Jump to content

was solls

Mitglieder
  • Posts

    469
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by was solls

  1. Wie macht sich denn die Phase vom Hase bei euch so ? Wenn ich mir allgemein die Reservierung so anschaue glaube ich eher , das wird wohl nix werden... Bin dann mal auf Contra gespannt auch mit Christoph Maria Herbst.🤨
  2. Wer eventuell noch was im Keller stehen hat , der Film war von 1977 kann sich gerne melden ...
  3. Kann denn Holdenis aktuell alles liefern ? bzw. wie kommt da die bestellte Ware an ? Bei PCO war es entweder Wilkner oder durch UPS
  4. da geht ja nicht mal einer ans Telefon , wenn man anruft. Die Firma ist wirklich am absteigenden Ast würde ich fast sagen.
  5. ja bei uns wird bald fällig das wir neue 20 Liter Eimer brauchen ala Kokosfett süss ...
  6. ans Telefon geht ohnehin keiner dort, die haben echte Probleme dort merkt man ja da schon...
  7. Wer hat den aktuell schon wieder mal was bei PCO bestellt bzw. wie hoch ist da der Mindestbestellwert ?
  8. Wie macht sich denn der neue Fast 9 bei euch ... ? ist ohnehin immer die gleiche Leier viel Krach bum um nichts und nebenbei mal wieder die Welt retten...
  9. Hallo in die Runde , 2020 haben wir Post von Studios Snack Solutions ( die zwei Jungs kamen aus 45772 Marl ) bekommen um günstiger Mais, Zucker, Öl etc. zu kaufen. Aktuell ist die Website nicht mehr verfügbar, weis da jemand mehr ?
  10. Wir haben den ersten Tag auch gut überstanden , das einzig wirklich ärgerliche eine Saalauslastung von ca. 1/3. Das Ende vom Lied wir mussten abends locker 40 bis 50 Leute wegschicken da Corona ausverkauft. Da möchte man sich echt bei dem bedanken der die schönen Auflagen gemacht hat, bitte weiter so....
  11. Ja das gleiche denke ich eben auch, wer meint bei schönstem Biergartenwetter wo auch gerade nebenbei noch die EM in vollen Gange ist, die Leute im Freibad sind alle ab Juli ins Kino strömen ist reines Wunschdenken... Zur guten Kinozeit Herbst/Winter durften wir zumachen, jetzt wo die Leute andere Dinge im Kopf haben dürfen wir gnädiger weise wieder aufmachen. So hat man die nervende Branche auch weg, die ständig nachgefragt hat wann denn wieder aufgemacht werden darf. Ob dann letztendlich in den Kinos groß was lost ist, das wird den Herrschaften in der Politik nicht stark jucken. Einige Kinos haben schon seit ein paar Wochen offen das stimmt, nur reich sind die sicherlich in der Zeit nicht geworden. Beschäftigungstherapie das man in den laufenden Kinobetrieb langsam nach der langen Schliesszeit wieder reinkommt so könnte man es eher bezeichnen....
  12. was solls

    R.I.P.

