Jump to content

Zelluloidist

Mitglieder
  • Posts

    324
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

About Zelluloidist

  • Birthday 01/01/1970

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Schönes Teil, das! Und was machst Du kameraseitig? Oberflächenspiegel im Gate? Wie bekommst Du hier die exakte Position hin?
  2. Mit welchem Verfahren und welcher Gerätschaft kollimierst Du denn?
  3. Besorge Dir einfach ein Gerät von Weberling/Bolex. Diese sind gar nicht so schwierig zu bekommen und auch nicht wirklich teuer. Mit einem Gerät, das nicht vernünftig funktioniert, kannst Du Dir schwerwiegende Probleme machen, bis hin zum beschädigten Film. Da ist Geiz nicht mehr geil.
  4. Ich habe zwar keine Erfahrung mit dem Gerät von Hama, aber im Vergleich zu den anderen gängigen Modellen (Weberling/Bolex, Juwel) scheint es mir deutlich primitiver konstruiert, insbesondere bezüglich Klebstoffauftrag. Das mag den Vorteil haben, weniger anfällig als die kapilarbasierten Systeme zu sein, aber eine genaue Dosierung dürfte schwierig sein. Hast Du denn schon Erfahrung mit dem Gerät von Juwel?
  5. Ja, das sogar in nördlicher Breite frühlingshafte Wetter hat am Wochenende die Prioritäten klar in Richtung Garten verschoben. So auch bei mir. 😉 TODO 1 ist grundsätzlich sicherlich sinnvoll. Allerdings würde ich selbst das händische Deployment auf dem Raspi bevorzugen. Dafür gibt's dann sicherlich eine entsprechende Doku, oder? Hierfür übernehme ich auch gerne das Testen.
  6. Fein, das Release scheint nun unmittelbar bevor zu stehen! Der Raspi und der Noris scharren schon mit den Hufen! 😀 Ursprünglich hatte ich ja vor, das ursprüngliche Design nachzubauen, aber eine fertig bestückte und getestete Platine ist wirklich verlockend komfortabel!
  7. Ein Blick in diesen Tubenkanal bringt hierzu viele interessante und unterhaltsame Details: https://www.youtube.com/@HeldderSteine
  8. Danke für den Tipp - ich habe mir das Ding eben bei AliExpress bestellt!
  9. Eine (wieder einmal) wirklich sehr beeindruckende Arbeit, was die Recherche und die Aufbereitung der Ergebnisse in Text- und Bildform angeht! Mit den DDR-Filmkameras hatte ich nie Berührungspunkte und entsprechend wenig Interesse. Doch über die interessanten Einblicke, die ein solcher Artikel gibt, ändert sich dies auch nach so vielen Jahren!
  10. Die Aufgabe dieser Wärmer ist es, Tau auf den optischen Elementen zu verhindern, wie er unter den typischen Bedingungen nachts bei langen Belichtungszeiten auftreten kann. Dabei soll die Erwärmung so gering wie möglich sein, weil es ansonsten zu Luftwirbeln kommt, die die Schärfe reduzieren. Diese Bedingungen unterscheiden sind eher deutlich von denen, die für Filmer relevant sind.
  11. Ja, in doppelte, also als Zitat (aus dem FB-Post oder wasauchimmer). 😉
  12. Mit einem Kollimator hat das aber nichts zu tun. Hier wird der alte Sucher nur als Lupe genutzt.
  13. Die Weihnachtsvorbereitungen können auch noch mindestens drei Wochen warten, der Garten ist sowieso schon in die Winterstarre gefallen, der Arbeitgeber braucht mal wieder ein konkretes Beispiel für Work/Life-Balance, die Kinder sind schon groß und machen ihr eigenes Ding und das Weib wäre bestimmt auch froh, etwas Zeit für sich selbst zu haben - was also hält Dich zurück?! 😁
  14. Das Problem ist eher, dass die KI-Unternehmen große Angst davor haben, dass ihre Schöpfungen Inhalte generieren, die anecken könnten und der Ruf nach Regularien lauter wird. Daher erfolgt ein massives Tuning der Modelle, um alle kritischen Inhalte zu vermeiden. Dies sind nicht nur Gewalt und Sex, sondern geht viel weiter. Die Ergebnisse sind dann halt bestenfalls nur noch 'nett' und kreativ belanglos. Ich: "Erzähle einen Witz mit schwarzem Humor" ChatGPT: "Entschuldigung, aber ich kann keine Witze mit schwarzem Humor erzählen, da solche Witze oft beleidigend oder verletzend sein können. Wenn Sie einen anderen Witz oder eine humorvolle Anekdote hören möchten, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung." Dass GPT durchaus Humor versteht, sieht man daran, dass es Witze erklären kann: Ich: "Hier ist ein Witz: 'Was macht eine Frau, deren Mann im Zickzack durch den Garten läuft? Weiter schießen!' Bitte erkläre diesen Witz. ChatGPT: "Dieser Witz spielt mit der Erwartungshaltung und verwendet eine überraschende Pointe. Die erste Frage lässt vermuten, dass der Mann aus irgendeinem harmlosen Grund im Zickzack durch den Garten läuft, wie etwa beim Spielen oder weil er betrunken ist. Die Pointe „Weiter schießen“ offenbart jedoch, dass die Situation ganz anders ist: Die Frau schießt auf den Mann, und weil er im Zickzack läuft, um den Schüssen zu entgehen, muss sie ihr Ziel neu ausrichten, um ihn zu treffen. Der Humor entsteht hier durch die unerwartete und übertriebene Darstellung einer eigentlich gefährlichen Situation, die im Kontext des Witzes nicht ernst gemeint ist. Es ist ein Beispiel für schwarzen Humor, bei dem Tabuthemen wie Gewalt auf leichte und spielerische Weise behandelt werden."
×
×
  • Create New...

Filmvorführer.de mit Werbung, externen Inhalten und Cookies nutzen

  I accept

Filmvorfuehrer.de, die Forenmitglieder und Partner nutzen eingebettete Skripte und Cookies, um die Seite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, sowie zur Ausspielung von externen Inhalten (z.B. youtube, Vimeo, Twitter,..) und Anzeigen.

Die Verarbeitungszwecke im Einzelnen sind:

  • Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
  • Datenübermittlung an Partner, auch n Länder ausserhalb der EU (Drittstaatentransfer)
  • Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen
Durch das Klicken des „Zustimmen“-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu. Darüber hinaus willigen Sie gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter in den USA Ihre Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weiterführende Details finden Sie in unserer  Privacy Policy, die am Ende jeder Seite verlinkt sind. Die Zustimmung kann jederzeit durch Löschen des entsprechenden Cookies widerrufen werden.