Jump to content

Savoy-Lichtspiele

Mitglieder
  • Posts

    71
  • Joined

  • Last visited

About Savoy-Lichtspiele

  • Birthday 01/01/1970

Profile Information

  • Ort
    Berlin

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Suche in 35mm Komplettfassung in deutsch oder OV (OV nur wenn Kopie mit DTS Track),.. Casino Royal Quantum Trost Skyfall wenn jemand eine Kopie anbieten kann freue ich mich auf ein Angebot,
  2. Suche eine LED als Ersatzteil für CAT 701 Reader. oder gibt es kompatible LEDs ? Freue mich auf Angebote !
  3. Hallo, hat jemand vielleicht noch 1-2 Logos in 35mm von SDDS in Scope zu verkaufen? freue mich auf Antworten 🙂
  4. Hallo, vielleicht hat ja jemand einen Tip für folgendes Problem,... Ein DTS 6AD funktioniert super mit den Toneinstellungen DTS und SRD in der Kombination mit dem DA20. Absolut perfekter Ton auf allen 5.1 Kanälen. Bei der Einstellung auf SR Ton sind alle Känäle da nur der Subwoofer ist dann komplett weg. Hat hier jemand eine Idee ? Kabelverbindung ect. kann ja nicht der Grund sein weil im DTS und SRD Modus der Subwoofer ohne Probleme läuft. Würde mich freuen 🙂
  5. Das NFF Festival wurde ja lt. deren Homepage auf September 2020 verschoben. Gibt es dann auch im September in Varnsdorf auch 70mm Filme ?
  6. hallo ,   in welchem  Dolby teil ist diese karte verbaut?  gruß  F

  7. Ich hatte die Karte mal bei Datasat in USA angefragt. Die haben nach 2 Tagen geantwortet das die lieferbar ist und 920.- Dollar kostet.
  8. Lieben Dank für die vielen Infos. Habt ihr aber vielleicht auch noch H338 bzw. H458 eine Info. Wo ist der Unterschied. Warum steht in der Installationsanleitung AP20 und auch AP25 nur was von H338 Filmcard und auf der Homepage von Datasat H458 Filmcard bei Optionen ? Hat jemand eine Preisvorstellung was die Karten kosten ?
  9. Hallo, hat jemand Ahnung bezüglich der Filmcard Option beim AP 20 ? In der Anleitung Des AP20 steht die Filmcard mit der Bezeichnung H338. Auf der Datasat Homepage steht eine Bezeichnung mit dem Namen H458. Gibt es da einen Unterschied ? Würden beide für den AP20 passen ? Hat jemand schon mal so eine Karte als Nachrüstung gekauft und hat Ahnung was diese Karten kosten würden? Hat jemand eine Karte für den AP20 übrig die nicht mehr gebraucht wird? Freue mich auf Infos 🙂
  10. Ja leider macht der DA20 immer in Pos.6 ein lautes klackendes Geräusch im Sekundentakt egal ob Reader oder DTS6AD angeschlossen sind oder nicht. Habe noch einen zweiten DA20 und auch dieser macht das klackernde Geräusch in Pos. 6 wenn man ihn einschaltet. Hat dafür jemand eine Erklärung bzw. Idee?
  11. Pos 2 ist geschaltet ! Gibt es eine bessere für den DTS6AD. Gibt ja viele Möglichkeiten :-)
  12. Hallo, hat jemand vielleicht einen Tip für einen Dolby DA20 an DTS6AD Prozessor. Der DTS6AD schaltet von DD auf SR bei Signalausfall aber nicht mehr von SR auf DD zurück wenn das DD Signal zurück kommt, das muss man dann manuell machen. Hat jemand eine Idee wie und wo man das am DTS6AD einstellen kann bzw. was man machen kann damit der automatisch zurückschaltet. Würde mich freuen !
  13. Hier eine kleine Nachlese zum 70mm Festival in Varnsdorf vom 09.05 -12.05.19,... leider konnte ich aus beruflichen Gründen erst Freitag anreisen und konnte so die Donnerstags Filme (Star, Far and Away ect.) nicht sehen. Far and Away hätte ich sehr gerne noch einmal gesehen. Bisher kenne ich nur die 35mm Kopie. Das Kino, die Bar und das Restaurant sind wie immer super gut. Das Personal sehr freundlich und aufmerksam und die Preise immer noch sehr günstig. Die Küche sehr zu empfehlen. Das macht einfach Spass wie jedes Jahr. Auch der Vorführraum kann ohne Probleme besichtigt werden. Am zweiten Tag (Freitag) war unser erster Film El Cid. Obwohl die Kopie als besonders problematisch angekündigt wurde gab es eine positive Überraschung. Die Farben waren im Vergleich zu anderen Kopien dieses Jahrgangs noch gut und in einigen Akten sogar sehr gute Restfarben. Die gesamte Kopie hatte eine tolle Schärfe. Das war wirklich ein Erlebnis, weil ich diesen Film noch nie in einem so grossen Saal gesehen habe. Der für uns zweite Film am Abend war Vertigo. Dieser startete mit einer 30 Minuten Einführung und Präsentation über die Restaurierung. Sehr informativ in mehreren Sprachen übersetzt. Die Kopie selbst in sehr guter Qualität wie es bei dieser restaurierten Fassung zu erwarten war. Am dritten Tag (Samstag) startete das Festival mit The King and I, gute Kopie, leider schon mit dem üblichen Farbproblemen. War trotzdem noch mal interessant diesen Film auf der riesigen Leinwand zu sehen. Der zweite Film 2010 hatte noch hervorragende Farben. Auf den Film Shalako hatte ich mich eigentlich sehr gefreut. Später war ich dann doch etwas enttäuscht von der doch sehr langatmigen Handlung und das der Film schon ein derart starkes Color-Fading hatte. Da war El Cid im Vergleich von Schärfe und Farben ein Genuss. Am Abend dann Alien in einem zu 2/3 super gut besetzten Kino. Noch gute Farben und angemessene Schärfe mit sehr raumfüllenden Ton. Hier auch zu 80% Besucher aus dem Ort. Dann ab 23:00 Uhr das gemeinsame Essen in der schönen Kino Bar. Wie immer mit guten Buffet und netten Gesprächen. Letztes Jahr war noch in dieser Bar ein 35mm Projektor aufgebaut und es wurden Filme gezeigt. Das war letztes Jahr eine super Idee vom Veranstalter. Dieses Jahr gab es das leider nicht. Schade ! Er letzte Film am Sonntag Vormittag dann Big Trouble in Little China. Diesen hatte ich als Jugendlicher mal in 70mm im Royal Palast Berlin gesehen. Der Film mit sehr guten Farben aber nur sehr mässiger Schärfe. Sicher nicht einer der besten Blowup Kopien aber wo bekommt man den sonst nochmal im Kino zu sehen. Den letzten Film Ryan’s Tochter konnten wir dann leider aus zeitlichen Gründen nicht mehr sehen. Dieses Jahr waren die Vorführungen (alle im Überblendbetrieb) wirklich fast perfekt und bis auf Kleinigkeiten (Nachjustierung der Schärfe nach den Aktwechseln und kleinere Tonaussetzer) kann man wirklich nichts bemängeln. Das Team hat wirklich super gearbeitet. Vielen Dank an das gesamte Team vom Centrum Panorama und allen anderen Organisatoren und Verantwortlichen für den freundlichen Empfang und das tolle Wochenende in Varnsdorf. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr !
  14. Hallo, gab es im Programmheft von 2018 schon einen Termin für das 70mm Festival im Herbst 2019 ? Hat da jemand eine Info?
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.