Jump to content

Jürgen Lossau

Mitglieder
  • Posts

    2,516
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    130

Everything posted by Jürgen Lossau

  1. Das ist doch ein etwas zu scharfes Schwert, hier "Gewaltfreie Kommunikation" bei @F. Wachsmuth anzumahnen. Ich finde seine geäußerte Meinung pointiert und berechtigt. Hier ist niemand ungebührlich angegriffen worden. Die vorausgegangene Auseinandersetzung über die Frage, ob die englische Übersetzung einer Überschrift im Super 8 Magazin korrekt ist, habe ich auch einfach so weggesteckt ohne zu murren. Wenn allerdings geschrieben wird "ich meine es gut mit Jürgen" hätte ich eher den persönlichen Weg per Message oder Mail gewählt und nicht den öffentlichen.
  2. Oh weh, ich vermische hier ganz ungern die Themen Super 8 Magazin und click & surr Versandhandel. Aber in aller Knappheit 3 Punkte: 1. Das Super 8 Magazin kostet 10 Euro plus 1,55 Porto. Es sind seit der Erhöhung durch die Post bereits 1,60, aber den Rest tragen wir ebenso wie die Umschläge. Unser Onlineshop kann nur zwei Versandoptionen: nix oder 8 Euro. Deswegen sind die 1,55 schon in den Produktpreis einberechnet, weil die meisten das Heft dort solo kaufen. Du hast recht, dass es doof ist, wenn man mehr bestellt, dann noch zusätzlich zu den 8 Euro die 1,55 zahlen zu müssen, aber das System lässt sich nicht anders programmieren. 2. Du sprichst generell von überhöhtem Porto. Dann mache ich dir hier die Rechnung auf. In den 8 Euro sind enthalten: 6 Euro an DHL, der Karton, Verpackungsmaterial innen und Klebeband, Drucker und Aufkleber und ein bisschen fürs Personal, das die Pakete packt. 3. Du schreibst, Filmkauf, Entwicklung und Scan führen zu dreifachen Versandkosten. Bei 16mm Schwarzweiß ist das tatsächlich so, wenn du den Scan nicht auch bei Andec machst. Wegen genau dieses Themas haben wir bei click & surr ja extra die Gutscheine für Entwicklung und Scan von Super 8 Filmen entworfen, bei denen man rund 50 Prozent gegenüber gleichwertigen Angeboten spart. Und da gibt’s dann auch nur 1x Versandkosten. Die Gutscheine versenden wir übrigens, wenn nichts anderes gekauft wird, ohne 8 Euro Versandkosten im Brief. Nur für 16mm lohnt sich ein solcher Gutschein für uns leider nicht - wegen zu geringer Nachfrage.
  3. Liebe Leute, heute haben wir die Abodatei aufgearbeitet und alle neuen Abonnenten seit der letzten Ausgabe hinzugefügt. Besonders toll finde ich, dass jetzt 10 Frauen neu dabei sind und Hefte nach Mexiko, Uruguay, Japan, Finnland, Australien, USA, Grossbritannien, Österreich, Niederlande, Italien, Schweden, Spanien, Frankreich und Norwegen gehen. Ein kleines Magazin, das in die ganze Welt reist! Die meisten Abonnenten haben wir übrigens in den USA, dann kommt Deutschland, dann Großbritannien.
  4. Hahaha, wir wollen unsere geneigten Leser ja nicht noch verschrecken.
  5. Det is nich nötich. Kriegst ne Mahnung mit der neuen Nummer:). Da steht die Kontoverbindung drin...
  6. Danke, @F. Wachsmuth Vielleicht sollten wir hier doch besser vor allem über die filmischen Inhalte des Magazins schreiben.
  7. Unser Übersetzer ist native speaker. Gib die Zeile mal bei deepl.com zur Prüfung ein. Du wirst sehen: Es ist alles okay.
