Jump to content

LaserHotline

Mitglieder
  • Content Count

    2,934
  • Joined

  • Days Won

    4

Everything posted by LaserHotline

  1. Veit Helmer spricht über seinen 70mm-Kurzfilm TOUR EIFFEL. Als Bonus gibt's dann noch einen Kommentar von Helmer zum 70mm-Release von ROMA. Viel Spaß!
  2. Am 04.03.2019 stellte Regisseur Veit Helmer seinen neuen Spielfilm VOM LOKFÜHRER, DER DIE LIEBE SUCHTE... im Stuttgarter Delphi-Kino persönlich vor Viel Spaß!
  3. Am 27.02.2019 waren die beiden Filmemacher Lena Wendt und Ulrich Stirnat zu Gast im Stuttgarter Delphi-Kino, um ihre Reisedoku REISS AUS persönlich vorzustellen Viel Spaß!
  4. Da sieht man doch ganz deutlich was das Publikum will: TV-Unterhaltung!?
  5. Am 09.02.2019 war Filmemacher Leonhard Hollmann zu Gast im Stuttgarter Delphi Arthaus Filmtheater, um seinen Dokumentarfilm STILLER KAMERAD persönlich vorzustellen Viel Spaß!
  6. Bei dem Film macht das ja auch nichts aus - man verpasst nicht wirklich was ?
  7. Syberbergs PARSIFAL hatte gleich zwei oder drei Pausen bei einer Spielzeit von 255 Minuten ?
  8. Am 17.01.2019 war Drehbuchautor und Regisseur Felix Hassenfratz zu Gast im Atelier am Bollwerk in Stuttgart, um seinen Film VERLORENE persönlich vorzustellen Viel Spaß!
  9. Wenn die DCPs alle so gut ausschauen und klingen wie ON HER MAJESTY'S SECRET SERVICE (mit hervorragendem 5.1 Mix), dann lohnt die Investition auf jeden Fall!
  10. Am 14.12.2018 waren Guillaume Giovanetti und Çagla Zencirci zu Gast im Stuttgarter Delphi-Kino, um ihren Film SIBEL persönlich vorzustellen Viel Spaß!
  11. Am 02. Dezember 2018 war Regisseurin Rohena Gera zu Gast im Stuttgarter "Atelier am Bollwerk", um ihren Film DIE SCHNEIDERIN DER TRÄUME (Sir) dem Publikum persönlich vorzustellen Enjoy!
  12. Das Problem hier waren Leerzeichen und Umlaute in den Dateinamen. Die mochte das System tatsächlich nicht. Alles abgeändert und voila - funzt.
  13. Regisseur und Drehbuchautor Philip Gröning spricht über seinen neuen Film, über Dolby Atmos, über CinemaScope und vieles mehr Viel Spaß!
  14. Am 03.11.2018 begrüßte Hausherr Peter Erasmus die Schweizer Regisseurin Barbara Miller und den Produzenten Arek Gielnik zur Premiere des Dokumentarfilms #FEMALE PLEASURE im Atelier am Bollwerk Viel Spaß!
  15. Regisseur Markus Goller und Drehbuchautor Oliver Ziegenbalg sprechen über ihren Film 25 KM/H Viel Spaß!
  16. Der Executive Chairman und Mitbegründer von Aardman Animations, David Sproxton, spricht über Widescreen, Dolby Atmos, 3D, 4D, etc. Enjoy!
  17. Oscar-Gewinner Gerd Nefzer & Carsten Woithe sprechen über ihre Arbeit für BLADE RUNNER 2049 Viel Spaß!
  18. Für seine Arbeit am Sound von THE SHAPE OF WATER wurde er für den Oscar nominiert: Nathan Robitaille, Supervisng Sound Editor & Sound Designer aus Kanada Enjoy!
  19. Der General Manager der New Audio Technology GmbH, Tom Ammermann, spricht unter anderem über Headphone Surround, Dolby Atmos und die Zusammenarbeit mit Kraftwerk Viel Spaß!
  20. Am 18.10.2018 war Regisseur und Drehbuchautor Florian Henckel von Donnersmarck im Rahmen einer Kinotour zu Gast im Stuttgarter Atelier am Bollwerk, um seinen Film WERK OHNE AUTOR persönlich vorzustellen Viel Spaß!
  21. Am 08.10.2018 waren die Filmemacher Tim David Müller-Zitzke, Dennis Vogt und Michael Ginzburg zu Gast im Stuttgarter Delphi Arthaus Filmtheater, um ihren Dokumentarfilm PROJEKT ANTARKTIS persönlich vorzustellen Viel Spaß!
  22. Meine ganz persönliche Meinung zu diesem Thema: ist vom Regisseur keine Pause vorgesehen, gehört auch keine Pause in den Film. Allerdings frage ich mich angesichts der Länge von 188 Minuten, ob das wirklich ohne Pause sein muss. Im Fall von WERK OHNE AUTOR läuft Florian Henkel von Donnersmarck hier Gefahr, dass viele Menschen seinen Film nicht in ganzer Länge sehen werden, weil es ihre Blase einfach nicht zulässt. Bei WERK OHNE AUTOR finde ich das schlimm. Bei einem Film wie EX LIBRIS mit seinen 197 Minuten Laufzeit macht das absolut nichts aus. Wenn man da den Kinosaal während des Films für k
  23. Im Rahmen einer Kinotour kam Regisseur Oliver Haffner am 24.09.2018 auch ins Stuttgarter Delphi-Kino, um seinen Film WACKERSDORF persönlich vorzustellen Viel Spaß!
  24. Am 23.09.2018 war Filmemacher David Sieveking zu Gast im Stuttgarter Atelier am Bollwerk, um seinen neuen Dokumentarfilm EINGEIMPFT persönlich vorzustellen Viel Spaß!
  25. Vielen Dank für Deine Erfahrungsbericht, @filmempire. Einen Satz darin fand ich besonders amüsant: "...leider konnten wir keinen Vergleich mit analoger Digitalprojektion erfahren..."?
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.