Jump to content

scoutladen

Mitglieder
  • Posts

    135
  • Joined

  • Last visited

About scoutladen

  • Birthday 04/28/1966

Contact Methods

  • Website URL
    https://www.jurtenland.de/wiki/Zeiss_TK_35

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Ort
    Offenburg
  • Interessen
    Pfadfinder, Outdoor, Reisen und natürlich Kino

Recent Profile Visitors

1,356 profile views
  1. Danke, ich kopple das Signal bei MB aus und schicke dies auf den MIC-Eingang des Behringer. Vermutlich ist es so, wie ihr sagt, es liegt an dem Behringer Mischpult (oder weil ich dort auf dem falschen Eingang bin). Gehe ich direkt von MB auf den Verstärker, dann ist alles gut.
  2. Mein Setup besteht im wesentlichen aus einer TK35E mit eingebautem Verstärker und den alten Schallwänden. Da der rote Lichtton recht schwach rüber kommt habe ich eine Endstufe dazwischen. Das funktioniert alles soweit recht gut und ich bin mit dem Sound zufrieden. Will ich nun aber vor dem Film und in den Pausen Musik einspielen, dann nutze ich zwischen TK35 und Endstufe noch ein kleines Mischpult (Behringer 502). Damit baue ich mir aber ein Rauschen ein, was im Leerlauf der Boxen sehr auffällig ist. Hier überlege ich nun, was ich besser machen kann, um die TK35, Musik vom Tablet, einen Beamer und vielleicht auch ein Micro auf die Boxen zu bekommen, ohne mir zuviel Rauschen zuzumuten? Habt ihr Ideen für ein bezahlbares Mischpult, aber etwas hochwertiger, als das Behringer? Gerne auch eine Rackversion...
  3. Du willst was von dem Forum hier... und eigentlich wollen die Menschen dir auch helfen. Ich wollte dir nur spiegeln, wie abstrus du aber rüber kommst... Sorry für die Mühe. Und jetzt sind meine Gedankengänge noch wilder, nachdem du deine Unterhosen ins Spiel bringst 🙂 Machen wir also ein Ratespiel: Wer jubelt dem Andre7 die filmreifste Geschichte unter?
  4. Naja. Die Geschichte klingt schon sehr strange und sicher freuen sich alle, wenn du mal erzählst, wie die Zusammenhänge tatsächlich sind. Sonst stelle ich mir vor, dass du das Haus und deine Filme vor 20 Jahren verlassen hasst. Das Haus ist verwahrlost und irgendwann gab es einen neuen Besitzer, vielleicht sogar deine Frau, der nach der Scheidung das Haus nach jahrelangem Streit zugesprochen wurde. Und die hat das eben jetzt entrümpeln lassen. Der beauftragte Unternehmer war natürlich nicht dumm und hat die Filme vertickt. Weg sind sie und all das Gejammer bringt ja nach so vielen Jahren nichts mehr. Das ist wie mit Schrödingers Katze, solange du nicht ins Haus kommst, sind die Filme entweder noch da, oder eben nicht. Für dich ändert sich an dem Zustand allerdings nix. Du hattest die Filme 20 Jahre nicht, und jetzt hast du sie eben 20 weitere Jahre nicht. Was sollen wir hier also raten oder gute Tipps verbreiten, die dir nicht helfen?
  5. Danke, muss ich auf einen besonderen Eintrittsdurchmesser achten? Oder halt einfach größer als das Objektiv?
  6. Was habe ich an Alternativen für ein Rectimascop an der TK35? Aktuell verwende ich ein Super Kiptar 2/90 zusammen mit einem verpilzten Rectimascop. Mein Eindruck ist, dass ich da recht viel Bildqualität verschenke, die da aus dem Kiptar noch raus kommt. Gut, das eine wäre ein Rectimascop in besserem Zustand, aber was gäbe es denn noch an CS-Optiken für die TK35, was ich alternativ ausprobieren könnte? Schöne Grüße Ralph
  7. Oje. Das scheint blöde gelaufen, aber wenn du davon Jahre nichts wusstest, dann dürfte das Thema doch durch sein...
  8. Dem kann ich nur beipflichten. Die TK35 hab ich mit Hilfe des Forums und einem versierten Filmvorführer aus der ehemaligen DDR gut zum Laufen bekommen. Was man dafür benötigt findet sich noch. Die Technik ist überschaubar und selbst cyane Tonspuren sind zur Not noch anzuhören 🙂
  9. Das Super Kiptar 2/90 macht einen guten Job in der TK35
  10. Das probieren wir einfach aus 🙂
  11. Danke, was ich vorhabe ist eine Distanz von 10 Meter, ein Objektiv mit 90 mm, dass mir noch fehlt, ein Rectimascop und eine daraus resultierende Breite von ca. 5 m. Ich erhoffe mir, dass die TK das kann. Die Bildhöhe kann ich nach Bedarf dann anpassen, schwarz abdecken oder kürzer aufhängen.
  12. Den Tag heute habe ich genutzt, das Setup für eine Leinwand im Hinterhof aufzubauen. Diese wird ca. 5 m breit und hängt an der Alulatte. Ich denke, mit ein paar Gummis kann ich die dann recht gut anspannen. Der Projektor bleibt im Haus. Das Fenster rechts von der Holztür. Der Palettenpool kommt weg. Im Sandkasten daneben sitzt man halt im Sand.
  13. Taugen so einfache Stoffe als Leinwand? https://www.stoff4you.de/Fotohintergrund/Beamer-Leinwand/Beamer-Leinwand-B1-Weiss-Projektion-16-9-280-x-500-cm.html
  14. Hallo zusammen, von Jürgen habe ich noch die Ersatzteilliste für die TK 35 bekommen und zumindest mal als PDF gespeichert. https://www.jurtenland.de/wiki/Tonkinokoffer-Doppelanlage_TK_35_-_Zubehör_/_Ersatzteile Vielleicht hat jemand Bedarf. Wenn ich viel Lust habe, versuche ich die Tabellen mal zu digitalisieren...
  15. Da hab ich das Glück, dass ich plane in einem Hinterhof zu spielen, wo ich das Licht weitestgehend unter Kontrolle habe. Und ja auch eher nur um die 20 bis 30 Menschen rechne...
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.