Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Doppel 8'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Allgemeines
    • Allgemeines Board
    • Technik
    • Tips und Tricks
    • Nostalgie
    • Digitale Projektion
    • Schmalfilm
    • Newbies
    • Links
    • Kopienbefunde
  • Kleinanzeigen:
    • Biete
    • Suche
    • Stellenangebote / Stellengesuche
  • Smalltalk
    • Ankündigungen und Forum interne sachen
    • Talk

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Interessen

Found 4 results

  1. Moin, ich möchte mit dem Schmalfilmen anfangen und habe mich für das Format Doppel 8 entschieden. Auf dem Weg zum ersten entwickelten Film habe ich schon einige Fragen geklärt: Ich habe eine geeignete Kamera und Film, außerdem einen netten Laden zum Scannen in meiner Stadt ausfindig gemacht und bald baue ich aus PET-Röhren einen Entwicklungstank im Labor meiner Uni. Jedoch stellt sich mir weiterhin eine Frage, auf die ich keine Antwort finde: Wie schaffe ich es, den 16mm breiten Doppel 8 Film in der Mitte zu trennen, sodass ich einen 8mm breiten Streifen zum Scannen erhalte? Ich meine, dass es Geräte gibt, die den Film spalten, jedoch habe ich im Netz kein einziges gefunden und weiß nicht mal, wie das Ding eigentlich heißt. Kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen? MfG Jebril
  2. Mich

    D8

    From the album: allgemeines

    Fujichrome R-25 Doppel 8 (leider nicht mehr da :) )
  3. Ahoi Gemeinde! Weiss jemand, was für eine Sorte Film das ist? Seltsame Löcher hat er am Anfang: FF 11 33 22 22 ....... schwarzweiß oder Farbe? Schöne Grüße, Dagie
  4. Moin, ich wollte gerade eben in meine neue Arco CH-8 den Film einlegen, da habe ich gesehen, dass die Andruckplatte absteht... ich kenne das von Doppel-8 nur so, dass die Andruckplatte wie eine Feder ganz fest ansitzt und zurückschnellt, wenn man sie wegdrückt (und loslässt) beim Film einlegen... Foto davon machen geht gerade nicht... hättet Ihr eine Idee, was es sein könnte? Würde mich sehr über Hilfe freuen! :)
×