Jump to content

Centrum.City.Corso

Mitglieder
  • Posts

    72
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. ... "Knebelvertrag" fällt mir dazu ein. Und der verhinderte Bundesstart von Krieg der Sterne in einer Galaxie weit zurück.
  2. Ganz schön unordentlicher BWR... Bestimmt hast Du schon eine Plexeröffnung mit 10 + x Leinwänden als verantwortlicher Projektionist gemacht? JA, da sieht es so aus!
  3. Otto B. war sozusagen ein Urgestein bei den EM-Betrieben. Stuttgarter Zeitung berichtete über seinen Abschied.
  4. ... der Trailer lief etliche Wochen im Stuttgarter Gloria, für mich als Jungspund das Superkino mit seinem Pärchen DP70 und dem Lederhosen-Otto als Chefvorführer. Zombie lief überragend, immerhin war der FSK 18.
  5. Es gibt die Dummschwätzer-Regel, die ich im Grunde genommen verletzte. Ist diese Dir denn bekannt??
  6. Filme durften ausschließlich im Überblendbetrieb vorgeführt werden. Selbst um 2000 waren die Abgabedingungen der Vertriebsfirmen da relative altmodisch. "Das Abtrennen dewr Start und Endbänder, sowie das Zusammenkoppeln von Filmrollen ist verboten". Tatsächlich? Gilt für Archivkopien. Gerne gebe ich die Info, wie das bei meinen ersten Vorführer-Erfahrungen war, 1980, 90.000 Einwohner: 600 m Überblendbetrieb Kohle Bauer Filmteller mit U4 Bauer Filmteller EX, plus EX Vorprogramm 1800m Betrieb FP 5 Cinemecannia Überblendbetrieb mit Rücklauf 3 x Kinoton-Teller 2x Kinoton FP 30 mit 3000 m
  7. Hallo, was ist mit Langfilmen gemeint? Die 35 mm Filme sind auf 4-6 50 cm Spulen, die 16 mm Spielfilme auf jeweils 2 Spulen. Langfilme --> Spielfilme oder "abendfüllende" Dokumentarfilme. Hatte Dir vor 4 Wochen angeboten, Dir ein paar Sachen zu erklären. War ja nicht gewünscht. Und die 35mm-Filme sind mit Sicherheit NICHT auf 50 cm Spulen. Viel Glück beim Verkauf der Schätze...
  8. Einige Revolververleiher hatten einen Hinweis "ab 21" auf Plakaten von Horror-und Erotikstreifen. Mit der FSK hatte dies freilich nichts zu tun. Auch nostalgiegetrübte Aussagen von Oma und Opa ändern daran nichts.
  9. Wie war das damals bei "Les Balseuses"? Da gab es einen Aushang, der deutsche Titel darf nicht genannt werden. Später kam die Komödie als "Die Ausgebufften" nochmal in die Kinos und inzwischen läuft sie bei arte. Die Ausgebufften war Les Valseuses, Depardieu und Miou-Miou. Herrlich frech und unmoralisch. Les Baiseuses war ein belgischer Erotikfilm. LG!
  10. Bist Dir sicher mit dem Schneckenrad?? Hatte zwei geschenkt bekommen, beide kamen nicht so recht auf Geschwindigkeit, haben "geleiert", plus zu langsam. War die Ausführung mit EINEM Antriebsriemen; dieser war halt spröde und hatte jede Menge Spiel.
  11. Ein Schalter, Friktion oder Teller. Dem Schalter ist wurscht, wie gespielt wird.
  12. Hier das Einlegen, in diesem Fall "alte" FP30. einleg.fp30.pdf
  13. Kam mir jetzt nicht unbedingt falsch eingelegt vor, muss ich sagen. Weder "oben" noch "unten" geht man direkt zwischen den beiden Rollen durch. Zahnrollen sollen ja möglichst weit umfasst sein... Und wenn der Projektor auf Tellerbetrieb steht, ist der Riss-Schalter inaktiv. Gruß!
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.