Jump to content
KaiDolby

Wert eines NEC NC2000C mit PIxelfehler

6 posts in this topic

Moin, moin in die Runde,

 

unser NC2000C (installiert 09/09) hat einen Pixelfehler (blauer Punkt in der Mitte) und wird demnächst ausgetauscht.

 

Da es ja keine "Schwacke Tabelle" für Kinotechnik gibt, meine Frage in die Runde: Was wäre ein realistischer Verkaufspreis für den reinen Projektor (ohne IMS / IMB und ohne Objektiv)?

 

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

 

Viele Grüße

 

Kai 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kai, wenig, denn DLP-Tausch kostet so um die 8.000 rum, und für einen kompletten NEC 2000 incl. Server und Objektiv mit 8.000h hab ich vor zwei Jahren 10.000 gezahlt.

Wenn also niemand einen zum Schalchten braucht, also Spiegel, Kristall, Lampennetzteil und etwas Elektronik sich hinlegen will, dann wird da nicht viel herauskommen. Gelaufene Stunden wären noch interessant.

Grüße

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jens hat recht ... mit dem Pixelfehler vielleicht ein paar Hundert Euro, wenn man das Modell im Einsatz hat und sich etwas “Ersatzteile” hinlegen will. Was will man sonst damit anfangen??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, mehr als ein paar hundert Euro ist das Elektronikpaket eines Serie2 Projektors schon wert. Immerhin ist das ja noch ein Modell aus aktueller Produktion. Eine Ersatz-Lightengine ist allerdings in der Tat wohl bestenfalls zum Preis eines gebrauchten voll funktionsfähigen Ersatzmodells zu bekommen. Man müsste also die Elektronik im Grunde einzeln verkaufen, um da wirtschaftlich was rauszuholen. Da der Projektor ja nach Einbau des Ersatzes nicht gebraucht wird, wäre die Reparaturoption für die Lightengine ja grundsätzlich machbar und wohl die preiswerteste Möglichkeit, dabei wird die Lightengine ja ausgebaut und zu NEC geschickt, was dauert, aber was kümmert das.

 

- Carsten

Edited by carstenk (see edit history)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn man noch wietere NEC im Einsatz hat oder ein befreundetes Kino, das die hat, dann würde ich die Kiste schlachten, denn Netzteile usw. gehen spontan hops und dann ist dunkel im Saal. ich hab noch einen NEC 1600 im Einsatz, und der 2000er ist im Open Air bei einem Kunden im Einsatz. Nur ist auch das immer eine Frage des Sinns, jetzt dafür Teile hinzulegen. Für einen günstigen Preis würde ich den Nec nehmen, bin demnächst in 2 Wochen sowieso in Hannover, wäre also nicht so weit nach Hamburg.

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der NC2000C steht aktuell noch im Burg Kino in Uetersen. (Haben gerade den neuen bestellt)

 

Wer den Projektor sichten möchten kann gerne mit meinem Kompagnon Bernd Keichel einen Termin vereinbaren (info@burgkino.de)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×