Jump to content

'Doremi' software 2.8.30 veröffentlicht


Recommended Posts

Eine neue Doremi software 2.8.30 für DCP2000/2K4/ShowVault/IMS2000 ist online. Beinhaltet offenbar im Wesentlichen relativ spezielle Bugfixes, etliche für Dual-Projektionssysteme.

 

Zumindest wenn man den Readmes folgt, ist der bekannte 'uralte' SPL-Sortierungs Bug immer noch nicht behoben. Aber vermutlich betrachtet Dolby den auch schlicht nicht als Bug.

 

 

Wie es aussieht, liegt die neue Software nicht mehr auf dem leichter zugänglichen Doremi legacy partner portal. Vielleicht kommt sie aber auch mit Verzögerung dort an.

 

 

 

 

 

 

Edited by carstenk (see edit history)
Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb carstenk:

Zumindest wenn man den Readmes folgt, ist der bekannte 'uralte' SPL-Sortierungs Bug immer noch nicht behoben. Aber vermutlich betrachtet Dolby den auch schlicht nicht als Bug.

 

Doch, tun sie - ich hab über den Integrator die klare Aussage von Dolby bekommen, sie hätten noch nie von diesem Problem gehört (!), es würde aber schnell behoben werden.

Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb macplanet:

 

Doch, tun sie - ich hab über den Integrator die klare Aussage von Dolby bekommen, sie hätten noch nie von diesem Problem gehört (!), es würde aber schnell behoben werden.

 

Hab noch mal ein bisschen mit dem Integrator geplaudert, auch zum Support bei Doremi.

Die entscheidende Aussage war, dass Fixes in der X11-Oberfläche (also dem, worauf man per VNC zugreift) eigentlich nicht mehr gemacht werden - diese Oberfläche ist ja bei den aktuell verkauften Servern nicht mehr vorhanden, das WebUI ist Maß aller Dinge.

 

Ich bin dennoch relativ sicher, dass irgendein Programmierer bei Doremi irgendwann, wenn wir alle aufs WebUI umgestellt haben, sieht, dass es da einen Stapel Tickets zu diesem Problem gibt, sich das kurz anschaut, und den Fehler innerhalb von 3 Minuten behebt.

Link to post
Share on other sites

Die meisten Serverhersteller denken eh nur noch TMS zentriert, das lokale GUI interessiert die zunehmend weniger. Und wenn es wie hier mehr um einen 'Komfortaspekt' geht als um einen 'harten' Showkiller, ist die Priorität natürlich nicht so hoch. Ich denke, die meisten, die mit Scheduling arbeiten, verwenden heutzutage dann auch ein TMS.

 

- Carsten

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb carstenk:

Die meisten Serverhersteller denken eh nur noch TMS zentriert, das lokale GUI interessiert die zunehmend weniger. Und wenn es wie hier mehr um einen 'Komfortaspekt' geht als um einen 'harten' Showkiller, ist die Priorität natürlich nicht so hoch. Ich denke, die meisten, die mit Scheduling arbeiten, verwenden heutzutage dann auch ein TMS.

 

Meinst Du?

Wer arbeitet denn ohne Schedule?

Und welchen grossen Mehrwert brächte ein TMS (wenn man keine kommerzielle Werbung spielt) im Vergleich zu einem simplen NAS?

 

Mag sein, dass ich mit meiner Einschätzung daneben liege ...

Link to post
Share on other sites
Am 9.11.2020 um 15:03 schrieb carstenk:

Eine neue Doremi software 2.8.30 für DCP2000/2K4/ShowVault/IMS2000 ist online. Beinhaltet offenbar im Wesentlichen relativ spezielle Bugfixes, etliche für Dual-Projektionssysteme.

 

Zumindest wenn man den Readmes folgt, ist der bekannte 'uralte' SPL-Sortierungs Bug immer noch nicht behoben. Aber vermutlich betrachtet Dolby den auch schlicht nicht als Bug.

 

 

Wie es aussieht, liegt die neue Software nicht mehr auf dem leichter zugänglichen Doremi legacy partner portal. Vielleicht kommt sie aber auch mit Verzögerung dort an.

 

 

 

 

 

 

Habe gerade nachgeschaut. Die Software ist jetzt im Doremi legacy partner portal online

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.