  8. Hier seht ihr ein paar Seiten aus dem kommenden Super 8 Magazin #5. Der Versand erfolgt am Dienstag. Alle Themen und Bestellinfos unter www.mysuper8.net
  9. Vielen Dank an @F. Wachsmuth für den tollen Artikel zum Buch über Prototypen: https://www.filmkorn.org/kameras-der-traeume-ein-buch-ueber-prototypen/
  10. Die Ankündigung war gestern, aber auf dem Cover steht April. Hast du das etwa nicht gesehen? 😇
  11. Das Thema 8mm wurde ja hier im Forum versprochen und auch gleich ein kompetenter Autor dafür gefunden:).
  12. Ich fand die Debatten hier immer herrlich und habe, glaub ich, zweimal etwas aus der Praxis geschrieben, dann nicht mehr. Denn, wenn man es so theoretisch angeht, dann geht es ja nicht nur um Kerben(größen) und Filter ja/nein, sonden auch noch um Beli-Batterien (bei Nizo ist ja die 1,35V einer 1,5V gewichen) und man bedenke auch die über die Jahre verkurbelten Belichtungsmesser, die sicher selten nur noch das messen, was sie vor 45 Jahren taten. Da gab es immer viel Aufgeregtes zu lesen, was man alles beachten muss. Und aus meiner Praxis wollte niemand hören, dass es einfach EGAL ist. Was wir so nach Entwicklung & Scan sehen: Wenn du Vision 3 50D, 200T oder Tri-X nimmst, haben wir hier nach zigtausend verkauften Kassetten und weit über 1.000 Super 8 Kameras in 4 Jahren ne Menge Probleme zu lösen gehabt, aber Fehlbelichtungen gehören nicht dazu. Der Film verzeiht viel. Was den 500T angeht, ist die Blende bei dunklen Situationen, in denen er mehrheitlich eingesetzt wird, sowieso offen. Ob die Kamera nun ISO 160/200 oder ISO 500 lesen kann: Wenn die Blende am Anschlag ist, ist sie das bei all diesen ISO-Werten. Sollte es sonnig werden, ist der 500T bei Kameras, die ihn nicht lesen können, fehl am Platze. Und auch unser Test mit mittlerweile rund 40 Kameramodellen und dem Ektachrome hat gezeigt, dass alle Ergebnisse noch im akzeptablen Bereich sind, auch wenn die Unterschiede hier schon etwas deutlicher ausfallen.
  13. Die neue Ausgabe des Super 8 Magazins #5 erscheint in der nächsten Woche. Hier sind die Themen: Die neue Kodak Super 8 Kamera: „Später in diesem Jahr“ Kommt sie oder kommt sie nicht? Und wenn ja, was wird sie kosten? Neues über eine Kamera, die alle schon für tot gehalten haben. In einer umfangreichen Titelstory geht Jürgen Lossau der Frage nach, was mit der Kamera in den letzten Jahren passiert ist und wie die Aussichten stehen, das hybride Modell noch dieses Jahr im Einsatz zu sehen. Yves Béhar: Das Kameradesign eines Filmbegeisterten Seine Eltern waren Schmalfilmer, mit 12 drehte und klebte er eigene Super-8-Filme. Der Formgestalter Yves Béhar durfte für Kodak die Super-8-Kamera entwerfen und beschreibt seine Arbeit. Hi-Tech made by Kodak – die veränderten technischen Daten Im Kern ist sich die Kodak Super-8-Kamera, so wie sie auf der CES-Messe 2016 vorgestellt wurde, treu geblieben. Aber es gibt veränderte Details, zum Beispiel am Gehäuse, im Akku und in der Software. Doppel 8 macht doppelt Spass: Filmen mit 8mm-Federwerkkameras Florian Cramer stellt interessante 8mm-Kameras vor und erzählt, warum das Arbeiten mit dem Doppel-8-Filmformat so wunderbar analog ist. Oldschool-Handwerk, entschleunigter