    Lisa Banes – Wikipedia Lisa Banes: Nach Verkehrsunfall in New York City verstorben | STERN.de
  13. von Warner Bros. kam heute diese fast unwiderstehliche mail: Liebe Kinobetreiberinnen, liebe Kinobetreiber, ich möchte Ihnen mitteilen, dass folgende Titel ab 17.06. gebucht werden können: WONDER WOMAN 1984 MORTAL KOMBAT THEY WISH ME DEAD Die Filme müssen an den Tagen, an denen ihr Kino geöffnet ist, 1x täglich gespielt werden. Ich würde mich freuen, wenn sie ihre Bestellung bei mir per Mail aufgeben könnten.
  14. Wir haben sie Ende 2019 eingebaut, da waren sie auf der Website von Yamaha noch gelistet, klar gibt es öfters Modellwechsel wäre ja sonst langweilig...
  15. Wir haben seit einigen Jahren etliche Yamaha Endstufen im Einsatz, zuerst QSC und Crown bisher sind wir da zufrieden mit: Yamaha XP 7000 Die XP-Leistungsverstärkerserie beinhaltet 5 Modelle mit unterschiedlichen Ausgangsleistungen, von 700 Watt (stereo, 8 Ohm) bis 100 Watt (stereo, 8 Ohm). Dieses große Spektrum von Ausgangsleistungen in der XP-Serie bedeutet, dass Sie ein Modell auswählen können, das ideal zu den Leistungsanforderungen Ihrer Anwendungen passt. Zur noch größeren Flexibilität können alle Modelle in 3 Modi betrieben werden: Im Stereo-Modus sind die beiden Kanäle unabhängig; im Parallel-Modus (Dual-Mono) kann ein einziges Mono-Eingangssignal beide Kanäle und zwei unabhängige Lautsprechersysteme bedienen; und im Bridged-Modus arbeiten beide Kanäle zusammen, um maximale Leistung zu erzeugen. In den umweltfreundlichen Lautsprechern der XP-Serie werden außerdem bleifreie Bauteile verwendet. Die XP-Serie ist mit einer Palette von Ein- und Ausgangsanschlüssen ausgestattet, die sich für professionelle Sound-Anwendungen eignen: XLR- und Euroblock-Eingänge sowie Speakon- und Fünfwege-Polklemmen-Ausgänge. Der XP7000 kann zur Bedienung von 70-Volt-Leitungen (stereo) verwendet werden, während der XP3500 mit 100-Volt-Leitungen (gebrückt) für hochohmige Systeme mit mehreren Lautsprechern kompatibel ist. Die XP-Serie ist die ideale Wahl für mittelgroße Anwendungen wie Kirchen, Konzert- und Festsäle sowie für Konferenzräume und Restaurants. Doch zusätzlich zu diesen Möglichkeiten liefern die Verstärker der XP-Serie eine Leistung und Performance, dank derer sie sich auch für Events, Ausstellungen und Konzerte eignen. Technische Daten: Leistung: 4 Ohm 2x 1100W Leistung: 8 Ohm 2x 750W Leistung: 8 Ohm Bridge 2200W Gewicht 14 kg
  16. was solls

    R.I.P.

