauche. Der schmale Teil fügt sich doch in die grosse Bohrung des Oberteiles und einer Führungsspule oder? Wie hoch ist dann der dickere Teil des Distanzstückes 9; auch 8mm? Und hast Du eine Bedienungsanleitung die Du mir mailen könntest? Schönen Gruß und Dank Arno
  11. Ich würde gerne DS8 entwickeln, daher brauche ich das Teil 10, kann mir jemand die Bemassung geben und wie gesagt wäre eine Bedinungsanleitung super. Hatte schon mal die möglichen Kombinationen ausprobiert und gemerkt dass 2x 8mm und eben oben 16 auch so gehen, unten 16 wäre aber für mich besser, da brauche ich weniger Chemie und wenn ich den Tank voll mache, dann wenigstens mit zwei Filmen. Da ich die 10 Meter Spulen benutze, passt es genau mit dem Tank. Schönen Gruß Arno
  12. Hallo zusammen und Danke für die Links und Infos, hatte die noch nicht gesehen. Es scheint der UPB-1A Tank zu sein. Mir fehlen die Teile 9 und 10, die beiden Distanzstücke also. Kann mir da jemand die Masse von geben, würde die dann selber als Drehteil herstellen. Als Einzelteile wird es die wohl nicht zu kaufen geben, oder? Könnte ich die Anleitung per PDF bekommen? Schönen Gruß Arno
  13. Hallo zusammen, ich habe einen Lomo Tank mit ca. 20cm Innendurchmesser gekauft, mir fehlt dazu die Bedienungsanleitung, damit ich sehen kann welche Teile fehlen. Es müssten Distanzteile fehlen, ich weis aber leider nicht welche. Kann mir jemand die Anleitung als PDF mailen? Im Netzt habe ich nur eine Seite finden können. Danke und schönen Gruß Arno
  14. Hallo, ich habe nach einem Umbau noch Teile der Sonolux wie den originalen Trafo und die Kabel und Stecker liegen, auch den Motor könnte ich abgeben, falls Interesse besteht bitte eine PN. Schönen Gruß Arno
  15. Hallo zusammen, ich kann leider erst am Samstag zur Börse kommen, den ein oder anderen aus dem Forum kenne ich ja schon, es wäre schön noch mehr kennen zu lernen. Ich will auch was aus dem 35mm Bereich zum Verkauf mitbringen, es stehen ja Tische zur Verfügung, wie ich gelesen habe. Ab wann kann man denn da aufbauen? Die Aussteller kommen ja teilweise schon um 7.30 Uhr. Gruß Arno
×
×
  • Create New...