als Super 8. Tour de Film: Zehn Jahre Fahrradrennen begleitet Andreas Scheffer hat eine kurzweilige, sehr persönlich gehaltene 15-Minuten-Doku auf Super 8 gedreht. Von flinken Fahrern, dicken Bäuchen und kleinen Kindern – ein Film, versehen mit eigenwilligen Bildeffekten. Im Interview berichtet er über die Ideen zu diesem Streifen. Skater auf Super 8: Dan Schulz mixt digital mit analog Skater und ihre Tricks – das ist die Leidenschaft des Berliners Dan Schulz. Bis mal ein Kunststück glückt, können schon ein paar Stunden Digitaldreh drauf gehen. Das wäre in Super 8 unbezahlbar. Aber das Drumherum, die Atmosphäre und die schönen Bilder, die fängt Schulz mit seiner Nizo ein. Prototypen – nie gebaute Filmkameras Egal, ob 8mm, Super 8, Single-8, Doppel-Super 8 oder 16mm – in allen Filmformaten gibt es viele Kameraentwürfe, aus denen nie etwas geworden ist. Einige technisch besonders spezielle Exemplare präsentieren wir hier – als Vorgeschmack auf das kommende Buch PROTOTYPE. Hier gibts das Jahresabo inklusive der neuen Ausgabe: https://www.mysuper8.net/shop/4x-super-8-das-jahresabo/ Und hier die neue Ausgabe als Einzelbestellung: https://www.mysuper8.net/shop/super-8-ausgabe-5-inkl.-versand-in-deutschland/
  14. Irgendwer konnte da plötzlich nicht mehr bis 5 zählen, geschweige denn bis 8...:)
  15. Naja, wer ein bisschen in den Blog von einem der beiden Fugufilm Gründer einsteigt, der liest, dass sie zwar kein Crowdfunding machen, aber mit der nächsten Test-Charge etwas Ähnliches, um die Kosten vor Beginn der Fertigung schon mal wieder reinzubekommen. Mehr habe ich noch nicht dazu gelesen. Vermutlich wird unfertiges Material zu einem Testpreis angeboten…
  16. Ist vorsichtshalber gleich in die Sammlung gewandert:). Aber zum Jahrestag in vier Wochen kann ich es ja wieder in den Laden stellen!:::))) Aber nur, wenn du vorbeikommst:::)))
  17. Das ist aber erst ein paar Tage her und hatte keinen Einfluss auf 2021:).
  18. Die Zahlen von Kodak sind wieder positiv. 2021 haben sie sich in ihren wichtigsten Bereichen traditioneller Druck (Offset), Druck digital und auch im kleineren Bereich "Moderne Materialien und Chemie", zu dem Filme gehören, verbessert. Aus (in Summe) 541 Millionen Dollar Verlust im Jahr 2020 wurden 24 Millionen Dollar Gewinn im Jahr 2021. Mehr (in englischer Sprache) hier: https://www.super8.tv/en/kodak-is-doing-better/
  19. Ach ja, schade. Trotzdem toll, dass ihr das gemacht habt. In kleinen Sälen funktioniert Super 8 aus dem Projektor noch ganz gut. Bei Kinos leider nicht... Beim Filmfest Bremen wird es einem vermutlich noch mal deutlich vor Augen geführt...
  20. Ich fahre nach Deidesheim, damit es nicht das letzte Mal ist.
  21. Das sind die Kleinsten, die aktuell noch hergestellt werden (60m in Kasssette): https://www.super8shop.de/produkt/schmalfilm/zubehoer-schmalfilm/leerspule-8mm-60m/ click & surr hat unter Zubehör aber auch andere Altbestände.
  22. Unabhängig von der Frage, wann und ob die Kodak Super 8 Kamera kommt, gab es einige Studien, deren Formen anders aussahen als die 2016 vorgestellte Kamera. Diese Prototypen sind im Buch enthalten.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.