    Charles Grodin – Wikipedia Charles Grodin, eigentlich Charles Grodinsky (* 21. April 1935 in Pittsburgh; † 18. Mai 2021 in Wilton, Connecticut[1]), war ein US-amerikanischer Schauspieler, Komiker, Schriftsteller, Radiomoderator und Theaterregisseur. unvergessen in seinen Filmen : Ein Hund namens Beethoven und Midnight Run – Fünf Tage bis Mitternacht
  17. "Für die Kinos steht Der Boandlkramer als einma­liges Event im Februar 2022 zur Verfügung, als Kino-Gedenk­ver­an­stal­tung zu Vils­maiers Todestag. Das war’s dann aber auch schon mit den Kino­vor­füh­rungen." Oh wie gnädig, nur wer soll den Film dann noch im Kino anschauen... da muss man sich schon fast auslachen lassen
  18. In Stein gemeißelt ist der Termin sicherlich nicht , da der Verleih wöchentlich neue Startverschiebungen nach hinten raus haut. Von daher würde ich mich auf den Termin noch nicht so festlegen...
  19. Kino-Öffnungen: Neues Rahmenkonzept für Kinos Für die Öffnung gilt das angehängte Rahmenkonzept, welches u.a. folgende Punkte vorsieht: Durchgehende Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske Kein Verkauf und Verzehr von Concession Zutritt nur für negativ getestete Personen Reinigungs- und Lüftungskonzepte müssen vorhanden sein Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem Rahmenkonzept. baymbl-2021-310.pdf
  20. die meisten Kollegen die ich kenne hatten für ihre alte Lüftung noch nie eine TÜV Prüfung ... Nur weil unser Lüftungsbauer gepfuscht hatte, wir daraufhin ein Gutachten erstellen haben lassen der den Pfusch aufdeckte haben wir jetzt die tolle TÜV Prüfung auch noch am Senkel...
  21. über eine erstmalige TÜV Prüfung bei der Lüftungsanlage komme ich wohl nicht drum rum jetzt, zumal nachdem dieser da war auch noch mal der Gutachter über den vorherigen Murks drüber schaut. Dann darfst du alle 3 Jahre wieder aufs neue löhnen, wenn die nächste TÜV Prüfung ist...
  22. Das Verhalten der Kinobesucher wird sich sicherlich ändern, nach der langen Schließzeit mittlerweile und noch kein Ende in Sicht... Da kann man seinen Saal renovieren und modernisieren was man will, wenn es hinterher keinen mehr interessiert .
  23. Ergebnis der GEMA-Verhandlungen nach einer langen und wirklich intensiven Verhandlungsrunde können wir Ihnen heute mitteilen, dass wir uns mit der GEMA auf folgende Zahlungsziele und Parameter für die nächsten Jahre einigen konnten. Ziel war es vorrangig, Ihre aktuelle Liquidität zu stärken und den Kinos größtmögliche Planungssicherheit für die nächsten Jahre zu geben, und wir freuen uns, dass uns dies gelungen ist. Ein kurzer Rückblick: In Reaktion auf unsere Schreiben sowie darauffolgende Gespräche im letzten Jahr ist die GEMA unserer Bitte um Unterstützung nachgekommen und hat, wie Sie wissen, eine Stundung der Gebühren, für alle Rechnungen ab dem 2. Quartal 2020 bis zum 31.03.21 eingeräumt, womit alle Beiträge für 2020 jedoch in der nächsten Woche fällig geworden wären. 1. Weitere Stundung der Abgabe Die Stundung der Beiträge über den 31.03.2021 hinaus ist ein positives Ergebnis der neuen Vereinbarung. Gebühren 2020, 1. Halbjahr: Neue Fälligkeit 31.12.21 Gebühren 2020, 2. Halbjahr: Neue Fälligkeit 31.12.22 Gebühren 2021, 1. Halbjahr: Neue Fälligkeit 30.06.23 Gebühren 2021, 2. Halbjahr: Neue Fälligkeit 31.12.23 Die Zahlungen auf Grundlage der umsatzstarken Jahre 2018 und 2019 werden damit in Teilbeträgen erst in den hoffentlich wieder umsatzstärkeren Jahren 2022 und 2023 fällig, in denen die reguläre GEMA-Gebühr dann auf Grundlage der „Pandemiejahre“ abgerechnet wird und somit entsprechend den Umsatzrückgang abbildet. Im Gegenzug hierzu wird es keine Gutschriften für Kino-Schließzeiten in 2020 und 2021 geben. Der Hintergrund hierzu ist die Berechnungsgrundlage für die GEMA-Gebühr, welche noch immer die Umsätze des Vor-Vor-Jahres nutzt. Eine Umstellung der Berechnungsgrundlage auf das jeweils laufende Jahr war aktuell nicht möglich, erfolgt aber in Abstimmung mit der GEMA ab dem 1.1.2024. 2. Verlängerung des Tarifs Der bisherige für die Kinos gültige Tarif T-F, derzeit 1,25% (abzgl. Verbandsrabatt) wird bis zum 31.12.23 verlängert. Auch hier haben wir eine feste Größe für weitere 3 Jahre sichern können. 3. Sicherung des Verbandsnachlasses Der Verbandsnachlass in Höhe von 20% ist bis 31.12.22 in jedem Fall gesichert, eine Verlängerung bis 31.12.23 ist wahrscheinlich. 4. Musikwiedergabe außerhalb von Kinosälen Darüber hinaus werden die Vergütungssätze für Musikwiedergaben außerhalb von Kinosälen ab 2021 um 1,6% und in den Folgejahren ebenfalls abhängig von der Veränderung Preisindex angehoben. Die GEMA wird Sie in den nächsten Wochen noch einmal direkt über den operativen Umgang mit den neuen Zahlungszielen informieren.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.